Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Reeducation

92 Beiträge, Schlüsselwörter: NWO, Gedankenkontrolle, Reeducation, Behaviorismus

Reeducation

13.06.2008 um 12:49
@kurvenkrieger

Der Wunsch Teil von etwas zu sein ist hart zu bekämpfen und sehr menschlich.
Vielleicht liegt da mit der Grund allen Übels?
Da muss ich mal länger drüber nachdenken....

über Haarp und Chemtrails muss ich mich noch informieren. Da weiß ich zuwenig drüber, klingt aber so abgefahren, dass ich es fast nicht glauben mag.

Wo wir außerdem jetzt bei Manipulation gelandet sind, ein schön einfach geschriebener link, der Manipulatinstechniken auf die heutige Zeit bezogen beschreibt:
Das mit dem Cola Kasten ist da ganz gut ersichtlich

http://asmodis.heim.at/p9u7.htm

Die kleinen Beiträge zu Wissensverlust/Desinformation/Peak-Oil-Bedrohung/Gruppendynamik sind auch sehr interessant.
Ist zwar kein berühmter Autor aber interessant zu lesen.

Meine Meinung dazu gehört nicht zu Thema (nicht, dass sich wieder jeamnd beschwert und sagt, ich würde nur unkommentierte links reinstellen)
Soll sich doch jeder sein eigenes Bild machen.


melden
Anzeige

Reeducation

13.06.2008 um 13:27
Der "Wunsch, Teil von etwas zu sein" ist schon ein entscheidender Faktor. Der läuft aber nicht via TV-Werbung oder Chemtrails.

Das kleine Lichtlein, das als Teil eines Fackelzuges einen Weltenbrand mitentfachen darf.

Der Brüllaffe, der mit anderen im Chor Parolen skandiert.

Der, der nichts ist, nichts kann, nichts leistet, aber endlich mal im Rudel andere jagen darf, damit man auch als Unterster der Hackordnung noch jemanden unter die Stiefel nehmen kann.
Was sagte man über die SA: Ich bin nichts, ich kann nichts, gebt mir eine Uniform.

Ja, wahrlich, Teil von etwas "Grossem" zu sein, Teil des Volkskörpers, und wenn man nur das Arschloch ist.

Ich für meinen Teil bin da lieber ein ganzes Ich, nicht Teil von irgendwas. Mit Pech ist man hinterher, wenn nicht schlauer, so doch Teil einer Massengrabfüllung.

Mir gehen Fahnenschwenker, Hymnensinger und dergleichen zweifelhafte Gestalten auf den Keks.

Aber dieser Hang zur Rudelbildung, zum Verschmelzen im grossen Ganzen, ist wohl ein tief sitzender Trieb aus der Zeit, als wir vom Baum stiegen, um die afrikanische Savanne zu durchstreifen.

Aber das funktioniert ganz ohne Fernsehen.


melden

Reeducation

13.06.2008 um 13:41
Das funktioniert tatsächlich ohne Fernsehen aber mit Fernsehen und Medien insgesamt ist es einfacher. Ich brauche nur jemandem den Eindruck zu vermitteln er gehöre aus irgendeinem Grund "nicht" dazu oder lebe hinter dem Mond o.ä. und schon ist ein Keim gesät.
Die Botschaften lassen sich schneller verbreiten als früher.


melden

Reeducation

13.06.2008 um 13:49
"Ich brauche nur jemandem den Eindruck zu vermitteln er gehöre aus irgendeinem Grund "nicht" dazu oder lebe hinter dem Mond o.ä. und schon ist ein Keim gesät."

Da kenne ich aber viele, denen das am Arsch vorbei geht, wie das Geweih. Auch wenn die Stones schon vor über 40 Jahren klagten:

When I'm drivin' in my car
And that man comes on the radio
He's tellin' me more and more
About some useless information
Supposed to fire my imagination
...

When I'm watchin' my tv
And that man comes on to tell me
How white my shirts can be
But he can't be a man 'cause he doesn't smoke
The same cigarrettes as me
...

Niemand ist gezwungen, irgendwas von dem zu glauben, was ihm erzählt wird.


melden

Reeducation

13.06.2008 um 13:53
mal nen schöner spruch dazu:

mit dem geld,
was du nicht hast
kauf dir das,
was du nicht willst
um die leude zu beeindrucken,
die du nich magst.

:D


melden

Reeducation

13.06.2008 um 14:01
Die Leute, denen das am Arsch vorbei geht sind aber seltner als diejenigen, die sich entsprechend verhalten.

@kurvenkrieger

schöner Spruch!:-)


melden

Reeducation

13.06.2008 um 14:04
"Die Leute, denen das am Arsch vorbei geht sind aber seltner als diejenigen, die sich entsprechend verhalten"

Aber was sollen wir jetzt tun? Arschgeweih, Weihnachtsdeko und Auto-Lappen verbieten?
Den berühmten Helmut Schmidt'schen fernsehfreien Tag einführen, per Gesetz?
Mehr Zensur, mehr Bevormundung, mehr Staat, mehr Kontrolle?


melden

Reeducation

13.06.2008 um 14:11
NEIN, Doors!

mehr bildung und aufklärung und weniger entmündigung der bürger, dann kommt das von ganz alleine. man schaue sich nur die schilderlosen städte in holland an - da funktioniert der reibungslose straßenverkehr ja auch durch das besinnen auf ein leben miteinander bei gleichzeitig weniger kontrolle.


melden

Reeducation

13.06.2008 um 14:15
Da stimme ich eher Analogist zu.

Kontrolle: nein Bildung und Aufklärung: ja

Wobei manche ja unter dem Deckmäntelchen der Aufklärung alles andere bertreiben als das..


melden

Reeducation

13.06.2008 um 17:13
wichtig wie überall ist es sich selbst zu kontrollieren: was schaue ich, was bildet meine meinung .........

und das findet im austausch mit anderen statt - niemals allein vor der "klotze" leider ist jeder so gut ausgestattet, dass jeder so ein ding zu hause hat - und allein sich zurück zieht

das schürt vereinsamung - und alle reize die strömen ungefiltert, unkritisch auf die einzelperson ein - das resultat: so sein .... das haben .... egal wie - das wird der lebensinhalt - wenn man sonst nichts hat . .

eine geistige verarmung tritt ein, sozialkompetenzen verschwinden, eigene meinungen, ansichten orientieren sich an dem gesehenen und eigene erfahrungen können nicht mehr eingebracht werden

ich weiss von was ich schreibe - habe mit diesen menschen zu tun.............


melden
Anzeige

Reeducation

13.06.2008 um 17:16
Hallo
ich denke, dass ich mir in die Hose gemacht habe, deshalb mache ich sie mir sauer und genau deshalb gibt es keine Geister.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden