Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israels Offensive

27 Beiträge, Schlüsselwörter: Israel, Terroristen, Hamas, Gaza
SusiII
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israels Offensive

17.11.2012 um 13:01
@Alienpenis

Oder auch die Türken insbesondere ihr Präsident. Wegen ein paar Mrösern gleich mit Einmarsch und Blutzoll dohen aber wenn Israel ständig mit Raketen beschossen wird und sich mal wehrt, dann kräht der Affe rum dass Israel ein Verbrecher wäre
Dieser ekelhafte Heuchler


melden
Anzeige

Israels Offensive

17.11.2012 um 13:20
Ich bin ja für das Selbstbestimmungsrecht der Völker, logischerweise. Nuuur.... wenn da ein Volk ist, das unabhängig werden möchte und im Gegenzug sagt, dass es den anderen Staat aber niemals anerkennen wird, dann wird das nie was mit einer Zweistaatenlösung.
Ich würde als israelischer Politiker auch nicht wollen, dass Palästina unabhängig wird, wenn die im Gegenzug mit a) dem Iran anbandeln und b) Israel das Existenzrecht absprechen.

In wieweit das richtig ist, die Terrororganisation Hamas zu bekämpfen in dem man den Gazastreifen angreift, weiß ich nicht.
Als Baske wird mir da übel, wenn ich mir vorstelle, dass fürr ETA-Angriffe mal eben Bilbao bombardiert werden würde....

Aber da ich vom Nahostkonflikt nicht genügend Ahnung habe, erlaube ich mir da kein Urteil.


melden

Israels Offensive

17.11.2012 um 13:21
Die Palestinenser wollen einen eigenen Staat

Ich will auchn eigenen Staat. Und schieß keine Raketen auf Jena um ihn zu bekommen...zugegeben, auch ohne das Verlangen nach nem eigenen Staat würd ich gern Raketen auf Jena schießen. Aber ich machs nicht. Und das nicht nur, weil ich keine hab.


melden

Israels Offensive

17.11.2012 um 17:09
Wenn vielleicht ein paar Leute entscheiden eine Rakete zusschiessen und dies nicht auftrifft, dann hat das betroffene Land Glück gehabt. Aber dann die Rakete zunehmen und auf unschuldige Bürger abwerfen ist barbarisch. Vorallem werden die Bürger wie Schachfiguren in der ganzen Kriegspolitik (oder was auch immer) behandelt.

Krieg ist immer ungerechtfertigt und so auch der Rückschuss. Anstatt mal über die Probleme zu verhandeln, muss man direkt Familien und Bewohner mit einer (pardon) sinnlosen Bombe töten.
Wo bleibt denn nur die Menschlichkeit. Diser Krieg läuft schon so lange und es ist langsam mal Zeit dem ein Ende zu setzten... wenn möglich ohne Raketen


melden

Israels Offensive

17.11.2012 um 17:25
Warum sollte sich Israel lieber bombadieren lassen???
Jede Verteidigung ist gerechtfertig.


melden

Israels Offensive

17.11.2012 um 17:41
Ich halte den Gegenangriff Israels absolut für gerechtfertigt. Niemand muß sich bombardieren lassen. Ich glaube einige Leute die hier den Pazifismus predigen, würden auch zurückschlagen, wenn die Bomben ihn treffen würden. Pazifimus darf nicht zur reinen Ideologie abdriften, Gegenwehr muß erlaubt sein.

Außerdem dürfen wir hier erneut nicht Ursache und Wirkung vertauschen. Israel wird seit Jahren mit Raketen beschossen. Und das auch noch aus dem Gaza-Streifen, den Israel den Palästinensern sogar zurückgegeben hat, damit die sich dort selbst verwalten können. Also man stelle sich das einmal vor, ich gebe jemandem sein Auto wieder zurück, weil der versucht hat einen tot zu fahren und gleich danach versucht mich tot zu fahren.

Und was manche Leute hier schreiben so von wegen miteinander reden und Konflikte ausdiskutieren...das erklärte Ziel der Hamas ist die Vernichtung des Staates Israel. Das steht bei denen im Parteiprogramm (wers nicht glaubt kanns googlen). Wie will man mit jemandem verhandeln, der erst zufrieden ist, wenn man tot oder auf Madagaskar ist? Hättet ihr zB auch mit Hitler verhandelt? Der britische Premier Chamberlain hat auch mit Hitler verhandelt, heute wird er in England als der größte Dödel der Geschichte angesehen.


melden
SusiII
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Israels Offensive

17.11.2012 um 19:00
Die Paliterroristen piseln sich doch in die Hose vor lauter Lachen über soviel Unterstützung ihrer Terrorstrategie


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

145 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden