Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gerechtfertigter Mord?

94 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Gerechtfertigt

Gerechtfertigter Mord?

22.11.2005 um 19:01
@Prometheus

Soll ich Chiby mal holen?
Kleine Anspielung auf deine 4 Post


hol sie doch, andere machen es auch, warum sollte ich es dann nicht tun


wie hast du denn deine 500 einträge in nicht mal einem monat geschaft

Live your life!!!
freue mich immer auf einen gb eintrag


melden
Anzeige
slackerbitch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerechtfertigter Mord?

22.11.2005 um 19:01
@Prometheus und die aneren die gegen (!) die Tötung von demjenige wären:


Ihr mögt vllt Recht haben, aber in so einer Situation, ist schwer sich da reinzuversetzen, wer weiss ob man da überhupt noch denken kann, was jetzt besser/effektiver oder gar klüger wäre.
Ich denke man wäre gar nicht mehr in der Verfassung dazu noch klare Gedanken zu fassen -
wie gesagt, schwer einzuschätzen.

____________________________________________
"See You at the bitter end." - (Placebo)
"The greatest thing you all ever learn is just to love and to be loved" - (Brian Molko)


melden
slackerbitch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerechtfertigter Mord?

22.11.2005 um 19:02
@dolphin

Kämpft ihr hier darum wer die meisten Einträge hat? xDDD

____________________________________________
"See You at the bitter end." - (Placebo)
"The greatest thing you all ever learn is just to love and to be loved" - (Brian Molko)


melden

Gerechtfertigter Mord?

22.11.2005 um 19:03
@slackerbitch

ja sicher, du doch wohl auch *lach*

Live your life!!!
freue mich immer auf einen gb eintrag


melden
rocketfinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerechtfertigter Mord?

22.11.2005 um 19:05
Sollte das Recht, der "Blutrache" in das Gesetz eingebaut werden?,

gegenfrage: wie konstituierst du einen schutz gegen missbrauch bzw. fehlentscheidungen?

"Now comes the part where I relieve you, the little people, of the burden of your failed and useless lives.
But remember, as my plastic surgeon always said: if you gotta go, go with a smile."

"I am the Alpha and the Ωmega."


melden
slackerbitch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerechtfertigter Mord?

22.11.2005 um 19:07
Naja nur deswegen trag ich mich doch nicht 100 mal hinternander ein, wenn diese Posts genauso gut in einem verfasst werden können, nur um möglichst viele Posts zusammen zu bekommen xD


____________________________________________
"See You at the bitter end." - (Placebo)
"The greatest thing you all ever learn is just to love and to be loved" - (Brian Molko)


melden

Gerechtfertigter Mord?

22.11.2005 um 19:13
@dolphin
Das war doch nicht böse gemeint!
Chiby hat doch nur letztens mal ihr andere Seite gezeigt... die nicht Liebe :)

@slackerbitch
Nö machen wir nett!

Wieso recht ?
Bin doch gegen das Töten!
Gefängniss ohne das Recht jemals das Licht der Freiheit zu sehen!

Heul doch !
Wieder ein Tag näher zur Rente !
Na na na hey hey kiss goodbye


melden

Gerechtfertigter Mord?

22.11.2005 um 19:17
@Prometheus

das nehme ich auch nicht als böse auf

Live your life!!!
freue mich immer auf einen gb eintrag


melden

Gerechtfertigter Mord?

22.11.2005 um 19:17
@slackerbitch

jaja :D

Live your life!!!
freue mich immer auf einen gb eintrag


melden

Gerechtfertigter Mord?

22.11.2005 um 21:16
Wenn ich mich da hineinversetze...
Jemand nimmt mir die ganze Familie auf grausamste Art und Weise weg, ich würde mich wohl rächen wollen! (Ob es mir gelingt ist ne andere Frage)
Ich währe zumindest nicht so stark das ganze durch Hilfe von einem Psychologen zu überstehen oder so...
Und wenn jemand mir mein Leben so dermassen versaut dann währe mir das auch egal. Danach würd ich mich warscheinlich eh umbringen...

Eigentlich ist das ganze Thema ansichtssache...
Ich denk bevor einem sowas nicht selbst passiert ist kann man nicht 100% seine Meinung festlegen.
Diejenigen die jetzt noch A sagen sagen im nächsten Moment wo der Mörder mit der blutigen Axt in der Tür steht B...


Mit der Liebe ist es wie mit dem Rauchen - man sollte gar nicht erst anfangen!


melden
vagabundus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerechtfertigter Mord?

22.11.2005 um 21:37
Diese Vorstellung ist ein absoluter Horror für mich. Ich denke, dass ich in so einem Fall dringend jemand benötigte, der mich vor einer eiskalt geplanten Rache zurück hält. Ich wüsste nicht, welche moralische Barriere micht zurück hielte, den Mörder als Fokus meines Lebens in Augen zu haben und ihn auszulöschen. So ein Mensch würde in mir einen Dämonen erwecken.

Gefühl und Ratio sagen jetzt im Moment: Nein! Blutrache auf keinen Fall. Gleiches mit Gleichem vergelten, nie und nimmer.

Aber würde mein Dämon sich von solchen Worten beeindrucken lassen, wenn er so einen unfassbaren Seelenschmerz in sich trägt?

Demut besteht nicht darin, dass wir uns für Minderwertig halten, sondern darin, dass wir vom Gefühl unserer eigenen Wichtigkeit frei sind. Dies ist ein Zustand der natürlichen Einfachheit, der Einklang mit unserer wahren Natur ist und uns erlaubt, die Frische des gegenwärtigen Augenblicks zu schmecken.


melden
makromodus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gerechtfertigter Mord?

22.11.2005 um 23:08
@Rocketfrage
"gegenfrage: wie konstituierst du einen schutz gegen missbrauch bzw. fehlentscheidungen?"

Ich bin kein Politiker, außerdem steht das eigentlich außer Frage.
Heutzutage macht die Justiz in jeder Hinsicht Fehler, wie es schon immer war. oft genug wurden angebliche Straftäter fälschlicherweise eingesperrt und erst Jahre später stellte sich heraus, dass sie unschuldig sind. Daher wird es wohl oder übel keinen 100 %igen Schutz geben, wieso auch, wenn es in kaum einen anderen Bereich der Justiz heute einen 100 %igen schutz davor gibt.



Wer im Glashaus sitzt, sollte mit dem Wasser sparen.
Wer andern eine Grube gräbt, der macht Löcher in den Boden.
Man isst eine Suppe nie so heiß, wie sie gebadet wurde.
Wenn 2 sich streiten, dann freut sich das Bestattungsinstitut


melden
Anzeige

Gerechtfertigter Mord?

23.11.2005 um 15:20
@Prometheus
anscheinend haben wir uns wirklich missverstanden...^^
naja wenigstens ists nun aufgeklärt.

____________________________________________________________
Beleidigungen sind die Argumente jener, die keine Argumente haben.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

145 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt