Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

CERN entdeckt unerwartete Auffälligkeit in den Daten

95 Beiträge, Schlüsselwörter: Cern, Neue Physik

CERN entdeckt unerwartete Auffälligkeit in den Daten

06.07.2016 um 09:14
Jetzt berichten schon Zeitungen über diesen Schwachsinn. *facepalm*

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/17853237


melden
Anzeige

CERN entdeckt unerwartete Auffälligkeit in den Daten

06.07.2016 um 09:32
... Ernsthaft?

Tjo, damit wäre die Antwort für den "Werden die Menschen immer dümmer" Thread gefunden...


Oder ist das quasi die BILD der Schweiz?


melden

CERN entdeckt unerwartete Auffälligkeit in den Daten

06.07.2016 um 09:35
Das Cern hat das Tor zur Hölle geöffnet
Wer solchen Schwachsinn in die Welt setzt, sollte zunächst einmal den Begriff "Hölle" näher definieren :D.

Übrigens .... coole Reaktion vom CERN:
Beim Cern weiss man nichts von einer Öffnung zur Hölle.


melden

CERN entdeckt unerwartete Auffälligkeit in den Daten

06.07.2016 um 09:41
Peter0167 schrieb:Beim Cern weiss man nichts von einer Öffnung zur Hölle.
Wahrscheinlich fragt die Pressestelle vom CERN grad im Kontrollraum nach. :D


melden

CERN entdeckt unerwartete Auffälligkeit in den Daten

06.07.2016 um 09:48
Aber nochmal, nur um sicher zu gehen, das ist eine ernsthafte Seite und keine vergleichbar mit BILD oder Postillion?


melden

CERN entdeckt unerwartete Auffälligkeit in den Daten

06.07.2016 um 09:49
@Peter0167
Übrigens .... coole Reaktion vom CERN:

Beim Cern weiss man nichts von einer Öffnung zur Hölle.
Noch cooler ist der erste Kommentar in dem Artikel den @Celladoor verlinkt hat:
Gibt es das...

Tor zur Hoelle hört sich an wie meine Haustür und meine Frau auf der anderen Seite.
:-)
kalamari schrieb:Aber nochmal, nur um sicher zu gehen, das ist eine ernsthafte Seite und keine vergleichbar mit BILD oder Postillion?
Der Artikel ist einfach ein Kommentar der sich über VT-Fuzzies lustig macht. Lest ihn doch einfach ist witzig.


melden

CERN entdeckt unerwartete Auffälligkeit in den Daten

06.07.2016 um 09:58
Naja, er macht sich im letzten Absatz lustig, nachdem er vorher ernsthaft darüber berichtete... Ich muss wohl nicht erklären, wie selektiv das in bestimmten Kreisen aufgenommen wird, oder?

Deswegen meine Frage.


melden

CERN entdeckt unerwartete Auffälligkeit in den Daten

06.07.2016 um 10:01
@kalamari
kalamari schrieb:Naja, er macht sich im letzten Absatz lustig, nachdem er vorher ernsthaft darüber berichtete
ernsthaft? schon in der Einleitung heißt es:
Das Foto einer Wolke über Genf ruft Verschwörungstheoretiker auf den Plan. Das Cern beeinflusse das Weltwetter oder habe das Tor zur Hölle geöffnet, heisst es
Der Artikel ist eindeutig und gut geschrieben, ich sehe das positiv unterhaltend und als Bestätigung wie bescheuert VT sein können.

PS: Das Foto is richtig gut, würd auch mal gern so eines vor die Linse kriegen.


melden

CERN entdeckt unerwartete Auffälligkeit in den Daten

06.07.2016 um 10:02
Ich seh schon wie alle Satanisten jetzt nach Genf pilgern.


melden

CERN entdeckt unerwartete Auffälligkeit in den Daten

06.07.2016 um 10:25
...nun gut wir wissen nun, ein SL selber zu "backen" würde mit dem LHC in Cern rund 453 Quadrillionen Jahre dauern :)
Hier besteht also keine Gefahr.

Aber dennoch n guter Vergleich das man mal sieht welche Energien dazu notwendig sind, denn ein sterbender Riesenstern schafft es dann eben doch son Ding innerhalb von Sekunden zu produzieren.

Beeindruckend.


melden

CERN entdeckt unerwartete Auffälligkeit in den Daten

06.07.2016 um 10:28
Sekunden?

Naja, ich denke schon, dass solch ein Vorgang etwas länger dauert als in Hollywood.


melden

CERN entdeckt unerwartete Auffälligkeit in den Daten

06.07.2016 um 10:54
@kalamari

Der Kernkollaps, also der eigentliche Prozess, bei dem sich ein stellares Schwarzes Loch bildet, dauert nur wenige Millisekunden.

@knopper

Man sollte immer im Hinterkopf haben, dass es verschiedene Klassen von Schwarzen Löchern gibt. Ein stellares SL mit irgend etwas in Verbindung zu bringen, bei dem der Mensch seine Finger im Spiel hat, ist so abwegig, dass mir die Worte fehlen, um einen Vergleich anzustellen. Primordiale SL scheiden auch aus, denn ... der Urknall ist ne Weile her :D.

Bleiben noch die theoretischen Schwarzen Mikro Löcher. Da reichen aber bereits einfachste energetische Betrachtungen aus, um auch diese vorerst auszuschließen. Mit unseren modernsten Beschleunigern kommen wir heute auf Energien von ca. 13 TeV, was schon mal nicht schlecht ist, aber im Vergleich mit dem, was die Natur bereit stellt, ist das quasi nix. Teilchen der hochenergetischen Kosmischen Strahlung kommen auf über 10^20 eV! Und die wechselwirken seit milliarden von Jahren ununterbrochen mit den Teilchen in den oberen Schichten der Erdatmosphäre, und noch nie wurde die Erde deswegen zerstört, oder gar von einem SL "gefressen". Das Tor zur Hölle wurde auch noch nie geöffnet, nicht einmal das zur Vorhölle :D.


melden

CERN entdeckt unerwartete Auffälligkeit in den Daten

06.07.2016 um 11:02
Oha, ok ^^"


melden

CERN entdeckt unerwartete Auffälligkeit in den Daten

06.07.2016 um 11:04
Peter0167 schrieb:Das Tor zur Hölle wurde auch noch nie geöffnet, nicht einmal das zur Vorhölle :D.
Sag das morgen mal zu einem Franzosen nach dem 1:0 für Deutschland :D


melden
Anzeige

CERN entdeckt unerwartete Auffälligkeit in den Daten

05.08.2016 um 09:17
Schade, der vielversprechende, kleine Ausschlag in den Daten bei 750 GeV ist im Rauschen verschwunden.

https://skyweek.wordpress.com/2016/08/05/allgemeines-live-blog-ab-dem-5-august-2016/#Aug05


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

377 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Was berühren wir?27 Beiträge