Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gebrochene Seelen durch Hypnose

47 Beiträge, Schlüsselwörter: Hypnose, Seelen, Gebrochen, Todesschlaf

Gebrochene Seelen durch Hypnose

24.11.2009 um 18:50
Das man Menschen zu Tode hypnotisieren kann ist absoluter Schwachsinn und kommt sicherlich aus einem Thriller oder ähnlichem.

Zumeist (ausser bei der Showhypnose) kommen Menschen mit einer Problematik zum Hypnotiseur und genau an dieser wird dann mit Suggestionen gearbeitet.

Sollte es aus irgend einem Grund zum Rapportverlust kommen geht die Hypnose in einen entspannenden Schlaf über und man erwacht völlig ausgeruht.

Hypnose funktioniert bei ca.80 - 90 Prozent aller Menschen. Leider ist es in der Praxis manchmal so dass Klienten mit dem Gedanken kommen " Dem werd ich es aber zeigen dass er mich nicht hypnotisieren kann" - und dann funktioniert es klarerweise auch nicht.

Eine solche Haltung ist meiner Meinung allerdings mehr als dumm, denn wenn ich zu einen Hyponotiseur gehe dann möchte ich ja dass mir durch die Hypnose geholfen wird.


melden
Anzeige
greykilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gebrochene Seelen durch Hypnose

16.12.2009 um 02:36
man kann nicht direkt an der hypnose sterben. UNMÖGLICH! allein die erklärung im eingangsposting macht keinen sinn....


melden

Gebrochene Seelen durch Hypnose

02.02.2010 um 00:43
Ich vertrat auch immer die Meinung dass niemand mich hypnotisieren kann. Da ich mehr über mich und meine Vergangenheit erfahren wollte um dieses auch zu verarbeiten ging ich zu einem Psychotherapeuten der gleichzeitig auch Parapsychologe ist.
er wollte erst mit mir Re-birthing durchführn und schließlich landeten wir bei der
Hypnose. Gegen meinen Willen beamte der Typ mich immer mehr weg und je mehr ich fiel
desto größer wurden meine Ängste denn alle Traumatas kamen hoch.Ich war kurz vorm
durchdrehen konnte aber selbst nicht zurück. Als der Psychi merkte was bei mir abgeht wollte er mich zurück holen was nicht gelang.
Eine Freundin brachte mich zum Seelenklempner und ich mußte für 2 Tage unter Kontrolle.
Ich kann nur jedem abraten. Es war ein Horrortrip . Alle Traumatas geballt.
Nein töten kann hypnose nicht aber noch bekloppter machen. Manchmal ist es besser die Geister ruhen zulassen.
Ich kam nicht ungeschadet davon


melden

Gebrochene Seelen durch Hypnose

07.02.2010 um 22:41
@chouette
es hat dich irgendwie niemand so richtig verstanden. Leider weiß ich selber nicht, ob es wirklich funktioniert.
Aber es ist nun mal keine echt Patientenakte. Obwohl das irgendwie schade ist...
Klebte ein Postit in deinem Buch? Hast du eine E-mail hingeschickt???


melden

Gebrochene Seelen durch Hypnose

07.02.2010 um 22:46
@harryhaller
also kann man wirklich durch Hypnose zu seinen schlimmsten Ängste zurück geführt werden, auch wenn man sie total verdrängt hat?
Wie hast du das verarbeitet?


melden

Gebrochene Seelen durch Hypnose

25.02.2010 um 06:42
@schnute
Ich habe lange gebraucht um darüber wegzukommen. Auch heute noch 10 Jahre später
bekomme ich Panik wenn von Hypnose die Rede ist . Auch im Schlaf kommt immer wieder das Erlebte und die Angst hoch.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt