Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ständige Suiziddrohungen-Erpressung

107 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Suizid ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ständige Suiziddrohungen-Erpressung

01.08.2015 um 10:10
@neptuna
Ach was,die sind nur exaltiert und exponieren sich gerne.Ich sag zehnmal am Tag das ich mir die Kugel oder den Strick nehme.Als ich das mit 11 tat wurde ich sogleich zur Therapie bei ner Jugendpsychologins gezerrt...die dumme Sau gab sich bei ihrer ersten Lebenskrise wegen Liebeskummer den Strick,man hab ich einen Hass geschoben...aber ich würde mir ne Überdruss Keramik verpassen


melden

Ständige Suiziddrohungen-Erpressung

02.08.2015 um 02:50
@IvoryTower

Rede dir selbst nicht ein,das du eine Versagerin bist,ich verstehe du hast deine Gründe so zu sein wie du bist,aber es ist okay!
Gute Frage wäre nur :Hast du Mitleid mit anderen Leuten wenn es ihnen schlecht geht oder nicht?
Einfaches Beispiel:
Mein Ex hat Gewalt gegen mich angewendet,hat seinen Unterarm an meinen Hals gedrückt.
Am nächsten Tag war mir zum weinen,konnte aber nicht,legte mich ins Bett.
Was tat meine Mutter?Stand in der Tür,provozierte einen Streit.ich würde mich nict um sie kümmern oder sie lieben.
Ich bat sie 20 Minuten mich in Ruhe zu lassen,da es mir so schlecht geht.Sie hörte nicht auf!
Da drohte ich mit Selbstmord bis ich so wütend wurde und sie schlug,nahm nachher paar Benzo´s da ich einfach nur schlafen wollte.
Meine Mutter rief die Polizei während ich schlief und ich wurde von der Polizei abgeführt wie eine Schwerverbrecherin....


1x zitiertmelden

Ständige Suiziddrohungen-Erpressung

02.08.2015 um 03:10
Zitat von neptunaneptuna schrieb:ich würde mich nict um sie kümmern oder sie lieben.
Du hast eine Maschine zu sein, die jeden Befehl der Mutter ausführt. :troll:
Solche Eltern sind keine guten Eltern, wenn sie versuchen einen emotional zu erpressen. Vielleicht hat sie auch einfach nicht gemerkt, dass es die schlecht geht und meint das es nur ihr schlecht gehen darf. Sowas kenne ich auch. Man darf als junger Mensch sich über nichts beschweren, sich nicht aufregen und sollte am besten auch zu jedem Thema keine eigene Meinung haben, sondern soll immer nur die Meinung der Alten vertreten. Außerdem, ist man ja sowieso dumm, wenn man mal etwas nicht so sieht oder macht, wie die Eltern meinen es sei richtig. Über alles was nicht ihren Vorstellungen entspricht, wird sich lustig gemacht oder sofort widersprochen.
Zitat von neptunaneptuna schrieb:Da drohte ich mit Selbstmord bis ich so wütend wurde und sie schlug,nahm nachher paar Benzo´s da ich einfach nur schlafen wollte.
Sorry, aber auch ein Streit ist kein Grund jemanden zu schlagen. Auch, wenn ich es verstehen kann das man seine Ruhe haben will und sehr wütend werden kann, wenn man sie nicht bekommt ist es dennoch kein Grund Gewalt anzuwenden.
Zitat von neptunaneptuna schrieb:Meine Mutter rief die Polizei während ich schlief und ich wurde von der Polizei abgeführt wie eine Schwerverbrecherin....
Das ist bei Gewalttaten so üblich. Du hättest dir vorher überlegen sollen, ob es richtig war zuzuschlagen. Jedenfalls hätte es auch mit einer Anzeige und Verurteilung ausgehen können, wenn sie dich angezeigt hätte. Du solltest immer auf Gewalt verzichten, da du sonst in sehr große Probleme geraten könntest, wenn es jemand anzeigt und du dafür bestraft wirst.


melden

Ständige Suiziddrohungen-Erpressung

02.08.2015 um 04:25
@Yotokonyx

ich wollte aus der Wohnung raus,da versperrte sie mir den Weg,war eine Ausnahmeituation,sie bedrängte mich so das ich nicht mehr konnte,da schlug ich zu,ohne an die Konsenzen zu denken.

