Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Apokalypse

68 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel, Apokalypse, Armageddon, Prophezeihungen
Uvrak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

13.05.2011 um 20:07
@weedow
weedow schrieb:das nach dem tod nur stille und ewige leere auf sie wartet
Ohne Bewustsein hoffe ich doch.
Was würde mich dann davon abhalten hier und jetzt mein Leben zu beenden?


melden
Anzeige

Apokalypse

13.05.2011 um 20:12
nichts noch nichteinmal gott ..du selber kannst dich nur davon abhalten und dir selberein schönes leben verschaffen sei stolz darauf dass du einmal teil eines großen ganzen warst denn deine seele wird ewig leben :) es gib seeen ich habe mich darüber informiert und wissenschaftler haben bestätigt das bei jedem den sie auf einer waage haben sterben sehen im moment des letzten athemzuges ca ..kp weiss nich ungefäh 1.2 kg aus dem körper entfernten... :) also sei froh das du noch eine seele hasst es hätte auch keine geben können :D auserdem stell dir einfach vor du hättest kein gehör kein empfinden und kein gedächtnis kein garnichts ..stell es dir einfach vor dann weisst du was dich nach deinem tod erwartet :P


melden
Uvrak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

13.05.2011 um 20:15
@weedow

Gegen die Vorstellung habe ich nichts einzuwenden, bin mir aber nicht sicher ob ich dir das Glauben kann, da ich davon ausgehe, dass du in dieser Hinsicht genau so wenig weißt wie ich.
Ich bin kein Niilist.


melden

Apokalypse

13.05.2011 um 20:18
es ist ganz einfach ..wenn du stirbst was hasst du dann nicht mehr ? einen körper..also .was ist in einem körper drin? ein gehirn ..von dem gehen gefühle aus ..dadrinn ist ein gedächtnis ..usw.. das darfst du dir alles wegdenken ..es ist sogar angenehm der tod du spürst keine langeweile nix oder nochbesser denk daran was vor 1 millionen jahren war als du nicht auf der welt warst kannst du dich da an etwas erinnern? nein nur an schwarze endlose stille ..unendlich du kannst unendlich daran denken . und so ist es dannach auch glaube mir ..dies sind fackten auch wenn sie hart sind ..


melden
Uvrak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Apokalypse

13.05.2011 um 20:21
@weedow
weedow schrieb:also sei froh das du noch eine seele hasst
Habe ich die?
Oben genanntes finde ich nicht hart und ist genausowenig Fakt wie das es einen Gott gibt:)
Schlafen ohne Träumen ist kein unangenehmer zustand. Wäre auch eine Art von Erlösung.


melden

Apokalypse

13.05.2011 um 20:29
@weedow
Gebe Dir recht. Der Tod ist das Ende. Es bleibt nichts, außer die Gedanken der Menschen, die den Verstorbenen im Herzen tragen. Habe berufsbedingt viel mit Toten zu tun und bin der Meinung, dass von weder eine "Aura" ausgeht, noch dass sie uns was zu sagen haben etc. Natürlich gibt es Leute, die das anders sehen, das ist auch ok so. Aber ich bin der Meinung, dass nach dem Tod nichts mehr ist und auch nichts mehr kommt.

Ja und zur Apokalypse: die machen wir selber mit irgendwelchen selbst gezüchteten mutierten Viren oder Bakterien. Resident Evil war ein gutes Beispiel und dem schließe ich mich an.

LG


melden

Apokalypse

14.05.2011 um 08:05
@blackvampire

ja so stelle ich mir auch den tod vor aber naja manche menschen glauben ja ans jahr 2012 und dann noch daran das uns ein schwarzes loch begegnet xDDD


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

235 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt