Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Andreas Kostolani - Mord? Unfall?

86 Beiträge, Schlüsselwörter: tot, Unfall, Ungeklärte Todesumstände, Andreas Kostolani

Andreas Kostolani - Mord? Unfall?

05.05.2017 um 21:38
Hm...da kommen mir schon einige Paralellen zum Fall Malina K. auf. Und auch hier spricht man von einem Unfall, aber da gibt es auch noch die eine oder andere Ungereimtheit.
Kam mir auch direkt in den Sinn. Wenn dann noch die obligatorischen Drogen mit im Spiel gewesen sein sollten, wäre auch das mit der zurückgelassenen Jacke erklärbar.
Die Wertsachen könnten darin gewesen sein und irgendjemand hätte halt die "gute" Gelegenheit wahrgenommen, sich zu bereichern.

Woran es dann allerdings doch wieder hakt, ist der Streit...


melden
Anzeige

Andreas Kostolani - Mord? Unfall?

08.05.2017 um 01:03
Wurde denn ein gelöstes Zugticket bei ihm gefunden? Ich frage mich schon die ganze Zeit, womit er denn ein Zugticket hätte bezahlen wollen... von einer Monatskarte habe ich auch nichts gelesen. Also wurde ihm in dem Fall, falls er vorhatte mit dem Zug zu fahren, doch dann erst später am Bahnhof oder sonstwo das Restgeld, welches ja beim Fund fehlte, entwendet, oder? Sollte er gar kein Geld aufgrund fehlender Jacke z.B. dabei gehabt haben, dann hätte er ja auf andere Weise heimkommen müssen... Zum Beispiel Trampen oder Laufen... oder schwarzfahren... und dann hätte man ihn vielleicht (weil er sich versteckte aus Sorge ertappt zu werden) ebenfalls nicht als Zeuge bemerkt..

Ich kann mir gut vorstellen, dass er getrampt oder zugestiegen ist... fragt sich nur - bei wem??!


melden

Andreas Kostolani - Mord? Unfall?

08.05.2017 um 03:09
Oh Entschuldigung. Im Bericht vom 11.7.2011 wird gesagt, dass der Fahrschein auch im Geldbeutel war. Vorhin konnte ich das Video auf dem Smartphone nicht abspielen . Bitte einfach meinen vorherigen Text ignorieren. Danke.


melden

Andreas Kostolani - Mord? Unfall?

25.03.2018 um 17:16
Da ich mich immer wieder gefragt habe, wie weit ein Verunglückter von der Unfallstelle abtreiben kann, habe ich diesbezüglich einige Recherchen angestellt, die zeigen, dass Distanzen von 100 km und mehr keineswegs unüblich sind.
(Hier exemplarisch zwei Fälle https://www.nrz.de/staedte/duesseldorf/leiche-trieb-offenbar-140-kilometer-im-rhein-bis-duesseldorf-id9612103.html
 https://www.google.de/amp/s/www.derwesten.de/staedte/oberhausen/vermisster-stefan-k-aus-oberhausen-trieb-114-kilometer-t... )

Auch die von Fischenthusiasten durchgeführten Tests mit GPS Driftbojen bestätigen bzw. übertreffen sogar noch o.g. Ausführungen. Auch mehrfache Gewässerwechsel erscheinen zumindest für die eingesetzten Bojen durchaus möglich.

Ob es in diesem Fall aufgrund von Schleusen und Wehren tatsächlich möglich war, eine Stecke von knapp 130 km zu überwinden, kann ich in Unkenntnis über die örtlichen Gegebenheiten natürlich nicht beantworten, gehe aber davon aus, dass dieses durch die Behörden geprüft wurde.


melden

Andreas Kostolani - Mord? Unfall?

26.03.2018 um 09:24
Chrissi259 schrieb am 26.10.2011:Ich denke eher, das er schon tot war, als man ihn ins Wasser geworfen hat.
Die Userin ist ja gelöscht, aber ich möchte hierzu trotzdem noch was sagen:

Wenn Andreas bereits tot war, als man ihn ins Wasser warf (?), wäre das festgestellt worden.

Als Todesursache wurde Ertrinken angegeben, also hat er wohl noch gelebt, als er -wie auch immer- ins Wasser geriet...


melden

Andreas Kostolani - Mord? Unfall?

26.03.2018 um 12:01
@cassandra71
cassandra71 schrieb:Als Todesursache wurde Ertrinken angegeben, also hat er wohl noch gelebt, als er -wie auch immer- ins Wasser geriet...
Diese Information ist für mich neu. Kannst Du bitte eine Quelle dazu angeben.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden