Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Zur Einstimmung

6 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörungen, Rothschild, Zionisten
Seite 1 von 1
henryk.
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zur Einstimmung

16.06.2005 um 01:06
Hallo, ich bin neu hier, wobei ich schon seit längerem diese Site mit Gewinn lese. Ich interessiere mich sehr für Politik und praktisch allem was so um uns herum passiert. Ich gebe zu, ich bin jemand, der offen für alles ist, und nichts zu pauschalieren versucht. Ich meine, es gibt Menschen, (kein Pauschalierungsversuch, da ich nicht geschrieben habe "alle Menschen" :) ) die mögen nicht die US Amerikaner, die Deutschen, die Italiener, die Polen usf. ...und die Juden..... Moment mal, das ist komisch, ich hab hier nur Nationalitäten aufgezählt, und plötzlich kommen die Juden, nicht Israelis, nein, Juden. Wieso heißt es Juden und nicht Israelis, Us-amerikanische Juden, Deutsche Juden...usf. Ich lasse jetzt sicher nicht gelten: Naja, das ist doch viel einfacher zu schreiben, und es kennt sich ja, jeder aus was ich damit meine.... Ja, aber was meinen denn diese Leute zB Verschwörungstheoretiker, ja, ich glaube die sind es, die viel über Juden sprechen. Gut, sie beziehen sich hauptsächlich auf die jüdische Hochfinanz (Rothschild, ja und so weiter...) Aber darauf möchte ich mich ja nur teilweise zurückführen. Was mir schon seit einiger Zeit "den Schlaf raubt" ist: Warum um Himmels Willen, werden diese Leute nicht so gleich behandelt wie wir. Ich meine, Ich, ich bin kein Jude, ich bin Österreicher und Katholik. Ja, der, der einer Glaubensrichtung angehört, die, ich weiß nicht wieviele unschuldige Menschen zu Unrecht umgebracht hat. Soweit, so gut.

Also, aus meinen Leseerfahrungen bei allmy habe ich schon gelernt, dass man nie zu lange texte schreiben soll, also für die, die nicht so gerne lesen, aber umso gerner im Diskurs mit mir und anderen stehen, ein paar Stichwörter:

Juden=keine Nationalität wieso dann reden von Juden, wenn doch eigentlich Israelis, US Amerikaner, Deutsche usf. gemeint sind.


Auf einen fröhlichen und gewinnenden Gedankenaustausch freut sich HenryK.


melden
Anzeige
lowfiler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zur Einstimmung

16.06.2005 um 08:31
Wenn du hier wirklich aufmerksam gelesen hättest, wäre dir aufgefallen, dass von den WENIGSTEN die Kritik an Juden, sondern an Isrealis gerichtet war. Und das mit absicht - denn die meisten haben gegen die ISREALISCHE Politik was, und nicht anders. Leider wird das ja dann oft mit Judenhass verwechselt. Aber seis drum, hier wurde eh schon zuviel darüber diskutiert. Jedes weitere geschriebene Wort ist eines zuviel.


melden

Zur Einstimmung

16.06.2005 um 09:01
as hauptproblem liegt darin, dass einige user die juden als "rasse" sehen-dabei ist die unterteilung in rassen totaler unsinn!

Die Juden sind keine rasse, sondern eine religionsgemeinschaft!

dann werden irgendwelche erlogenen talmudzitate als beweis angefüht, oder ein orthodoxer jude ist stellvertetend für alle!

da waäre genauso dumm, als ob man alle weissen protestanten in den usa als anhänger des kkk bezeichnet!

Ich verstehe auch nicht warum man juden hasst, juden sind nicht mächtiger, nicht bösartiger und wolten genausowenig die welt beherschen wie buddisten!
Alles andere ist unsinn!

Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen


melden
volker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zur Einstimmung

16.06.2005 um 10:39
Meine herzlichsten Grüße Euch allen...

@henryk.

"Juden=keine Nationalität wieso dann reden von Juden, wenn doch eigentlich Israelis, US Amerikaner, Deutsche usf. gemeint sind."

Ich möchte zu Deinem Thema beitragen... aber nicht mit meinen Worten antworten. Ich denke Du wirst es verstehen...


Für alle interessierten Leser des Threads:

Wer Augen hat, der sehe nun... wer Ohren hat, der höre genau hin!
Wer... oder was ist denn nun ein 'Jude'???

Zum Thema möchte ich mit einer Lyric von Glashaus beitragen, aus dem Album: 'JAH Sound System':


WIR SIND MEHR ALS ES AUSSIEHT...
UND WENIGER ALS ES SCHEINT.
WIR SIND KURZ VOR DEM AUFSTIEG...
UND NOCH LANGE NICHT SO WEIT.
WIR SIND ALTE VERWANDTE...
VON DENEN NIEMAND WAS WEISS.
WIR SIND VOLLER ECKEN UND KANTEN...
UND BILDEN EINEN KREIS.

REF.:
DIESES LIED IST EINE HYMNE,
FÜR MEIN VOLK DAS ES SO NOCH NICHT GIBT.
DOCH MEIN VOLK HAT JETZT EINE STIMME...
UND WIRD VEREINT IN DIESEM LIED!

WIR SIND MÄCHTIGE REDNER...
UND SAGEN KEIN WORT.
WIR SIND ERBITTERTE GEGNER ...
UND LIEBEN UNS SOFORT.
WIR SIND VON WEIT ZUGEREISTE ...
AUS DIESEM KLEINEN LAND.
WIR SIND ZAUBERNDE MEISTER...
VON DENEN KEINER WAS KANN.

REF.:

WIR SIND SO VOLLER ANGST...
UND PLATZEN VOR MUT.
WIR SIND BEREIT FÜR DEN KAMPF...
UND VERTRAGEN UNS GUT.
WIR SIND HELDEN DER ARBEIT...
UND TRÄUMEN GERN.
WIR SIND SO NAH AN DER WAHRHEIT...
UND SO WEIT ENTFERNT.


HEB DIE HAND WENN DU EINSAM BIST!


*******

Wer mit dem Begriff 'JUDE' gemeint ist, sollte nun eigentlich jedem klar sein!


Friede sei mit Euch...

Bruder Volker


Ein Krieger des Lichts glaubt. Weil er an Wunder glaubt, geschehen auch diese Wunder. Weil er sich sicher ist, daß seine Gedanken sein Leben verändern können, so verändert sich sein Leben auch. Weil er sich sicher ist, daß er der Liebe begegnen wird, so begegnet ihm diese Liebe auch. Manchmal wird er enttäuscht, manchmal verletzt. Aber der Krieger weiß, daß es sich lohnt zu glauben... P. Coelho, Volker Brangs


melden
ningit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zur Einstimmung

16.06.2005 um 14:41
wenn hier jeder neue n thread aufmachen würde, verlöre man hier noch schneller den überblick. manche leute trauen sich einiges.

Kann Spuren von Zimt enthalten.

Tempora mutantur et nos mutamur in illis.


melden
juna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zur Einstimmung

16.06.2005 um 14:59
@volker

Nicht schlecht, das Lied...
Verrät mehr, als es eigentlich sollte ;)


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

222 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
ANSCHLAG IN MOSKAU8 Beiträge