Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Updates mögliche Ursache für Probleme im Internet?

29 Beiträge, Schlüsselwörter: Windows, Browser, Linux, Updates

Updates mögliche Ursache für Probleme im Internet?

25.02.2010 um 12:31
ip / standardgateway / dns manuell zugewiesen?


melden
Anzeige

Updates mögliche Ursache für Probleme im Internet?

25.02.2010 um 13:02
Fabiano schrieb:Dazu habe ich aber noch eine Frage: Kann man eigentlich auch zwei unterschiedliche Antivirenprogramme auf seinem Rechner installieren, die zwar nicht gleichzeitig aktiviert sein müssen, aber die sich sozusagen "Gegenseitig" überprüfen...? Geht das?
eher nicht, wenn man zwei antivirenprogramme installiert dann können diese sich gegenseitig blockieren

falls du irgendwelche infizierten dateien findest kannst du sie hier online prüfen
http://virusscan.jotti.org/de um ganz sicher zu gehen


melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Updates mögliche Ursache für Probleme im Internet?

25.02.2010 um 14:16
Ich mache nie Updates von Microsoft. Einen Virenscanner brauche ich auch nicht, die Firewall blockt alles weg und dubiose Seiten klicke ich nicht an.

3.) ja du kannst 2 Virenscanner haben, es ist quatsch das die sich behindern, ich habe mal 2 gehabt, damals als ich noch Millenium Edition hatte. Und tatsächlich fand einer einen Virus im anderen Scanner !!
Du darfst sie nur nicht gleichzeitig laufen lassen.

Also scanne mal alles durch mit verschieden, Antivir ist da am besten im Freewarebereich.
Spybot auch runterladen und durchsuchen lassen.

Ansonsten kann es auch sein das manche Software wie der neue Internet Explorer einfach lahm laufen auf älteren Versionen. Die wollen einfach das wir alle 2 Jahre neue PC kaufen zwecks Umsatz. Und die Viren werden meiner meinung wie die Schweinegrippe von den Hersteller selber gezüchtet damit der Rubel rollt.


melden

Updates mögliche Ursache für Probleme im Internet?

25.02.2010 um 15:07
@shadowsurfer
Interessante These, aber nicht wirklich fundiert.

Zu Updates:
Wer keine Updates nutzt ist entweder leichtsinnig oder hat keine lizensierte Windows Version.
Ich halte es für vorteilhaft Sicherheitslücken zu schließen, statt allen die Tore aufzuhalten.

Warum du keinen Virenscanner nutzt ist mir auch schleierhaft. Meistens sind es sachen, die einem total vertraulich erscheinen, die Viren enthalten.

Mit Antivir hatte ich in letzter Zeit Probleme, da er u.A. Steam als Virus erkannte und mich deshalb aus'm Spiel geworfen hat. Genau wie dieser nervige Splash Screen.

2 Scanner sind echt kein Problem

Wenn man seinen Rechner pflegt, ist es kein Problem auch nen 7 Jahre alten Rechner recht schnell laufen zu lassen.

Zu den dubiosen Seiten sage ich mal:
Das größte Sicherheitsrisiko für einen Computer ist der User.

Und wer WinME benutzt ist selber Schuld ;)


melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Updates mögliche Ursache für Probleme im Internet?

25.02.2010 um 21:37
Nein ist Verschwörungstheorie. Dazu gibt es auch einen Thread aber ich denke es mir so und ob es stimmt oder nicht aber aus Marktstrategischer Sicht muss man immer versuchen Umsatz zu machen und dem kann man bekanntlich auf die Sprünge helfen.


melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Updates mögliche Ursache für Probleme im Internet?

25.02.2010 um 21:43
Achso und WinME läuft ganz gut, mein Bruder benutzt den noch und hat keine Probleme, auch deshalb weil er eher selten im Netz ist, daher reicht auch Win ME zur Not.

Also ich habe keinen Scanner weil mir die täglichen Updates auf den Nerv gehen. In der Regel holt man sich Viren auch nur über E-mails oder wenn man etwas herunterlädt was man nicht kennt. Ich merke es auch selbst ob ich nen Virus habe und solang der PC ohne Probleme läuft ist da auch nix. Wie gesagt habe jetzt schon über 1 Jahr keinen Scanner drauf und alles funktioniert bestens. Habe einmal in dem Jahr die beiden Scanner Antivir + Spybot runtergeladen alles durchgecheckt , nix gefunden und wieder deinstalliert. :)


melden
Gamma7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Updates mögliche Ursache für Probleme im Internet?

26.02.2010 um 07:43
Probier mal auch den DFÜ-Optimierer aus.
Den bekommst Du hier (Gratisprogramm):

http://www.pcwelt.de/downloads/server_kommunikation/dfue/111812/dfue_optimierer/

Damit kannst du die Parameter deiner Internetverbindung gezielt einstellen
(Modem, ISDN, DSL, LAN). Macht das Programm sogar automatisch.
Du kannst auch selber nochmal ein bisschen mit den Einstellungen rumspielen
und prüfen, ob sich die Verbindungsgeschwindigkeit verbessert.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

242 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt