Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wissenschaft = Magie der Zukunft?

Lufton
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wissenschaft = Magie der Zukunft?

10.09.2010 um 12:22
Hacker1209 schrieb:Vielleicht ist sogar unsere jetztige Welt für eine andere Welt ein Ort voller Magier, dabei ist das für uns nur 'Eine Frage der Technik'?
Da musst du noch nicht einmal vielleicht schreiben. Die Literatur ist voll von Beschreibungen, wo Missionare u.ä. mit Polaroidkameras bei Naturvölkern auftauchten und um ihr Leben kämpfen mussten, weil die Abgebildeten ihre Seele wieder haben wollten. Für sie war es Magie.

Wenn für dich also Magie nur das Verwenden von Technik ist die keiner versteht, dann benutzen wir alle jeden Tag Magie. Denn ich glaube, die wenigsten von uns könnten die Funktionsweise eines Computers, eines Handys oder des Navigationsgerätes vollständig und korrekt erklären. Die meisten hätten doch schon beim Kühlschrank Schwierigkeiten.

Wir wissen einfach nur um den technisch-physikalischen Hintergrund, aber mehr doch auch nicht.


melden
Anzeige

Wissenschaft = Magie der Zukunft?

11.09.2010 um 01:28
@Hacker1209


Ich habe im Moment, wenig Zeit es tut mir sehr leid- aber mit Harry Potter hat das nichts zu tun.
Das ist eine Frau in einem rosa Kleid die uns schöne Geschichten erzählt. Aber worum es geht (gehen könnte) ist nach 2000 Jahren Besatzungsmacht* der katholoischen Kirche. Ob es da nicht Gründe gab.. als im dreisigjährigen Kreig - Der Vatikan von Kepler die astronomischen Daten für den Feldherzog ausrechen lassen hat und so weiter.

Wikipedia: Johannes_Kepler

Ob es die gibt oder nicht mußt du selbst rauskriegen. Es gab eine Zeit da waren Astronomie und Astrologie noch nicht getrennt aber es gibt unterschiedliche Meinungen, ob man Magie nutzen soll in seiner religiösen (lebensweise/ansichtsweise)
oder nicht.

Das war jetzt einbischen lang entschuldigung :D


melden

Wissenschaft = Magie der Zukunft?

11.09.2010 um 01:49
Gab es die Diskussion oder den Mensch zu erst da bin ich mir selbst nicht mehr sicher. :)
nacht


melden

Wissenschaft = Magie der Zukunft?

11.09.2010 um 08:37
Lasst mal 50-60 Jahre warten bis das Öl alle ist, wenn wir dann keine neue Energiequelle gefunden haben, die soviel Energie gibt wie Erdöl ... na dann Prost Mahlzeit!


melden
nikka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wissenschaft = Magie der Zukunft?

12.09.2010 um 10:20
Hat da jemand zuviel The Sorcerers Apprentice geguckt?!
Ich würde mal sagen, ohne Magie keine Wissenschaft!


melden
Hacker1209
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wissenschaft = Magie der Zukunft?

12.09.2010 um 17:57
@nikka
Du meinst Duell der Magier?^^
Ja, im eingangspost hab ich doch erwähnt.


melden

Wissenschaft = Magie der Zukunft?

13.09.2010 um 11:46
@Morgen


so wie ich vernommen habe, soll es wohl so etwas wie eine Seele geben.


"Die unsterbliche Seele kann weder sich selbst zerstören noch kann sie zerstört werden."


mfg,


melden

Wissenschaft = Magie der Zukunft?

13.09.2010 um 11:49
@wanagi

wenn das öl alle ist, dann ist eben schluß!


ausserdem soll es noch andere energiequellen geben, zb freie energie.


bloß dann können die ja nichts mehr verkaufen weil jeder sie hat.


also es geht hier nur ums geschäft.


mfg,


melden

Wissenschaft = Magie der Zukunft?

13.09.2010 um 11:58
@Hacker1209
http://www.swr.de/blog/1000Antworten/antwort/379/wird-es-eine-theorie-geben-die-wissenschaft-und-mystik-vereint/

Gibts ne Antwort zum anhören!


melden

Wissenschaft = Magie der Zukunft?

13.09.2010 um 12:27
@thomaszg2872
Nur werden dann Flugzeuge, Autos für "Normalsterbliche" nutzlos sein, zeig mir mal eine Energiequelle, die soviel Energie gibt , mit der Flugzeuge fliegen und Autos fahren können und die es in Massen gibt. Wenn der Großteil der Menschen nicht rechtzeitig umdenkt, stehen wir in 60 Jahren da, als hätte die industrielle Revolution niemals stattgefunden(dahingehend dass sie un kurzer zeit kaum große Strecken zurücklegen und dass viele Lebensmittel nichtmehr in Massen produziert werden können).


melden

Wissenschaft = Magie der Zukunft?

13.09.2010 um 17:55
@wanagi

gib mal bitte oben in das suchfeld die worte: freie energie <- ein.

Es handelt sich um Energie die aus dem Kosmos kommt und frei zur Verfügung steht wenn man weiß wie es geht.

N. Tesla hats schon mal entdeckt (oder wiederentdeckt) und dann haben sie ihn für verr. erklärt und alle seine Konten gesperrt,

und ihn als Entdecker abgeschrieben,
weil dann natürlich niemand mehr strom über irgend einen zähler beziehen muss

im prinzip braucht man nur 2 potentialunterschiede, dann würde ja schon strom fließen.

soll auch sowas bei den pyramiden geben.


mfg,


melden

Wissenschaft = Magie der Zukunft?

14.09.2010 um 11:19
@thomaszg2872
@wanagi

abgesehen vom Magnetmotor "Magneto" den Ford in seinen anfängen als lichtmaschine
verbauen ließ.
Seltsamerweise wurde diese wieder ausgbebaut ;)


melden

Wissenschaft = Magie der Zukunft?

14.09.2010 um 12:07
@thomaszg2872
thomaszg2872 schrieb:wenn man weiß wie es geht
genau hier liegt das Porblem :)


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wissenschaft = Magie der Zukunft?

16.09.2010 um 20:53
@Hacker1209

Naja die Telomere an den Chromatiden bestimmen ja eig unser alter.... wenn die unendlich lang wären, oder man sie regelmäßig künstlich verlängern könnte... das müsste dann aber in jeder Zelle des Körpers geschehen...wie das gehen soll, weiß ich auch nicht. :|


melden
Hacker1209
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wissenschaft = Magie der Zukunft?

17.09.2010 um 14:26
@crusi
vielleicht durch eine Schleife, die jede Zelle durchgeht und prüft, ob die Zelle aktuell ist, wenn nicht, wird sie verlängert und markiert, ansonsten wird weiter gegangen.^^

Alle Zellen, die eine Verbindung mit der Zelle hat, die gerade Verlängert wurde, werden in diese Schleife einbezogen. ;)


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wissenschaft = Magie der Zukunft?

17.09.2010 um 14:34
@Hacker1209
Hm ja :D ...aber ob damit wirklich "jede" Zelle erreicht wird?


melden
Anzeige
Hacker1209
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wissenschaft = Magie der Zukunft?

19.09.2010 um 08:54
@crusi
Ein Vesuch wärs Wert.^^


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

241 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden