Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Soll es keine freien Katzen mehr in Deutschland geben?

174 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Katzen, Hunger, Tierschutz, Mager, Einsperren
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Soll es keine freien Katzen mehr in Deutschland geben?

03.09.2012 um 12:09
Fenris schrieb:Mit gutem Beispiel vorangehen und sich kastrieren lassen.
Fenris, alte Fischhaut! Schön dich wieder mal zu lesen. :D
Da du ja so ein toller Stecher bist, der gleich mehrere Frauen am Start hat, wäre es besser, du unterziehst dich als einer der Ersten dieser Prozedur. Ich als Einzelgänger, der die Schnauze voll hat von Frauen und sowieso keine Kinder mag, gehöre nicht zu den Gefährdern - du schon. :vv:


melden
Anzeige

Soll es keine freien Katzen mehr in Deutschland geben?

03.09.2012 um 12:15
@Zeo
Willst du wirklich dieses Risiko eingehen?
Ich mein, schliesslich könntest du mal stolpern und auf eine fallen
Dann muss ich mich mit deinen Blagen hier auch noch rum ärgern.

Mein Samen soll die Welt erfreuen mhm.


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Soll es keine freien Katzen mehr in Deutschland geben?

04.09.2012 um 02:42
Fenris schrieb:Mein Samen soll die Welt erfreuen mhm.
Na ich weiß nicht. Deine verzogenen Gören würden das Gleichgewicht von Gut und Böse bestimmt einseitig belasten.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Soll es keine freien Katzen mehr in Deutschland geben?

04.09.2012 um 03:13
Man sollte gar nix mehr draussen unkontrolliert in der Botanik rumstiefeln lassen...Problemelche schon gar nicht

elch1 38119418


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Soll es keine freien Katzen mehr in Deutschland geben?

04.09.2012 um 03:31
Problembären, Problemelche, ... was denn noch? Bringen wir einfach alle Viecher um, dann müssen wir unseren Lebensraum auch mit keinen anderen Kreaturen mehr teilen. Sich gegenseitig zu fressen, anstatt Schlachtvieh, würde die Überbevölkerung auch eindämmen.


melden
nurunalanur
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Soll es keine freien Katzen mehr in Deutschland geben?

04.09.2012 um 13:06
Ok, alle Elche sperren weil Problemelch wie oben sie auf Foto. Die Natur gehört nicht den Elch sondern dem Mensch ALLEINE!, kapiert das Elche dochmal!

Alle Tauben Sperren weil zu viel Kaka und Taubenmist und Dreck.
Alle Katzen Sperren siehe artikel.
Alle Hunde sperren siehe Tollwut usw..

Alle Wölfe sperren weil zu gefährlich für wanderer usw..

Am besten wir sperren alle Tiere ein, weil irgednwie nerven sie dem Menschen und kommen und ständig in die Quere!


melden
Rude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Soll es keine freien Katzen mehr in Deutschland geben?

04.09.2012 um 14:03
Der regierung fällt auch nur lauter schmarn ein! Natürlich kranken und verletzten katzen sollte schon geholfen werden.


melden

Soll es keine freien Katzen mehr in Deutschland geben?

05.09.2012 um 06:06
in der gegend rund um unserer letzten wohnung gibt es viele verwilderte katzen. einige wurden davon eingefangen und bereits kastriert und tierärtzlich versorgt. das bezahlt ein privatmensch aus eigener tasche.
ich habe nichts dagegen, dass die tiere frei herumlaufen. sie werden von den nachbarn gefüttert. dass einige bereits kastriert wurden find ich gut, da viele der kleinen im winter erfroren sind. die population die sich im moment dort findet, überlebt gut, findet genug futter und unterschlupf. ich glaube es sind so um die 20-30 katzen.
wir hatten da nie irgendwelche mäuse oder ratten :D
die stadt kam auch schon auf die idee, die tiere einzufangen. aber warum? im grunde ist es doch ein schönes katzenleben!
meine hauskatzen sind total verwöhnt, schlafen im bett etc. aber im grunde brauchen die das nicht. ich hatte nie den eindruck, dass es den katzen draußen übermäßig schlecht geht, sieht man von den armen würmchen ab, die erfroren sind. und sie haben definitiv nicht gestört!


melden

Soll es keine freien Katzen mehr in Deutschland geben?

05.09.2012 um 11:03
Ja, Katzen sollten nicht frei rum laufen und leben dürfen, denn von Freiheit verstehen die Katzen nichts, die gehören eingesperrt
---
PS: Und wo wir schon mal dabei sind, sollten wir auch alle Vögel einsperren, ach ja und die Rehe, Wölfe die auch oft Hungern müssen und die restlichen Tiere.

Wenn man sowas schon liest, da vergehts einem. Das Thema sind doch nicht ein paar Katzen, die in Revoluzzermanier durch die Wälder streifen. Sondern viel mehr die teils explodierende Population von ausgewilderten Katzen, die natürlich ihre Spuren im labilen Gebilde der heutigen Natur hinterlassen. Und weil aus falsch verstandener Tierliebe die Viecher auch noch gefüttert werden oder manche denken, es hätte keine Auswirkungen, gibt es vorerst keine Abhilfe. Hier in der Gegend kurven die Tierschutzvereine rum, fangen die Katzen ein und kastrieren sie. Der Aufwand und die Kosten erfolgen nicht grundlos, darüber sollten mal ein paar Diskutanten nachdenken.


melden

Soll es keine freien Katzen mehr in Deutschland geben?

05.09.2012 um 23:51
Es gibt ja von Aktion. Tier dieses Projekt Kitty . Sie fangen kann Katzen ein und kastrieren sie. junge Katzen die schon von ihrer Mutter. getrennt werden vermittelt ,werden aber immer kontruliert.Größere Katzen werden wieder freigelassen weil sie.nicht mehr vermittelt werden können .


melden
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Soll es keine freien Katzen mehr in Deutschland geben?

06.09.2012 um 00:48
Diese gezüchteten gierigen kleinen Fresser weg damit. Raum frei für Tiere, die sich selbst versorgen können und ein großes Gebiet beanspruchen, dann ist Schluß mit "Rudeln verwahrloster Hauskatzen":

Tiger und Löwen, kommt, Miez, Miez, das Klima ist schon da!


melden

Soll es keine freien Katzen mehr in Deutschland geben?

06.09.2012 um 10:22
so, gestern noch berichtet, dass die katzen an meinem alten wohnort akzeptiert werden und sich drum gekümmert wird.
dann gerade erfahren, dass es massive aktionen gegen die tiere gibt.
kleinen babykatzen, 3 tage alt, wurden die hälse umgedreht. es wird gift ausgelegt, an dem schon einige tiere verendet sind. eine freundin die noch dort wohnt, hat sich bereits mit dem tierschutz in verbindung gesetzt. die sind aber, wie immer, schon völlig überfordert. wir versuchen jetzt die tiere, die zum teil schon kastriert sind, privat zu vermitteln.
es ist furchtbar, wenn den tieren so etwas angetan wird. im endeffekt sind sie von menschen ausgesetzt worden und können nichts für ihr schicksal. und jetzt verrecken sie elendig an rattengift.


melden

Soll es keine freien Katzen mehr in Deutschland geben?

08.09.2012 um 17:55
wenn die tiere in freiheit überleben können und die natürliche fauna nicht aus dem gleichgewicht bringen, soll man sie lassen.
eher sollte man endlich etwas gegen emotionale nutztierhaltung unternehmen.


melden
Anzeige

Soll es keine freien Katzen mehr in Deutschland geben?

08.09.2012 um 18:05
Bei uns auf dem Hof treiben sich rd. zwei Dutzend Katzen herum. Sie kommen und gehen. Offenbar sind wir der zentrale Anlaufpunkt für freilaufende Hauskatzen aus Südjütland und Nordfriesland. Wer bei uns oft genug zum Essen kommt, wird eingefangen, vom Tierarzt durchgecheckt, entwurmt, geimpft und kastriert. Bei menschlichen Besuchern gelten Ausnahmeregeln.
Katzenhalter, die ihre Katzen und Kater nicht kastrieren, handeln ziemlich rücksichtslos.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

374 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ist die Jagd wichtig?167 Beiträge