Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist Glaube?

74 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Religion, Glaube, Wissen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was ist Glaube?

23.11.2009 um 23:15
@pprubens
Zitat von pprubenspprubens schrieb:Buddhismus hat auch nicht immer gewaltfrei agiert
Das weiss ich.
Da unterliegen viele westliche Gläubige einem weit verbreiteten Irrtum.
Das ist das Problem. Aber es kommt langsam Schwung in die Sache, dank Menschen wie Alfred Binder oder Colin Goldner.
Zitat von pprubenspprubens schrieb:Religion ist Religion und fordert bedingungslosen Glauben.
Jup. Und vor allem den Glauben an Reinkarnation finde ich einen Witz. Wir müssen es gar nicht mal wissenschaftlich angehen. Bereits mit logischem Denken sollte jeder erkennen können, dass dieser Glaube ein Witz ist. Das hat auch Buddha gecheckt. Schliesslich hiess es bei ihm auf einmal, es reinkarniert kein ewiger Seelenkern (Atman - Symbiont des Bratman^^), sondern lediglich das Karma. Hätte Buddha noch etwas länger gelebt, wäre er vielleicht ganz vom Glauben an Karma & Wiedergeburt weggekommen.

Na ja... jetzt haben wir halt Leute wie den Dalai Lama, die sich ihren Spass draus machen. ;)


1x zitiertmelden

Was ist Glaube?

23.11.2009 um 23:21
Zitat von arikadoarikado schrieb:Hätte Buddha noch etwas länger gelebt, wäre er vielleicht ganz vom Glauben an Karma & Wiedergeburt weggekommen.
Das denke ich auch @arikado
Der Weg dahin war ja schon vorgezeichnet, als er es sich unterm Bodhi-Baum gemütlich machte.


melden

Was ist Glaube?

24.11.2009 um 09:41
Ich denke mal das definiert jeder für sich anders. Als ich zur Kommunion ging haben die uns von der Kirche gefragt was wir meinen würden wo wir unseren Glauben her haben. Die eine meinte dann den hätten wir schon immer und uns sagten sie nein. Der Glaube ist das, den man euch gibt aber ich finde nicht, das man da allgemeine Aussagen treffen kann. Viele gelangen auch erst zum Glauben durch Lebenserfahrung. Ein Kind das man mit einem Glauben großzieht, kann eigentlich gar nicht wirklich wissen was es bedeutet. Es wurde ja nur von den Eltern dahingehend erzogen. Ich finde aber das es was ganz anderes ist, wenn man bestimmte Erfahrungen im Leben macht und somit zum Glauben gelangt.


melden

Was ist Glaube?

27.11.2009 um 01:44
Glaube ist die Elementarste Eigenschaft unserer Wahrnehmung, ich sehe Anzeichen dafür das, alles was wir wahrnehmen einzig ein Glaube zu sein scheint.
Deswegen kann ich den Glauben nicht so eindeutig definieren und von der Realität trennen wie es vielleicht allgemein gültig ist.

Ich würde aber sagen, das der Glaube an sich, wenn er tief und wahr ist, keinen Raum für Spekulationen lässt ob es den auch anderes Gäbe denn, das was man wahrhaft Glaubt ist ,,Real“.
Was wir im Alltäglich Umgang als ,,Glaube“ definieren ist meiner Ansicht nach bei vielen mehr ein ,,hoffen“. Als Beispiel würde ich anführen, manche nennen sich Christen, oder wie ich es ausdrücken würde sie ,,hoffen“ das es einen Christus gibt. Es ist weniger ein wahrer glauben, sondern mehr ein ,,hoffen“

Wahrer Glaube ist immer ,,Wahrheit“...


melden

Was ist Glaube?

30.06.2010 um 19:29
@anybodyx
Text
Glaube ist die Elementarste Eigenschaft unserer Wahrnehmung, ich sehe Anzeichen dafür das, alles was wir wahrnehmen einzig ein Glaube zu sein schein


Ich denke:

Es sind die subjektiven Wahrnehmungen, die mich mal zum überlegen gebracht haben .Sprichwörter wie, Wie man es in den Wald schreit kommt es zurück , Kleine Sünden werden sofort bestraft ,größer später usw. Wobei ich mir die Frage gestellt habe in wie fern das eine sich selbst erfüllende Prophezeiung ist ,was wir auf Grund unserer Gläubigkeit an solchen Sprichwörtern erleben.
Ich habe fest gestellt das es Tatsächlich bestimmte Gesetzmäßigkeiten gibt, die Resonanz ,Analogie,
Polarität ,Synchronizität und die hermetische Philosophie darf auch nicht vergessen werden.

Ich habe fast den Eindruck,das der Glaube,das Wissen um diese Dinge dem einzelnen Menschen ein selbstbestimmtes Leben ein Stück weit ermöglicht.

