Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Foren und Verantwortung

151 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Forum, Verantwortung, Anzeige ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Foren und Verantwortung

11.03.2022 um 18:47
@Doors
Ein Sechsjähriges auf jeden Fall.

Ich weiß, dass es auch für Erwachsene Ausnahmezustände gibt, wo er Entscheidungen trifft, bei denen er die Konsequenzen nicht erfassen kann.
Oft ist es eben nicht, das Sterben wollen, sondern das nicht Ertragen der Situation.
Nur dass es eben irreversible ist bei Suizid.

Daher, ich würde ohne genaues Wissen über den Zustand der Person ihm/ihr immer die Chance geben wollen, sich das nochmal bei Tageslicht anzuschauen.

Der Tod läuft nicht davon.


melden

Foren und Verantwortung

11.03.2022 um 18:50
@Bundeskanzleri

Ich fürchte allerdings, dass ich in einem Forum wie diesem hier beispielsweise nie genügend tiefen Einblick in die Köpfe der Schreibenden bekomme, um beurteilen zu können, wie ernst es der entsprechenden Person ist, oder ob es nur um Aufmerksamkeit geht wie bei denen hier, die Sex mit Ausserirdischen haben, Geister im Wandschrank oder einem sonst irgendwelche abstrusen Geschichten aufzutischen versuchen.
In einem Forum für Menschen mit massiven psychischen Problemen - ich hoffe mal, dies hier ist keins - würde ich möglicherweise anders entscheiden. Allerdings halte ich es für höchst unwahrscheinlich, dass ich mich bei so etwas überhaupt anmelden würde.


melden

Foren und Verantwortung

11.03.2022 um 19:01
@Doors
Nein, das kann man nicht beurteilen, richtig.
Es gibt auch hier einige, denen es nicht gut geht.
Und es würden sich sicher die wenigsten in einem speziellen Forum anmelden, denn man will ja eine "Erkrankung" nicht unbedingt als Thema haben, sondern, Spaß haben und sich ablenken.

Ich finde halt Kosten - Nutzen sprechen dafür, einfach einen Button zu drücken.


melden

Foren und Verantwortung

11.03.2022 um 19:27
Zitat von jebajeba schrieb: Meine Erfahrung mit Suizidenten ist eher, dass man so etwas kaum als "freie Entscheidung" bezeichnen kann. Oft handelt es sich um sehr junge Menschen, die keinen Ausweg mehr sehen bzw. zumindest auf ihre Situation aufmerksam machen wollen.
Sehr oft ist das auch noch sehr impulsiv. Man kommt in einen Tunnel rein ... Daher denke ich, dass jeder ein Hilfsangebot bekommen sollte - in der Hoffnung, dass die Person doch noch Alternativen erleben kann, gerade wenn der Grund keine Krankheit oder hohes Alter etc. ist.
Zitat von MacLuckyMacLucky schrieb: Das geht einige Tage so weiter und irgendwann werden die Beiträge des Neuusers immer konfuser und unglaubwürdiger bis es dann darin Gipfelt das er sich als Gott ausgibt. Kurz gesagt,am Schluss hat er sich als Troll geoutet und sich nen Ast abgelacht über alle die er die letzten Tage an der Nase rum führen konnte.
Das ist natürlich traurig. Aber das ist wie in der Diskussion, die wir in einem anderen Thread führen - schade wäre, wenn die nächste Person aus diesem Grund keine Unterstützung mehr bekommen würde. Das Risiko gibt es ja auch im RL ...
Zitat von blorgempireblorgempire schrieb: Das ist mal meiner Schwester passiert. Sie hat auf Ebay schöne BHs verkauft, die ihr zu groß waren, und die "Käuferin" fragte dann per Nachricht, ob sie nicht die Bh's auf einem Foto zeigen könne, das würde man dann besser beurteilen können. Hat meine Schwester gemacht (ohne Gesicht). Und dann schickte die "Käuferin" ein manipuliertes Foto zurück, in dem der Kopf einer Pornodarstellerin draufgephotoshoppt wurde ... und eindeutig anzügliche Nachrichten etc., kann man sich ja vorstellen. Sie musste den Typen erst blocken und dann bei Ebay melden, und die haben sich natürlich viiiiiel Zeit gelassen. Der hatte gleich mehrere Frauen mit der Tour im Visier.
Das passiert auch oft mit Schuhen. Und mit Kinderkleidern. Grusel.
Zitat von blorgempireblorgempire schrieb: Allerdings frage ich als Mann: Was macht man denn, wenn man sich wirklich bei so einem Handel in die Handelspartnerin verguckt? Kann ja auch mal passieren.
Sich noch einmal melden, okay ... aber das ging wirklich monatelang, bis ich ihn wieder los war. Zudem: Beim Abholen war für ihn klar, dass ich drei kleine Kinder habe und dass es einen Mr Mary gibt (der allerdings arbeiten war) - also dass die Chancen nicht so gut stehen, war aus den Voraussetzungen schon klar.
Zitat von DoorsDoors schrieb:Weil ich denke, dass ein sechsjähriges Kind anders über Konsequenzen einer Entscheidung nachdenkt, als ich es von einem volljährigen Menschen erwarte.
Ich denke, beim Krankheitsbild Depression gehört das dazu, dass man die eigene Lage nicht subjektiv wahrnimmt, aber denkt, dass man sie subjektiv wahrnimmt - wenn es gelingt, aus dem Tunnel herauszukommen (was oft nur mit professioneller Hilfe geht), dann gelingt oft noch ein normales Leben.


1x zitiertmelden

Foren und Verantwortung

11.03.2022 um 19:38
Zitat von MissMaryMissMary schrieb:Sich noch einmal melden, okay ... aber das ging wirklich monatelang, bis ich ihn wieder los war. Zudem: Beim Abholen war für ihn klar, dass ich drei kleine Kinder habe und dass es einen Mr Mary gibt (der allerdings arbeiten war) - also dass die Chancen nicht so gut stehen, war aus den Voraussetzungen schon klar.
Also, bei sowas noch "rumzubaggern", gehört sich einfach nicht. Da hätte ich es einfach mit einem netten Kompliment belassen, und gut is'.


1x zitiertmelden

Foren und Verantwortung

12.03.2022 um 11:50
Zitat von MissMaryMissMary schrieb:Ich glaube, das Problem ist, dass man sich immer wieder neu anmelden kann.
Ja, Ebay-Kleinanzeigen sperrt zwar die Accounts, es wird aber nicht zurückverfolgt, was die IP-Adresse angeht. Gab sogar eine Doku, wo darüber berichtet wurde.
Aber @MissMary es tut mir leid, dass Du auch sowas durchmachen musstest, so wie ich!


1x zitiertmelden

Foren und Verantwortung

12.03.2022 um 12:17
Zitat von blorgempireblorgempire schrieb:Also, bei sowas noch "rumzubaggern", gehört sich einfach nicht. Da hätte ich es einfach mit einem netten Kompliment belassen, und gut is'.
Das richtig Unangenehme war, dass ich wirklich nichts mehr einstellen konnte, ohne, dass er das kaufen wollte - ich habe dann eine Weile nur noch über den Account meiner Schwester verkauft. Wie gesagt: Er kam, man unterhielt sich ca. 2 Minuten belanglos "haben Sie es gut gefunden?" ... "ach, sie kaufen das für ihren Neffen ...". Es dauerte Monate, ihn loszuwerden.
Zitat von Josie321Josie321 schrieb:Aber @MissMary es tut mir leid, dass Du auch sowas durchmachen musstest, so wie ich!
Das ist immer doof ... meine Schwester zieht aus sowas wirklich Konsequenzen und macht den Deal nur noch bei Kaufland - mit falschem Namen, sie zieht sich sogar ein anderes T-Shirt an, dass man nicht blickt, dass sie in der Nähe arbeitet.


3x zitiertmelden

Foren und Verantwortung

12.03.2022 um 12:21
..
Zitat von MissMaryMissMary schrieb:Das richtig Unangenehme war, dass ich wirklich nichts mehr einstellen konnte, ohne, dass er das kaufen wollte - ich habe dann eine Weile nur noch über den Account meiner Schwester verkauft. Wie gesagt: Er kam, man unterhielt sich ca. 2 Minuten belanglos "haben Sie es gut gefunden?" ... "ach, sie kaufen das für ihren Neffen ...". Es dauerte Monate, ihn loszuwerden.
Ich bin da anders gestrickt. Ich hätte meinen gesammelten Rümpel zu überteuerten Preisen eingestellt und den Dödel alles kaufen lassen. Für 2-3 Minuten Gerede; leichter lässt sich Geld kaum verdienen. Aber ich bin eben auch völlig schmerzfrei bei so etwas. Dass einem so etwas extrem unangenehm und unheimlich sein kann, das kann ich durchaus nachvollziehen.

LG Mina


1x zitiertmelden

Foren und Verantwortung

12.03.2022 um 13:16
Zitat von MissMaryMissMary schrieb:sie zieht sich sogar ein anderes T-Shirt an, dass man nicht blickt, dass sie in der Nähe arbeitet.
Das wäre mir wohl den Umstand nicht wert gewesen. Dann lieber neuen Account, neues Glück oder eine andere Plattform.

Wobei ich die Idee von @MarinaG. auch gut finde :D


melden

Foren und Verantwortung

12.03.2022 um 13:21
Zitat von MissMaryMissMary schrieb:Das ist immer doof ... meine Schwester zieht aus sowas wirklich Konsequenzen und macht den Deal nur noch bei Kaufland - mit falschem Namen, sie zieht sich sogar ein anderes T-Shirt an, dass man nicht blickt, dass sie in der Nähe arbeitet.
Krass ... dass das so ein Problem ist, wusste ich nicht. Ich dachte, die Erfahrung meiner Schwester wäre eine Ausnahme.


1x zitiertmelden

Foren und Verantwortung

13.03.2022 um 08:59
Zitat von MarinaG.MarinaG. schrieb: Ich bin da anders gestrickt. Ich hätte meinen gesammelten Rümpel zu überteuerten Preisen eingestellt und den Dödel alles kaufen lassen. Für 2-3 Minuten Gerede; leichter lässt sich Geld kaum verdienen. Aber ich bin eben auch völlig schmerzfrei bei so etwas.
LOL. Mir war der Typ irgendwann unheimlich - da war ich froh, als ich ihn los war.
Zitat von blorgempireblorgempire schrieb:Krass ... dass das so ein Problem ist, wusste ich nicht. Ich dachte, die Erfahrung meiner Schwester wäre eine Ausnahme.
Ich denke, das gibt es immer wieder. Auch Typen, die unter Frauennamen Babykleidung etc. kaufen. Grusel ....


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Bei der Polizei melden oder nicht?
Menschen, 22 Beiträge, am 10.07.2022 von anonymus88
DerDoctor11 am 05.03.2022, Seite: 1 2
22
am 10.07.2022 »
Menschen: Bin ich eine Petze oder ist es nur Rache?
Menschen, 19 Beiträge, am 26.01.2022 von V8Turbo
skyze am 25.01.2022
19
am 26.01.2022 »
Menschen: Ist es ethisch-moralisch unkorrekt Kinder in die Welt zu setzen?
Menschen, 59 Beiträge, am 08.02.2021 von MissMary
Azdak am 06.02.2021, Seite: 1 2 3 4
59
am 08.02.2021 »
Menschen: Es tut mir leid, ich habe keine Zeit!
Menschen, 162 Beiträge, am 26.12.2021 von Rasenmayer
AnGSt am 26.08.2011, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
162
am 26.12.2021 »
Menschen: Sollte "Elternführerschein" Pflicht werden?
Menschen, 350 Beiträge, am 03.12.2020 von Goatfish
krungt am 20.03.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 15 16 17 18
350
am 03.12.2020 »