Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sigmund Freud und das Mysterium der Angst

53 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Angst, Mysterium, Freud ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Sigmund Freud und das Mysterium der Angst

11.06.2005 um 17:02
@quentin


ja;) das ist meine Stärke:)


lg Kit

"Liebe ist kein Gefühl......

Liebe ist eine ENTSCHEIDUNG!"



melden

Sigmund Freud und das Mysterium der Angst

11.06.2005 um 17:03
Dann is ja gut :)

Trying to be two hundred thousand years younger
So I could excuse myself from human kind



melden

Sigmund Freud und das Mysterium der Angst

11.06.2005 um 17:13
Weisst Du quentin, Sie sollte sich mal lieber fragen, woher nun dieses Verhaltensmuster stammt*lach* ;)

Aber da Sie sich ja so gut auskennt, wird Sie es uns mit Sicherheit auch verraten können.........


gelle



??

"Liebe ist kein Gefühl......

Liebe ist eine ENTSCHEIDUNG!"



melden
aniki ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Sigmund Freud und das Mysterium der Angst

11.06.2005 um 17:15
@kitara
Erstens bin ich DER Aniki, aber den Fehler kann ich dir nicht übelnehmen, schließlich kann man nicht von jedem verlangen, daß er sich in Fremdsprachen auskennt.

Zweitens liegen mehrere Semester Psychologie hinter mir, weswegen ich durchaus davon ausgehen kann, mich etwas besser auskennen zu dürfen als Kitara Normalverbraucher, selbst wenn es "nur" ein Nebenfach war. Und wenn du unter "Lesen" auch "Textverständnis" verstehen würdest, hätte dir sicher auch schon sowas geschwant.
Dann wäre dir vielleicht auch aufgefallen, daß die Freudsche Psychoanalyse nur EIN mittlerweile durch andere Paradigmen abgelöster Teil der Psychologie ist, und daß psychische Störungen eben NICHT per se vom Patienten allein zu lösen sind.

Zitat:
"Wenn Psychologie NICHT Leben bedeutet, ja dann habe ich wahrscheinlich KEINE Ahnung ;)
Selbst wenn Psychologie NICHT bedeutet andere Verstehen zu wollen/müssen, ja dann habe ich noch weniger Ahnung......


Danke, daß du dein Unwissen so eindeutig eingestehst, das ist wirklich ein feiner Zug von dir, den nicht viele teilen. Schön ist es trotzdem, wenn du dich an Diskussionen dazu beteiligen magst, nöch schöner wäre allerdings, wenn du dich vorher zu den Themen informierst, zu denen zu etwas sagen möchtest, weil ansonsten nur Bockmist rauskommt. (w.z.b.w.)

Und ja, JETZT war ich ein klein wenig arrogant! :D

てめえ、何ちゅこっと言ってるんじゃ!


melden

Sigmund Freud und das Mysterium der Angst

11.06.2005 um 17:18
Richtig, das warst Du. Geht´s Dir nun besser? :)

Trying to be two hundred thousand years younger
So I could excuse myself from human kind



melden
aniki ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Sigmund Freud und das Mysterium der Angst

11.06.2005 um 17:21
Ooch weißt du, das ist keine Frage des "Bessergehens", nur ein Mittel, wie gesagt.
Aber eines, daß ich, wenn schon notwendig, dann mit viel Spaß anwende! :)

てめえ、何ちゅこっと言ってるんじゃ!


melden

Sigmund Freud und das Mysterium der Angst

11.06.2005 um 17:23
Herr Aniki:)

Prima!!

Du bist nicht nur Arrogant, nein, Du hast auch noch Verständnis;) auch wenn es leider nur für Dich ist*rofl*

Wollen Wir nun hoffen, das Du es Dir nicht anders überlegst und Psychologie zu Deinem Hauptfach wird!

...nun frage Dich aber bitte nicht, weshalb so mancher nichts von Psychologen hält;)

Deine Autokratie ist einfach umwerfend :)



Kit

"Liebe ist kein Gefühl......

Liebe ist eine ENTSCHEIDUNG!"



melden

Sigmund Freud und das Mysterium der Angst

11.06.2005 um 17:24
quentin natürlich geht es Ihm nun besser;)
und das sollte doch auch so sein, denn wer Psycho Spezialist ist..........

"Liebe ist kein Gefühl......

Liebe ist eine ENTSCHEIDUNG!"



melden
aniki ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Sigmund Freud und das Mysterium der Angst

11.06.2005 um 17:35
Die Gründe, nichts von einer Wissenschaft bzw. deren Vertretern zu halten, liegen wohl zu 99% darin, daß man einfach keine Ahnung davon hat, ein festes Klischee davon besitzt und nicht in der Lage ist, sein Bild davon zu korrigieren. Dazu braucht es heute nicht mal mehr eine Uni, dazu reichen schon einige Lehrbücher und sogar das Internetz. Alles hilft natürlich nicht viel, wenn man lieber an seiner festgefahrenen Meinung festhält anstatt seinen Geist zu gebrauchen und sich ein klein wenig zu bilden.
Fein, daß du trotzdem so viele schöne Fremdwörter kennst, nur solltest du wohl nochmal nachschlagen, was "Autokratie" so bedeutet. Wieder so ein Fall von Halb-, um nicht zu sagen Unwissen.

Egal, ich habe alles gesagt, was ich dir zu sagen hatte, und um zu zeigen, daß ich nur ausgewählten Personen gegenüber arrogant bin, laß ich dich von nun an hier dein Zeug erzählen und unterhalte mich lieber mit Leuten, mit denen sich das lohnt. Und das tue ich in meiner gewohnt liebenswerten, freundlichen Art! :)

てめえ、何ちゅこっと言ってるんじゃ!


melden

Sigmund Freud und das Mysterium der Angst

11.06.2005 um 18:09
Also Aniki:)


Sorry, aber anscheinend begreifst Du wahrlich nichts........

Aber wie ich sehe oder besser lese, weisst Du ja nun worüber es geht!!!

>>Die Gründe, nichts von einer Wissenschaft bzw. deren Vertretern zu halten, liegen wohl zu 99% darin, daß man einfach keine Ahnung davon hat, ein festes Klischee davon besitzt und nicht in der Lage ist, sein Bild davon zu korrigieren. Dazu braucht es heute nicht mal mehr eine Uni, dazu reichen schon einige Lehrbücher und sogar das Internetz. Alles hilft natürlich nicht viel, wenn man lieber an seiner festgefahrenen Meinung festhält anstatt seinen Geist zu gebrauchen und sich ein klein wenig zu bilden



Soviel dazu;)





solong Kit



"Liebe ist kein Gefühl......

Liebe ist eine ENTSCHEIDUNG!"



melden

Sigmund Freud und das Mysterium der Angst

11.06.2005 um 18:23
sigmund freud nennt wohl lediglich einige gründe dafür, wie angst entstehen kann. und ich frage mich, warum man sich so sehr an ihn festhält. ich weiss auch nicht wer seine vorgänger waren, und was sie davon hielten. aber es ist doch etwas anderes über angst zu sprechen, als davon betroffen zu sein. der betroffene muss letztenendes selbst sein problem in den griff bekommen. und was nützt ihm da eine "wissenschaftliche" hilfestellung, wenn er dázu garkeinen bezug hat...

"Mögen alle Leidenden frei von Leid werden, mögen alle Trauernden frei von Trauer werden, mögen alle Fürchtenden frei von Furcht werden, mögen alle Lebewesen frei werden.." Buddha



melden

Sigmund Freud und das Mysterium der Angst

11.06.2005 um 18:30
Wenn Siegmund Freud uns sagen wollte, daß wir alle nen mehr oder wenige großen Dachschaden haben kann ich ihm nur zustimmen!

Und ich finde psyschologische Beratung zeugt nicht von einem Unvermögen selbstständig zu denken. Manchmal können Fremde uns einfach besser vor Augen führen wo eventuell unsere Probleme herkommen und wie wir daran arbeiten können.

Der Mensch neigt nun mal dazu Dinge zu Verdrängen oder solang daran rum zu drehen bis er glaubt, daß erreicht zu haben was er wollte.

Andere können uns also besser auf Fehler aufmerksam machen als wir selbst!

Alles wird gut!


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Habt ihr eine Telefonphobie oder Angst vorm Telefonieren?
Menschen, 288 Beiträge, gestern um 21:45 von Pura
univerzal am 12.04.2022, Seite: 1 2 3 4 ... 12 13 14 15
288
gestern um 21:45 »
von Pura
Menschen: Angstzustände
Menschen, 107 Beiträge, am 10.03.2023 von Ridgway
Fander am 30.05.2013, Seite: 1 2 3 4 5 6
107
am 10.03.2023 »
Menschen: Paranoia?
Menschen, 17 Beiträge, am 21.03.2023 von AlteTante
Theb.readlover am 10.03.2023
17
am 21.03.2023 »
Menschen: Die Angst vorm Zahnarzt paradox?
Menschen, 632 Beiträge, am 30.11.2023 von nairobi
dasewige am 05.03.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 29 30 31 32
632
am 30.11.2023 »
Menschen: Öffentliche Verkehrsmittel - unangenehm?
Menschen, 573 Beiträge, am 03.07.2023 von martenot
lotwe am 14.08.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 26 27 28 29
573
am 03.07.2023 »