weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gutmütigkeit oder Naivität

61 Beiträge, Schlüsselwörter: Naivität, Naiv, Gutmütigkeit
kitara
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gutmütigkeit oder Naivität

04.03.2005 um 12:42
*ggg*

yap! :)

Es gibt zwei Arten, sich zu täuschen:
Eine besteht darin, zu glauben, was nicht ist;
die andere besteht drin, nicht glauben zu wollen, was ist.


melden
Anzeige
kitara
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gutmütigkeit oder Naivität

04.03.2005 um 12:45
damit ich ihn mir auch merke!

"Vergib deinen Feinden, doch vergiss ihre Namen nicht!"


melden

Gutmütigkeit oder Naivität

04.03.2005 um 12:47
... Unersättliche! *g* Scherz!

Wer nicht auf seine Weise denkt, denkt überhaupt nicht.
(Oscar Wilde, irischer Schriftsteller, 1854-1900)

Alte kaukasiche Weisheit: "Lesen hilft!"


melden
kitara
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gutmütigkeit oder Naivität

04.03.2005 um 12:51
*lol* ;)

"Vergib deinen Feinden, doch vergiss ihre Namen nicht!"


melden
gargamel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gutmütigkeit oder Naivität

06.03.2005 um 03:09
ich würd sagen, in der heutigen zeit ist gutmütigkeit = naivität. es gibt ein lied von "azad", da rapt er :"ihr verwechselt güte mit schwäche...". ich glaub das ist das größte problem, weils viele ausnutzen.

greetz

Wer lesen kann ist klar im Vorteil!!!


melden
quentin_=3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gutmütigkeit oder Naivität

06.03.2005 um 03:32
>>Wer naiv handeld tut dies gegen jedweiliges besseres Wissen .
Der Gutmütige ist sich seines Handels bewusst.<<

Leider werden gutmütige Menschen a b w e r t e n d
als "naiv" angesehen, dies halte ich für grundfalsch und als einen Beitrag zu einer egoistisch denkenden und handelnden Gesellschaft, die so auch eine zu bleiben droht.

Wenn die Medien es schaffen, Geld- und Machtorientierte, oberflächliche Menschen "heranzuerziehen", so ist es an der Zeit, daß die Verantwortlichen Mogule einlenken, und menschliche Tugenden als vorbildlich zu preisen, wofür ich jedoch schwarz sehe.

So werden die Gollums immer mehr, und kein Frodo weit und breit...

Am Beispiel der Werbung, indem das Kind zu dem als "Alternativer" dargestellten Vater auf einer Wagenburg zum Schluß sagt: "Wenn ich groß bin, möchte ich auch ein Spießer werden" , und an vielen weiteren ähnlichen Maßnahmen der amerikanisierten Kapitalismusmaschinerie ist es unschwer zu erkennen, in welche Richtung die Jugend, unsere Zukunft, im Denken manipuliert wird. Zwar ist das Kind nicht direkt Ziel dieser Werbung, doch wieviele Kinder sehen diese, und was glaubt man, denken sie wohl?

Das Mittelmaß von allem ist besser, als das Extreme.
Wir Menschen sind nicht nur gut und nicht nur schlecht.
Nicht nur selbstlos oder nur egoistisch.

Jemandem selbstlos zu helfen, ist nicht einfach immer nur "naiv".
Man sollte auch in Betracht ziehen, daß es NORMAL sein kann.

q.


melden
gargamel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gutmütigkeit oder Naivität

06.03.2005 um 03:41
was ist denn das mittelmaß? ich finde jedoch, dass die selbstlosigkeit besser ist als der egoismus...also wenn n extrem halt dann die selbstlosigkeit...zu gullum und frodo kann ich nix sagen *g* hab glaub ne bildungslücke deswegen.

greetz

Wer lesen kann ist klar im Vorteil!!!


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gutmütigkeit oder Naivität

06.03.2005 um 03:43
"Am Beispiel der Werbung, indem das Kind zu dem als "Alternativer" dargestellten Vater auf einer Wagenburg zum Schluß sagt: "Wenn ich groß bin, möchte ich auch ein Spießer werden" , und an vielen weiteren ähnlichen Maßnahmen der amerikanisierten Kapitalismusmaschinerie ist es unschwer zu erkennen, in welche Richtung die Jugend, unsere Zukunft, im Denken manipuliert wird. Zwar ist das Kind nicht direkt Ziel dieser Werbung, doch wieviele Kinder sehen diese, und was glaubt man, denken sie wohl? "

Quentin,

hättest du "amerikanisierten Kapitalismusmaschinerie" weg gelassen, wäre dieser Part drumherum vielleicht ein ernstzunehmender Punkt in deiner Kritik geworden. Diese spezielle Werbung spricht nicht Kinder an, sondern deren Eltern, also Erwachsene. Zu Unrecht? Wer kein schlechtes Gewissen hat, sollte bei dieser Werbung auch keins bekommen müssen, denn sie ist mies.