Sie zeigte mich an,zog dann aber zurück,wollte den Kontakt zu ihr abbrechen,aber da ging sie auf die Knie vor mir......


melden

Ständige Suiziddrohungen-Erpressung

02.08.2015 um 06:18
@neptuna
Jemanden am gehen zu hindern ist eine ähnliche Übergriffigkeit wie jemandem den Unterarm gegen den Hals zu drücken,meine Freundin hatte das drauf,wenn ich merkte das es eskaliert...und sie kann mit einer durchdringenden grellen Stimme aufwarten das es einem weich in den Knien wird...und Dinge durch die Gegend fliegen,geh ich erstmal um das Klima runterzukühlen,da steht sie da wie ein Fels und man muss sich wie beim Rugby den Weg freirammen,hatte ich den Durchbruch geschafft musste ich ihrem Zugriff ausweichen,die packte mich irgendwie und hebelten mich zurück,das hat man dann davon wenn man mit einer zusammen ist die WT und die Basics von ATK drauf hat
Irgendwann hat sie dann kapiert das ihr Tun nur weitere Eskalation und fliegende Schuhe zur Folge hat
Übrigens hilft auch schallendes lachen...Gewalt hat in ner Beziehung überhaupt nichts verloren,ich betrachte die dann als beendet...ausser es handelt sich um Gewalt im Rahmen von BDSM,Fetischkram,Rollenspielen


melden

Ständige Suiziddrohungen-Erpressung

02.08.2015 um 06:37
@neptuna
Na nun hab ich mir Mutter gegeben,man nennt das auch Co-Abhängigkeit.Was die Anzeige betrifft hätt ich mir keine Sorgen gemacht,im allgemeinen sind psychatrisierte Personen schnell mit Anzeigen gegen alle und jeden zur Hand,geben die Bullen dann die Daten der Person ein fliegt ihnen meistens der Monitor um die Ohren,so zahlreich sind die Anzeigen und die damit verbundenen Einstellungen der Verfahren


melden

Ständige Suiziddrohungen-Erpressung

02.08.2015 um 18:46
@Warhead

lass dir nie wieder mehr sowas gefallen!Sowas hast du nicht notwendig,echt nicht.
Wenn man ein Problem hat,ist reden noch immer am besten.
Gewalt hat echt nichts zu suchen in einer Beziehung,egal ob Mann oder Frau!

Ja,Ma war abhängig,habe alles erzählt auf der Polizei,gegen sie wurde nicht ermittelt!


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Selbstmord
Menschen, 642 Beiträge, am 13.05.2020 von Goldboy
willewdawlesh am 02.05.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 30 31 32 33
642
am 13.05.2020 »
Menschen: Suizid(-versuche): Eure Meinung?
Menschen, 6.996 Beiträge, am 17.06.2019 von amerasu
sweetkizzes am 23.07.2006, Seite: 1 2 3 4 ... 350 351 352 353
6.996
am 17.06.2019 »
Menschen: Habt ihr einen Exit Plan?
Menschen, 34 Beiträge, am 10.02.2019 von Dr.Manhattan
Dr.Manhattan am 08.02.2019, Seite: 1 2
34
am 10.02.2019 »
Menschen: Anleitung zum Suizid im Internet - wieso ist die Gefahr so unbeachtet?
Menschen, 149 Beiträge, am 14.11.2018 von Blutfeder
ahri am 05.11.2018, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
149
am 14.11.2018 »
Menschen: Suizid in der eigenen Familie
Menschen, 294 Beiträge, am 11.11.2018 von Silvia26
Knubbl am 25.10.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 12 13 14 15
294
am 11.11.2018 »