weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist der erste Mensch auf dem Mars schon auf der Welt?

12 Beiträge, Schlüsselwörter: Mars, Raumfahrt
Seite 1 von 1

Ist der erste Mensch auf dem Mars schon auf der Welt?

05.03.2016 um 23:21
Ich hoffe schon das der erste Mensch auf dem Mars schon geboren ist.
Es wäre schön diese erste Landung miterleben zu dürfen.
Leider kommen die Menschen schon seit über knapp 45 Jahren nicht mehr über den Erdorbit hinaus.

Wäre die Entwicklung so rasant wie in den 60ern fortgeführt worden, wäre der Mensch jetzt sicherlich schon am Jupiter angelangt, oder gar weiter.

Selbst der Mond scheint nach anfänglicher Euphorie in Vergessenheit geraten zu sein.
Nur die Forschung mittels Sonden hat enorme Fortschritte gemacht und das ganze Sonnensystem wurde schon besucht und darüber hinaus.

Ich kann nicht nachvollziehen wieso keine Forschung auf dem Mond betrieben wird.
Jahrzehntelang wurden und werden Experimente auf Raumstationen gemacht.
Auf dem Mond gäbe es doch viel mehr Möglichkeiten als auf einer Station.
Geringe Schwerkraft, Weltraumbedingungen auf der Oberfläche mit denen man allerlei Experimente vollziehen kann die auf einer Station schwer zu erreichen sind.
Expeditionen und Ausflüge auf der Mondoberfläche und und und.

Versorgungen von der Erde wären auch innerhalb 2 Tagen vor Ort, wenn man bedenkt, das Vorbereitungen für solche Wochen dauern sind Reisezeiten die 48h länger dauern kein großes Hindernis.

Also, wie soll es mit der bemannten Raumfahrt weitergehen?
Wird der Mars in den kommenden 15, 20 oder mehr Jahren von uns besucht?
Bekommt der Mond bald wieder neue Fußabdrücke?


melden
Anzeige

Ist der erste Mensch auf dem Mars schon auf der Welt?

05.03.2016 um 23:44
linner74 schrieb:Wäre die Entwicklung so rasant wie in den 60ern fortgeführt worden, wäre der Mensch jetzt sicherlich schon am Jupiter angelangt, oder gar weiter.
Man könnte auch jetzt schon ohne Probleme Menschen bis zum Jupiter schicken..aber:

a) Müssen wir erst geeignete Antriebe entwickeln..und an denen wird seit JAHRZEHNTEN gearbeitet.
b) Sind Menschen für die dann immernoch sehr lang andauernden Flüge absolut nicht konzipiert.
linner74 schrieb:Ich kann nicht nachvollziehen wieso keine Forschung auf dem Mond betrieben wird.
Weil es da absolut nichts gibt was wir nicht auch auf der Erde oder im Orbit erforschen könnten?
Der Mond ist ein öder Felsbrocken voll mit NICHTS.
linner74 schrieb:Versorgungen von der Erde wären auch innerhalb 2 Tagen vor Ort, wenn man bedenkt, das Vorbereitungen für solche Wochen dauern sind Reisezeiten die 48h länger dauern kein großes Hindernis.
Weisst du wie teuer es ist Zeug in den Weltraum zu befördern?
Weisst du wie lange vorher starts zu der ISS geplant werden?

Du stellst dir das alles viel zu einfach und simpel vor.


melden
ISF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der erste Mensch auf dem Mars schon auf der Welt?

06.03.2016 um 00:07
Gibt es nicht diese Mission in ein paar Jahren, wo einige freiwillige Leute one-way zum Mars befördert werden?


melden

Ist der erste Mensch auf dem Mars schon auf der Welt?

06.03.2016 um 00:08
ISF schrieb:Gibt es nicht diese Mission in ein paar Jahren, wo einige freiwillige Leute one-way zum Mars befördert werden?
Joa da war was..aber ich glaube daran darf immernoch zu recht gezweifelt werden.


melden

Ist der erste Mensch auf dem Mars schon auf der Welt?

06.03.2016 um 00:55
@Nerok
Die Antriebe existieren schon lange. Während meines Studiums habe ich am DLR in Köln Experimente mit voll funktionsfähigen Plasma-Triebwerken gemacht.
Allein, es fehlt der Wille und das Geld in den konservativen Planungs-Etagen :( :( :(


melden

Ist der erste Mensch auf dem Mars schon auf der Welt?

06.03.2016 um 11:25
Es liegt wohl hauptsächlich am Geld, der Wille wäre wohl schon vorhanden. Doch solange der Transport von 1kg Fracht zwischen 55 und 80000 Dollar kostet (und das nur in den LEO, resp zur ISS) wird das wohl nix mit grösseren ausflügen.

Mir macht Hoffnung, das es unternehmen wie SpaceX gibt, die Versuchen die Kosten zu drücken. Bereits jetzt gehören sie zu den günstigsten Anbietern der Welt, resp sind mit der neuen Version der Falcon sogar der günstigste bei Nutzlasten bis 7.5to.
Bereits jetzt werden z.b. die Triebwerke fast ausschliesslich am 3D Drucker hergestellt, was die kosten massiv senkt. Und wenn es SpaceX gelingen sollte, ihre Pläne betreffend wiederverwendenbarkeit von 1.Stufe und Raumschiff zuverlässig umzusetzen, dürfte es wohl auch bald eine SpaceX Mission zum Mond oder Mars geben.

