Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Guerilla-Marketing, eine unterschätzte Form der Werbung?

26 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mensch, Werbung, Gefühl ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Guerilla-Marketing, eine unterschätzte Form der Werbung?

19.11.2016 um 12:27
Zitat von Foxy.VapianoFoxy.Vapiano schrieb am 16.11.2016:Unterbewusst beeinflusst hat mich das noch nie.
Wenn ich mir etwas kaufen möchte, kaufe ich es mir.
Immer wieder amüsant solche Aussagen. Deshalb ist es ja Unterbewusst, weil es nicht bewusst geschieht.
:-D


melden

Guerilla-Marketing, eine unterschätzte Form der Werbung?

20.11.2016 um 09:32
@fark
Das Zeig auf Laternen, etc. ist Werbung?
Witzig. Ich dachte, das wäre alles linke Propaganda und bin deshalb tierisch genervt von diesen Aufklebern.
Kann aber auch daran liegen, dass man sich in Universitätsstädten aufhält. Da ist ja alles zugepflastert mit Vegan-Aufklebern usw.

Am meisten nervt mich daran das zwanghaft kreativ und lustig sein wollen. Irgendwelche blöden Sprüche oder ach so ungewöhnliche Bilder.
Aber Ziel erreicht: Marke bleibt im Kopf. Egal, ob negativ oder nicht.


melden

Guerilla-Marketing, eine unterschätzte Form der Werbung?

20.11.2016 um 20:53
Unterschätzt wird diese Art der Werbung bestimmt und passt natürlich nicht auf alle Produkte.

Finde Werbung die etwas provokativ daherkommt gelungen. Ziemlich perfekt wenn drüber gesprochen wird und/oder nachgedacht wird.


melden

Guerilla-Marketing, eine unterschätzte Form der Werbung?

06.12.2016 um 16:37
@Crusi
Was haben aufkleber von Linken damit zu tun?

@TatzFatal
Genau das soll ja erreicht werden.


melden

Guerilla-Marketing, eine unterschätzte Form der Werbung?

06.12.2016 um 19:12
@fark
Ich verstehe die Frage nicht?
Sie plakatieren mit ihren Copyshop-Aufklebern guerillamäßig alles zu, um Werbung für die eigene Sache zu machen...

Es geht hier um Werbung.


melden

Guerilla-Marketing, eine unterschätzte Form der Werbung?

07.12.2016 um 15:37
Meine Wenigkeit lebt zwar u. A. auch von der Geldverbrennungsmaschine, die sich da Werbeindustrie schimpft, ich bin aber von der klassischen Stickerüberflutung in größeren Städten ganz und gar nicht angetan. Dabei ist es mir nun egal, ob es um linke, rechte oder vegane Inhalte geht; das inflationäre Zupappen der Umgebung empfinde ich in erster Linie einfach als Verschmutzung.
Zitat von Blues666Blues666 schrieb am 18.11.2016:Die wenigsten Konzerne greifen auf solche Formen der Reklame zurück. Hab jedenfalls noch keine Aufkleber von HP, Siemens oder Hyundai auf Laternen gesehen.
Meiner Meinung nach bietet sich GM *besonders im finanziell überschaubaren Bereich* auch am ehesten noch für lokale Marken und Geschäfte an. Möglichst günstig dreitausend Papperle zu drucken und die auf Spielplätzen zu verteilen, hat Hyundai vermutlich auch nicht nötig.

Allerdings habe ich im Berufsalltag auch häufiger Situationen erlebt, in denen größere bzw. recht bekannte Marken mit der Idee, "doch bitte was cooles, virales" zu produzieren an verschiedene Agenturen herantreten, den kreativen Prozess dann aber z. B. durch sehr strikte interne Regelungen oder "einen ganz wichtigen Lieblingspunkt einer ultrawichtigen Person, der uuuunbedingt verwurstet werden muss" derart behindern oder verzerren, dass die Ergebnisse meist eher ermüdend ausfallen ("gewollt und nicht gekonnt") oder auch die Umsetzung irgendwann einfach abgeblasen wird.

Dieser pseudogeile Viralcontent kann einem schon manchmal den Spaß verderben, was aber nicht heißt, dass ich eine wirklich witzige/ansprechende Kampagne nicht zu schätzen weiß. ;)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Unwetter-Wohlfühlen
Menschen, 64 Beiträge, am 28.11.2019 von elas9854
YogSototh am 09.07.2019, Seite: 1 2 3 4
64
am 28.11.2019 »
Menschen: wieviel hirn muß sein um mensch zu sein!?
Menschen, 42 Beiträge, am 24.08.2005 von Gabrieldecloudo
groomlake am 21.08.2005, Seite: 1 2 3
42
am 24.08.2005 »
Menschen: Werbung - Die tägliche Gehirnwäsche
Menschen, 328 Beiträge, am 16.06.2021 von Gucky87
Full_of_Rage am 17.06.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 14 15 16 17
328
am 16.06.2021 »
Menschen: Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe
Menschen, 246 Beiträge, am 28.03.2021 von frivol
cHaos am 17.01.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 10 11 12 13
246
am 28.03.2021 »
von frivol
Menschen: Ist der Mensch gut oder schlecht?
Menschen, 283 Beiträge, am 15.06.2021 von Dr.Manhattan
rene29 am 09.11.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 12 13 14 15
283
am 15.06.2021 »