Gruß

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gutmütigkeit oder Naivität

06.03.2005 um 03:46
"Jemandem selbstlos zu helfen, ist nicht einfach immer nur "naiv".
Man sollte auch in Betracht ziehen, daß es NORMAL sein kann. "

Über Normalität lässt sich streiten. Was ist normal in einer Welt, in der jeder Furz besonders normal ist?

Gruß:)

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden

Gutmütigkeit oder Naivität

06.03.2005 um 03:52
ja und was ist schon normal...

mit deiner existenz beginnst du zu sterben...!

man kann sein schicksal nicht bestimmen, aber man kann es herausfordern! (ich)


melden
quentin_=3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gutmütigkeit oder Naivität

06.03.2005 um 03:57
@gsb23
Diese spezielle Werbung spricht nicht Kinder an, sondern deren Eltern, also Erwachsene. Zu Unrecht? Wer kein schlechtes Gewissen hat, sollte bei dieser Werbung auch keins bekommen müssen, denn sie ist mies. << >> Zwar ist das Kind nicht direkt Ziel dieser Werbung, doch wieviele Kinder sehen diese, und was glaubt man, denken sie wohl?<<

>>Über Normalität lässt sich streiten. Was ist normal in einer Welt, in der jeder Furz besonders normal ist?<<
Man kann auch a l l e s in Frage stellen, wenn einem danach ist^^


q.


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gutmütigkeit oder Naivität

06.03.2005 um 04:01
Quentin,

wie leben in einer Welt, in der jeder Furz "normal" ist, Normalität aber als ausserhalb der Norm betrachtet wird. Was glaubst du wohl, warum es diese Art Werbung gibt? Werbung nimmt Trends auf und verbreite sie, bis sie normal sind. Was also ist "normal"?

Gruß:)

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden

Gutmütigkeit oder Naivität

06.03.2005 um 04:06
kinder sind sowieso leicht zu manipulieren, bevor sie nicht selbst mal anfangen zudenken....

mit deiner existenz beginnst du zu sterben...!

man kann sein schicksal nicht bestimmen, aber man kann es herausfordern! (ich)


melden
quentin_=3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gutmütigkeit oder Naivität

06.03.2005 um 04:07
@gsb23
Das meine ich doch: Dieser Trend ist nicht okay, und schon gar nicht, daß
es als normal gilt.

...


melden
gsb23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gutmütigkeit oder Naivität

06.03.2005 um 04:10
Quentin,

so kommen wir nicht weiter....Wieviele Versicherungen hast du abgeschlossen?

Gruß:)

Die Reihenfolge ist:
Regnerisch kühl, Schaufensterbummel, Hundekot.


melden
quentin_=3
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gutmütigkeit oder Naivität

06.03.2005 um 04:31
garkeineichmeindochnurdaß..aberisjanichsoowichtich.isschonspät...

GRUß;)


melden
kitara
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gutmütigkeit oder Naivität

06.03.2005 um 08:05
Ich wussts DOCH


NAIV NAIV NAIV NAIV VIAN VIAN VIAN VIAN ...................


also jetzt versteh auch ich es....


Danke lg Kitara

"Vergib deinen Feinden, doch vergiss ihre Namen nicht!"


melden
kitara
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gutmütigkeit oder Naivität

06.03.2005 um 09:25
NEIN, Ich nehms zurück.....


doch nur Gutmütig bin *gg*

und ganz nooooormaaaaaaaal:)

"Vergib deinen Feinden, doch vergiss ihre Namen nicht!"


melden
Medomatt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gutmütigkeit oder Naivität

14.03.2013 um 21:08
@kitara
Im Allgemeinen werden Menschen als naiv bezeichnet, denen die notwendige Einsicht in ihre Handlungen fehlt und die über einen begrenzten geistigen Horizont verfügen.

sagt zumindestens die definition


melden
Anzeige

Gutmütigkeit oder Naivität

15.03.2013 um 06:35
Ich habe eher das Gefühl, dass viele ignorante Menschen für naiv halten... Person A denkt, dass Person B voll naiv ist, weil sie nicht merkt, was Person C abzieht, dabei merkt Person B es ganz genau, es ist ihr aber vollkommen egal, da sie Besseres zu tun hat.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden