Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

59 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Licht, Lichtgeschwindigkeit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

10.10.2006 um 22:38
edit : meinte natürlich Photonen. nicht protonen


melden

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

10.10.2006 um 22:48
Sehr interessante Frage. Ich bezweifle, dass es einen heute lebenden Menschen gibt, derdas weiß.

Die Schallgeschwindigkeit hat ja mit der Geschwindigkeit und Anzahlder Teilchen in der Luft zu tun. Das ist noch ziemlich anschaulich: Je schneller sie sindund desto mehr es davon gibt, desto schneller wird die Welle - durch gegenseitigesAnstoßen der Teilchen - übertragen.

Aber wie es beim Licht zustande kommt? KeineAhnung. Wenn einer mal den "Mechanismus" verstanden hat, dann wird das wahrscheinlichunglaubliche Anwendungen ermöglichen.


melden

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

10.10.2006 um 22:55
Die Antwort, das Lichtteilchen keine Ruhemasse haben, macht es plausibel, dass keine hoheEnergie nötig ist, um sie auf Lichtgeschwindigkeit zu beschleunigen, okay. Aber warum dieLichtgeschwindigkeit (im Vakuum) gerade die ca. 300.000 km/s beträgt und nicht z. B.200.000 km/s, das ist das wohl (noch) von keinem Menschen Verstandene.


melden

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

10.10.2006 um 22:57
@returnedjedi :



hm. Den Mechanismus warum die Lichtgeschwindigkeit dieGrenze ist hat man ja wohl schon verstanden.

Und warum die Lichtgeschwindigkeitgenau so und so schnell ist wird man vielleicht nie verstehen, es könnte ähnlich sein wiewenn man verstehen wollte warum Pi genau Pi ist.

Allerdings wenn es in derRichtung neue Erkentnisse gibt könnte man damit womöglich tatsächlich radikal neue Dingeaustüfteln.


melden

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

10.10.2006 um 23:00
Da fällt mir ein, es gibt glaube ich so einen einfachen Zusammenhang zwischen denKonstanten Epsilon und Mü aus der Elektrodynamik und der Lichtgeschwindigkeit c.

Hmm... irgendwie wäre die Herleitung dieses Zusammenhang - was die Physiker glaubeich können - dann vielleicht doch schon eine Erklärung.


melden

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

10.10.2006 um 23:08
Pi als das Verhältnis von Umfang zu Radius kann man doch ziemlich leicht ausrechnen.Daran finde ich nicht soviel mysteriöses. Aber warum die Lichtteilchen gerade mit derGeschwindigkeit durch die Gegend fliegen ist für mich jetzt doch erstmal ziemlichunerklärbar.

Vor 10 Jahren hatte ich noch Physik als Nebenfach an der Uni, schonso lange her, vielleicht hätte ich damals mehr dazu gewusst.


melden

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

10.10.2006 um 23:13
Korrektur: Pi = Umfang : Durchmesser

Schon spät und Mathe ist auch lange her,sorry ;o)


melden

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

10.10.2006 um 23:27
Naja die Lichtgeschwindigkeit lässt sich ähnlich errechnen, aber warum Pi genau diesenWert hat weis man deshalb trotzdem nicht.


melden

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

10.10.2006 um 23:29
Hängt mit unserem Dezimalsystem zusammen. Das Verhältnis von Umfang und Durchmesser isteine Naturgröße, sie ist einfach so.

Die Zahl Pi, die die Menschen daraufzurückgeführt haben, ist durch unser Zahlensystem bedingt.


melden

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

10.10.2006 um 23:38
naja letztendlich würde es ja dann darauf hinauslaufen, warum das Verhältnis zwischenDurchmesser und Umfang eben diese oder jene Zahl ist. Das Beispiel sollte ja nur daraufhinweisen, dass es Dinge gibt die nicht wirklich begründet werden können.

Einfach weil die Frage nach dem warum in manchen Fällen sinnlos ist.


melden

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

10.10.2006 um 23:50
Dem stimm ich zu. Gibt einfach gewisse Verhältnisse (triffts vielleicht besser als"Zahlen"), die einfach existent sind auf Grund der Eigenschaften der betrachtetenObjekte.


melden

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

10.10.2006 um 23:51
>>Das Licht wird ja durch die sogenannte Emission erzeugt. Indem einem Elektron indem Atom Energie zugefügt wird. Dieses Elektron möchte diese Energie aber nicht und gibtdiese wieder ab, in Form einer Elektromagnetischen Welle.<<

Das versteheich nicht. Bei dieser oben beschriebenen Emission wird Materie in keiner Weiseumgewandelt, ich weiß aber, dass Licht entsteht, indem Mterie in Photonen umgewandeltwird.


melden

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

11.10.2006 um 07:13
@Invader_Zim:

Du sprichst vermutlich auf Kernprozesse wie Kernfusion oderKernspaltung an. Dabei haben die Teilchen am Anfang eine größere Masse als nach demKernprozess. Der Massenunterschied wird in Kinetische Energie und Licht umgewandelt(möglicherweise auch noch andere Teilchen).

Das ist aber nicht die "übliche"Methode um Licht zu erzeugen.


melden

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

13.10.2006 um 00:21
Ist es nicht so, dass Materie auch bei großen Themperaturen in Energie umgewandelt wird?


melden

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

13.10.2006 um 15:06
ahem noch was zum PI

Pi ist weder leicht auszurechnen noch einfach :-)
imgegenteil pi ist bestandteil der chaosforschung geworden, und es gibt sogar schon denglaube das man pi mit den jetzigen math. mittln bzw verständniss von logik nichterrechnen kann :-)

kleines beispiel. warum das so ein problem ist aus demfraktalbereich
nenne mir die länge der küste englands. je kleiner derauflösungsraster der messung wird desto länger wird die küste bis in den subatomarenbereich wo sich das dann ständig verschiebt :-)

bei pi wirds noch komplexerweil kreis und keine linie

aber ich will da jetzt nicht zu sehr ins detail gehensonst kommen wir in etwas nettere mathematik (von wegen reelle zahlen usw :-)


melden

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

13.10.2006 um 17:20
Hi @ All!
Wo entsteht Licht? Zum Beispiel in der Sonne. Für die Entstehung derSonnenenergie gibt es 2 parallel laufende Verfahren. Sie beide basieren auf derKernfusion.

Der erste Zyklus ist der Proton-Proton Zyklus. Bei diesemProton-Proton-Zyklus gibt es eine Startreaktion und 3 verschiedene Folgevariationen. Beiallen Variationen entsteht kurzwellige, elektromagnetische Gammastrahlung.
Wikipedia: Proton-Proton-Reaktion

Dann gibt es noch einenzweiten Zyklus. Das ist der Bethe-Weizsäcker-Zyklus.
Dieser Zyklus dauert ca. 336Millionen Jahre. Da die Sonne pro Sekunde ca. 5 Millionen Tonnen Wasserstoff verbrauchtund in Helium verwandelt, müssen die Prozesse vielfach gleichzeitig ablaufen undandauernd aufhören und beginnen.
Wikipedia: Bethe-Weizsäcker-Zyklus

Bei den beidenLinks von Wikipedia werden die Prozesse genauer erklärt.

Das sichtbare Licht derSonne ist aus der vielfach abgegebenen Gammastrahlung entstanden, aber durch die hoheDichte und Temperatur (160 g/ccm /15 Milliarden Grad Kelvin) wird die Gammastrahlungständig von Atomen aufgenommen und abgestrahlt. Dabei nimmt die Energie ab und dieWellenlänge wird immer länger, bis sie die Frequenz von sichtbarem Licht erreicht hat.Durch das ständige Absorbieren und Emittieren dauert der Weg vom Sonnenkern bis zurOberfläche ca. 50 Millionen Jahre.

Die Lichtgeschwindigkeit ist eineNaturkonstante.

lg BoAlpha


melden

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

13.10.2006 um 17:23
Wenn mir nicht ständig tratschende Senioren im Weg stünden, wäre ich auch so schnell wiedas Licht.


melden

Wie kann sich Licht so schnell bewegen?

13.10.2006 um 22:21
Noch mal kurz zur Äther Theorie zurück.

Michelson Morley haben nur eindeutigwiederlegt das es keinen Äther gibt wie sie sich ihn vorgestellt haben. Das heisst nichtdas es generell keinen Äther gibt. Nur weil wir es noch nicht entdeckt haben heisst esnicht, das es nicht da ist.

Michelson Morley haben versucht einen Ätherwindnachzuweisen, ihrer Theorie nach bewegt sich die Erde durch den Äther und erzeugt damiteine Dichteverschiebung im Äther, das wollten sie anhand einer Optischen Interferenzuntersuchung nachweisen. Im Grunde wollten sie die Relativgeschwindigkeit der Erde zumÄther messen, das ergebniss war aber 0, also keine Relativgeschwindigkeit. Dann habensich die Theoretischen Physiker darüber hergemacht und haben "erkannt" das es den Äthergarnicht geben kann.

Nun, nur weil das Experiment gezeigt hat das dieseSpezielle Äthertheorie nicht stimmt, heisst es noch lange nicht das der Äther generellnicht existiert.

MfG THBO


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Warum fliegen Photonen immer mit Lichtgeschwindigkeit
Wissenschaft, 687 Beiträge, am 30.05.2019 von arrakai
rene.eichler am 27.02.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 32 33 34 35
687
am 30.05.2019 »
Wissenschaft: Lichtgeschwindigkeits Zug
Wissenschaft, 62 Beiträge, am 12.09.2016 von Gim
SPACEFiSH am 09.09.2016, Seite: 1 2 3 4
62
am 12.09.2016 »
von Gim
Wissenschaft: Geschwindigkeit der Gravitation
Wissenschaft, 542 Beiträge, am 03.01.2015 von Z.
knopper am 03.02.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 24 25 26 27
542
am 03.01.2015 »
von Z.
Wissenschaft: Sonne weg, was passiert mit der Gravitation?
Wissenschaft, 95 Beiträge, am 29.03.2012 von Maverick119
weisserschnee am 25.03.2012, Seite: 1 2 3 4 5
95
am 29.03.2012 »
Wissenschaft: CERN-Physiker rütteln an Einsteins Relativitätstheorie
Wissenschaft, 912 Beiträge, am 11.06.2012 von jofe
CFC-1888 am 23.09.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 43 44 45 46
912
am 11.06.2012 »
von jofe