Nun ist es aber so , das es viele verschiedene Menschen gibt , die sich innerhalb der Entwicklung auf viele verschiedene Stufen befinden,und die nicht nach der logischen Erklärung suchen sonder nach allgemeinen Verbindlichkeiten.So in etwa das fast alle Menschen den Strom nutzen aber nur die wenigsten wissen was da Physikalisch vor sich geht.

So scheint der Glaube im Kern oft fast wie eine Anleitung zum Gebrauch des Lebens.
Das es leider darüber hin aus viele Fehl Interpretationen gibt ist zu bedauern.


melden
Deno ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist Glaube?

06.02.2012 um 00:36
kann man viel geld verdienen mit.


melden

Was ist Glaube?

06.02.2012 um 01:53
Was ist Glaube?
glaube fängt da an wo wissen aufhört!


melden

Was ist Glaube?

06.02.2012 um 02:34
Glaube, ja, das ist schön, wenn man daran glaubt. Glaube verbindet, Glaube trennt. Glaube ist wahr, Glaube kann nie falsch sein. Glaube gibt Kraft, Unglaube ist ein Stich ins Herz für jeden Menschen. Wer nicht glaubt, ja, ach, was kann dieser Mensch schon wissen. Wissen ist mehr, sagt man heute. Aber hach, Glaube hört nicht da auf, wo Wunder aufhören, er fängt da an.

Glaube ja, das ist für mich durch die Hölle zu gehen, und trotzdem an das Gute zu glauben. Glaube ist für mich unverrüttelbar. Gewiss, glauben dürfen wir alle.


melden

Was ist Glaube?

06.02.2012 um 02:50
wer nicht glaubt,muss dran glauben :D iss doch logisch,oder?


melden

Was ist Glaube?

06.02.2012 um 02:54
Wissen


melden

Was ist Glaube?

12.04.2016 um 12:14
Glaube Gott lieb haben :)


melden
clas ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was ist Glaube?

16.04.2016 um 20:47
Ein Hoffen auf Dinge die man nicht sieht und Überzeugt ist, dass es sie gibt.


melden

Was ist Glaube?

18.04.2016 um 15:08
Ist es nicht so, dass wir alle an irgendetwas glauben? Hat nicht jeder Einzelne von uns eine bestimmte Vorstellung vom Sein der Dinge und davon, wie die Welt beschaffen ist?

Glaube wird als eine gefühlsmäßige, nicht von Beweisen, Fakten der Ähnlichem bestimmte, unbedingte Gewissheit oder Überzeugung definiert. Ein Glaubender kann manchmal nicht verstehen, dass jemand einen anderen Glauben haben kann, wie er selbst, da er ja gefühlsmäßig unbedingt davon überzeugt ist, die Wahrheit zu kennen. Das führt dann oftmals dazu, dass ein Glaubender einen anderen, der nicht an dasselbe glaubt und dies auch offen sagt, dazu bringen bringen will, das Gleiche zu sehen wie er selbst, da es für ihn ja so offensichtlich ist und er nicht versteht, wie man anderer Meinung sein kann. Viele Diskussionsverläufe in diesem Forum liefern ein Beispiel dafür.

Ich denke, dass dieses Gefühl der Gewissheit eine wichtige Rolle beim Glauben spielt. Das Gefühl, im Besitz der Wahrheit zu sein, die Wahrheit gefunden zu haben. Das Gefühl, zu wissen. Doch kann es eine ultimative Wahrheit geben?

Trotzdem kann man nicht umhin, an etwas zu glauben. Sei es ein Gott, der hinter allen Dingen steht. Sei es die Abwesenheit eines solchen Gottes. Sei es die Wissenschaft oder der menschlichen Verstand. Sei es das Gesetz von Ursache und Wirkung. Sei es die Mathematik und die Gültigkeit von Beweisen. Oder sei es das Gefühl der Liebe.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Spiritualität: Frage an Gläubige: Was haltet ihr davon in Gott verliebt zu sein?
Spiritualität, 316 Beiträge, am 13.04.2024 von Lepus
Kephalopyr am 21.05.2023, Seite: 1 2 3 4 ... 14 15 16 17
316
am 13.04.2024 »
von Lepus
Spiritualität: Wie seid ihr zum Glauben gekommen?
Spiritualität, 505 Beiträge, am 13.04.2024 von esgibtnureinen
Centrino am 24.01.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 23 24 25 26
505
am 13.04.2024 »
Spiritualität: Gebets- und Hoffnungs-Thread - Teile Dein Gebet, Teile Deine Hoffnung
Spiritualität, 11 Beiträge, am 02.04.2024 von Laura_Maelle
Carl138 am 13.01.2024
11
am 02.04.2024 »
Spiritualität: Welcher buddhistischen Schule würdet ihr euch anschließen?
Spiritualität, 37 Beiträge, am 03.04.2024 von Morumotto
CountDracula am 06.02.2017, Seite: 1 2
37
am 03.04.2024 »
Spiritualität: Die Passion auf RTL
Spiritualität, 23 Beiträge, am 23.04.2024 von Gucky87
Stadthexe am 30.03.2024, Seite: 1 2
23
am 23.04.2024 »