Allerdings ist auch da noch viel Arbeit zu erledigen. Allerdings traue ich SpaceX zu, den Markt "Raumfahrt" zu Revolutionieren.


melden

Ist der erste Mensch auf dem Mars schon auf der Welt?

06.03.2016 um 21:25
Nerok schrieb: Weil es da absolut nichts gibt was wir nicht auch auf der Erde oder im Orbit erforschen könnten?
Der Mond ist ein öder Felsbrocken voll mit NICHTS.
Das höre ich immer wieder und habe auch erwartet das auch diesmal so ein Satz kommt.

Der Mond ist ein relativ großer Himmelskörper. Ich glaube kaum, das Geologen hier keinen Spaß dabei hätten ihn zu erforschen.
Er kann geologische Schätze enthalten von denen wir noch nichts wissen, man kann im Vakuum experimentieren in dem man einfach hinaus geht, auf einer Station unmöglich, oder Experimente in geringer Schwerkraft.

Auf der erdabgewandten Seite könnte man ohne störenden Einfluss der Erde das Weltall erspähen.

Selbst auf der Erde wird weiterhin geforscht, und immer wieder kommt Neues zutage.
Da soll ein so großer Himmelskörper, auf dem man nur wenige kurze Stippvisiten unternommen hat ohne Interesse sein?
Außerdem könnte der Mond als Sprungbrett für Missionen zum Mars dienen, die viel billiger sein werden als von der Erde.


melden
SOAK
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist der erste Mensch auf dem Mars schon auf der Welt?

06.03.2016 um 22:56
Ich versteh auch nicht warum der Mond nicht mehr "genutzt" wird.
Liegt allerdings daran daß ich mich auch überhaupt nicht auskenne.


melden

Ist der erste Mensch auf dem Mars schon auf der Welt?

07.03.2016 um 12:26
Pläne für eine Mondbasis.

http://m.esa.int/ger/ESA_in_your_country/Germany/Jan_Woerner_Moon_Village_-_Menschen_und_Roboter_gemeinsam_auf_dem_Mond


melden

Ist der erste Mensch auf dem Mars schon auf der Welt?

09.03.2016 um 02:22
@Roesti
Roesti schrieb:Mir macht Hoffnung, das es unternehmen wie SpaceX gibt
Konkurrenz belebt das Geschäft, moderne Fertigungstechniken tun dann ihr übriges. Es gab auch schon Überlegungen, die sich mit einer Kostensenkung durch Massenfertigung beschäftigt haben. Man stelle sich mal vor, man könnte Raumschiffe wie Autos am Fließband produzieren, umgekehrt kann man sich leicht vorstellen, wie teuer ein Auto wäre, wenn man es als Einzelstück fabrizieren würde...

Wenn man also irgendwann eine "große" Mission plant, wie zum Beispiel die Gründung einer Kolonie auf dem Mars, dann könnten die Kosten auch durch die Massenfertigung von Bauteilen sinken...

@SOAK
SOAK schrieb:Ich versteh auch nicht warum der Mond nicht mehr "genutzt" wird.
Liegt allerdings daran daß ich mich auch überhaupt nicht auskenne.
Nach den erfolgreichen Mondlandungen der Amerikaner hatte der Mond seinen Zweck erfüllt, der Wettlauf war entschieden und die letzten Missionen interessierten nicht mehr so sonderlich viele Menschen, so wurden dann viele Projekte gestrichen. Die Sowjets konzentrierten sich auf die ersten Raumstationen, begnügten sich mit einigen Bodenproben, die von einer unbemannten Sonde eingesammelt wurden und verschwiegen die Explosion ihrer eigenen Mondrakete...

Erst in letzter Zeit beginnt der Mond wieder "attraktiv" zu werden...


melden

Ist der erste Mensch auf dem Mars schon auf der Welt?

09.03.2016 um 10:43
wolf359 schrieb:Man stelle sich mal vor, man könnte Raumschiffe wie Autos am Fließband produzieren, umgekehrt kann man sich leicht vorstellen, wie teuer ein Auto wäre, wenn man es als Einzelstück fabrizieren würde...
Hunderte Millionen Raumschiffe also. :D


melden
Anzeige

Ist der erste Mensch auf dem Mars schon auf der Welt?

09.03.2016 um 15:05
@Celladoor
Celladoor schrieb:Hunderte Millionen Raumschiffe also. :D
Nun das vielleicht nicht, aber wenn man beispielsweise 100 identische Raumschiffe braucht, dann könnte man vielleicht schon Mengenrabatt auf einige Einzelteile bekommen; außerdem ginge es dann ja nur noch um die Fertigung, die teure "Entwicklungs- und Prototypenphase" wäre schon abgeschlossen. Man gibt dann einfach nur die nötigen Daten ein und lässt sich die Bleche 100 mal stanzen oder die Einzelteile 100 mal ausdrucken...


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden