Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Über Menschen urteilen

50 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Charakter, Gut Und Böse ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Über Menschen urteilen

05.07.2014 um 17:22
Zitat von Foxy.VapianoFoxy.Vapiano schrieb:Ja selbstverständlich eröffnet man irgendwann mal bei näherem Kontakt eine Gesprächsrunde darüber was man am anderen zB. mag.
Ist das so?
Die Leute in meinem Dunstkreis brauchen keine Bestätigung darüber, ob und warum
ich sie mag oder nicht; die merken das von ganz allein, da bedarf es keiner "Gesprächsrunde".
Käme mir ja vor wie bei einem Personalgespräch der Betriebsgewerkschaftsleitung! ;-)


melden

Über Menschen urteilen

05.07.2014 um 17:22
@kaffeejunkie
Zitat von Foxy.VapianoFoxy.Vapiano schrieb:eine Gesprächsrunde darüber was man am anderen zB. mag.
Also die üblichen Rituale .
Sowas liegt mir ja zum Beispiel überhaupt nicht , es ergibt sich einfach ob ich jemanden mag oder nicht .


melden

Über Menschen urteilen

05.07.2014 um 17:26
@ramisha

Himmel, Ironie liegt dir also auch nicht.

Gut, dann anders.

Wenn ich jemanden mag - dann sag ich es ihm irgendwann mal
Wenn ich jemanden nicht mag - sag ich es auch irgendwann mal

Was ich nicht tue, ist Menschen mögen oder nicht mögen ohne sie näher kennengelernt zu haben. Zu diesem Zeitpunkt kann ich dennoch beginnen mir eine Meinung zu bilden. Und zwar für mich !


melden

Über Menschen urteilen

05.07.2014 um 17:26
Zitat von Foxy.VapianoFoxy.Vapiano schrieb:... und genauso sage ich Menschen wenn ich sie nicht mag.
Siehste, und auch da brauche ich kein Gespräch - wen ich nicht mag, der merkt es auch so.


1x zitiertmelden

Über Menschen urteilen

05.07.2014 um 17:28
@ramisha

Das ist schön für dich , ich teile Menschen aber nunmal mit das ich mit denen nichts zu tun haben möchte. Und so macht es jeder auf seine Weise ;)


melden

Über Menschen urteilen

05.07.2014 um 17:29
@ramisha
Zitat von ramisharamisha schrieb:Siehste, und auch da brauche ich kein Gespräch - wen ich nicht mag, der merkt es auch so.
Ist bei mir ähnlich , woran das liegt weiss ich auch nicht .
Wenn mir jemand unsympathisch ist gehe ich entsprechend mit demjenigen um .

Allerdings kann sich sowas auch ins gegenteil umkehren , habe ich auch schon erlebt .


melden

Über Menschen urteilen

05.07.2014 um 17:43
@Heijopei
Wir sind ja alle lernfähig und machen im Laufe des Lebens unsere Erfahrungen.
Dazu gehört auch der Mut und die Einsicht, sich revidieren zu müssen und wie
schön, wenn es zum Positiven ausgeht. :-)


1x zitiertmelden

Über Menschen urteilen

05.07.2014 um 17:52
@ramisha
Zitat von ramisharamisha schrieb:Wir sind ja alle lernfähig
Das ist aber nicht selbstverständlich , sondern das muss man sich bewahren und pflegen .
Zitat von ramisharamisha schrieb:machen im Laufe des Lebens unsere Erfahrungen.
Das ist gut und richtig , man darf nur nicht den Fehler machen und verbittern .
Sondern siehe oben .
Das Leben geht eh weiter , die Frage ist nur was man daraus macht .
Und ich habe gelernt das die schlechteste Lösung ist sein Leben an den befindlichkeiten anderer festzumachen , sondern so zu leben wie man es selbst für richtig hält und wie man es vetreten kann .
Alles andere kommt dann schon von selbst .


melden

Über Menschen urteilen

05.07.2014 um 18:04
@Heijopei
Wie wahr, wie wahr ...
Ich nehme an, zu dieser Einsicht bist du auch erst im Laufe der Jahre gekommen.
Die kann man von Jugendlichen nicht erwarten und daher sind eigenartige Ansichten
erklärlich und entschuldbar. Und auch das gehört mit dazu, wenn man über einen
Menschen urteilt - und somit sind wir wieder beim eigentlichen Thema und nicht OT. ;-)


1x zitiertmelden

Über Menschen urteilen

05.07.2014 um 18:15
@ramisha
Zitat von ramisharamisha schrieb:Ich nehme an, zu dieser Einsicht bist du auch erst im Laufe der Jahre gekommen.
Ja so wie das jedem geht , aber man lernt nie aus und das sollte man aktzeptieren und das zieht sich bis zum tode ewig so hin .
Meinungen sollte man immer in Frage stellen , vor allem die eigenen . Es gibt immer ein für und wider.
Rückgängig machen kann man nichts , sondern nur Lehren daraus ziehen wenn was gut oder auch schlecht läuft .

Das verstehen nur viele nicht , und wenn sie einmal geurteilt haben ist das in Stein gemeisselt , obwohl es gar nicht so sein müsste .
Ich tue mich selbst schwer damit , aber es ist so .


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Schönheit, Äußerlichkeiten, was ist das schon?
Menschen, 879 Beiträge, am 04.12.2015 von Heijopei
DaemonLunae am 31.08.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 42 43 44 45
879
am 04.12.2015 »
Menschen: Selbstliebe ist gesund
Menschen, 227 Beiträge, am 06.09.2015 von cherymoya
DaemonLunae am 03.09.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 9 10 11 12
227
am 06.09.2015 »
Menschen: Wieso sind manche Menschen so böse?
Menschen, 96 Beiträge, am 05.07.2011 von rude_Girl
angel1989 am 27.06.2011, Seite: 1 2 3 4 5
96
am 05.07.2011 »
Menschen: Gibt es einen charakterlichen Übermenschen?
Menschen, 47 Beiträge, am 06.02.2009 von Powermonger
mathew02 am 05.12.2008, Seite: 1 2 3
47
am 06.02.2009 »
Menschen: Charakter Eigenschaften
Menschen, 26 Beiträge, am 13.04.2009 von honeyblossom
Master am 18.06.2003, Seite: 1 2
26
am 13.04.2009 »