weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schweiz schickt die Kavallerie

8 Beiträge, Schlüsselwörter: Schweiz, Steuerabkommen
Seite 1 von 1
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweiz schickt die Kavallerie

02.04.2012 um 11:38
Berner Haftbefehl gegen drei Finanzbeamte aus NRW. Der Vorwurf lautet Datenkauf, Wirtschaftsspionage und Beihilfe zum Bruch. Diese Geschichte geht jetzt schon 2 Jahre. Die SPD ist empört über die Schweiz. Das Steuerabkommen zwischen Deutschland und der Schweiz wurde torpediert. Die Ministerpräsidentin NRW Hanelore Kraft (SPD) sprach von einem ungeheuerlichen Vorgang. Die Steuerfahnder machten nur ihre Pflicht. Trittin (Grüne) Sprach von einem bodenlosen Skandal. Dagegen äußerte sich Wolfgang Schäuble (CDU) und sagte Die Schweizer handeten nur nach geltenden Recht. Diese Äußerungen heizten den Streit zwischen Schwarz-Gelb an.

Ich habe zwar kein Konto in der Schweiz aber ich finde es persönlich gut, dass die Schweiz dagegen vorgeht.
Den ganzen Bericht könnt Ihr in der
Financiel Times Deutshland Ausgabe 2.April 2012 lesen

Quelle: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/schweizer-haftbefehle-spd-fordert-bundesverdienstkreuz-fuer-steuerfahnder-11705395.html


melden
Anzeige
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweiz schickt die Kavallerie

02.04.2012 um 12:20
hoffentlich eskaliert die ganze sache nicht.

so beginnen kriege.


melden

Schweiz schickt die Kavallerie

02.04.2012 um 12:26
m7 schrieb:so beginnen kriege
Wir reden hier immer noch von der Schweiz. Solange bei denen keiner versucht einzuwandern, bleiben die Rohre kalt.

Ich find' die ganze Sache gar nicht so erwähnenswert. Natürlich ermitteln die Schweizer Beamten. Die Bank von der die Daten stammten wird vermutlich Strafanzeige gestellt haben. Und wenn die Gesetzeslage in der Schweiz nur annähernd die selbe ist, wie in Deutschland. Dann muss ermittelt werden. Rauskommen wird dabei allerdings nix. Garantierte Rechtshilfe gibt es in Europa nur, wenn in beiden Ländern auf die Tat mindestens 1 Jahr Gefängnis steht.


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweiz schickt die Kavallerie

02.04.2012 um 12:53
@m7
na Krieg wird definitiv nicht kommen. Die Schweiz ist bekanntlich ein neutrales Land und wegen sowas wird kein Krieg stattfinden. Mal sehen was sich weiter ergibt steht viellleicht morgen in der Zeitung wi es weiter geht. Und die Financiel Times ist eine sehr seriöse Zeitung. :)


melden

Schweiz schickt die Kavallerie

02.04.2012 um 17:36
Ich möchte mal an dieses Ereignis erinnern.

Diskussion: Tod für das Schweizer Bankgeheimnis

Was ist da eigentlich draus geworden?


melden

Schweiz schickt die Kavallerie

07.04.2012 um 12:31
einfach annektieren das Land, dann ist endlich Ruhe im Kanton...äh Karton.


melden
Rozencrantz82
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schweiz schickt die Kavallerie

08.04.2012 um 19:36
@MarcusAurelius
oder so


melden

Schweiz schickt die Kavallerie

30.04.2012 um 22:08
Mich wundert in diesem Zusammenhang nur, das die nicht gleich n paar Anitmateriesprengköppe rübergeschossen haben.

Dieses deutsche Beamtenpack!


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

208 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden