Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Liebe finden durch Technik?

53 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Leben, Liebe, Beziehung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Liebe finden durch Technik?

09.02.2021 um 10:19
@Negev

Ich denke zusammenfassend, dass es wirklich erschreckend wäre, so gläsern zu werden, wie es eine solche KI erfordert, die dazu ja auch noch schreckliche Fehelr machen kann. Da halte ich die üblichen Enttäuschungen bei der Partnersuche für das geringere Übel.

Und ich würde es auch wirklich nicht als Feinheit bezeichnen, wenn mir Hildegard einen Lederstock mit Killernieten drauf in den Hintern rammt, weil sie von der KI weiss, dass ich das mag, wo ich doch nur auf Blümschensex und Nussecken stehe. Beim nächsten Mal, wo Du Dich hinsetzen möchtest, erschiene Dir das auch nicht mehr als Feinheit.

Der einzige Vorteil einer solchen flächendeckenden KI wäre, dass vor der Blue Oyster Bar immer Parkplätze frei bleiben.


1x zitiertmelden

Liebe finden durch Technik?

09.02.2021 um 10:58
Zitat von NegevNegev schrieb:Was haltet ihr davon?
Ich könnte mir schon vorstellen, dass eine KI hilfreich bei der Partnerwahl sein könnte. Aber da gäbe es im Vorfeld sehr viele Grundproblematiken abzuklären und auszumerzen.

Wer kennt sie nicht ... die Paare, die einen Hormonrausch mit Liebe verwechseln und deren sogenannte Liebe sehr zeitnah in einer Schlammschlacht enden. Aktuelles prominentes Beispiel Jérôme Boateng.

Sollte eine KI solche problematischen Verbindungen im Vorfeld unterbinden? Das würde zumindestens sehr vielen Menschen eine Menge Herzschmerz ersparen.

Eine intelligentere Partnersuche würde m.M.n. zu dauerhafteren Partnerschaften führen.


1x zitiertmelden

Liebe finden durch Technik?

09.02.2021 um 11:41
Zitat von SophiaPetrilloSophiaPetrillo schrieb:Ich könnte mir schon vorstellen, dass eine KI hilfreich bei der Partnerwahl sein könnte.
Also ich würde mich geradezu wundern, wenn es nicht schon irgendwelche Unternehmungen hierzu geben würde!

Die Frage ist: woran scheitert es? An den rechtlichen Rahmenbedingungen? Wohl eher nicht. Ein Großteil der Daten schwirrt ohnehin schon im Internet umher.
Es dürfte schwierig werden, die Daten von anderen Dienstleistern heranziehen zu dürften - als neues Unternehmen.
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:Ich denke zusammenfassend, dass es wirklich erschreckend wäre, so gläsern zu werden, wie es eine solche KI erfordert
Grundsätzlich ist Technologie nicht Böse. Die Frage ist nur, wie diese genutzt wird. Tatsache ist, wir sammeln Daten und geben im Alltag oft mehr preis, als und lieb ist (oder sein sollte). die Frag ist jetzt, wohin das ganze führt. Bekommen wir chinesische Zustände oder bleibt das alles in einem erträglichen Rahmen? In jedem Fall heißt es: „mit mitgehangen, mit mitgefangen“...


1x zitiertmelden

Liebe finden durch Technik?

09.02.2021 um 11:58
Zitat von NegevNegev schrieb:Die Frage ist: woran scheitert es? An den rechtlichen Rahmenbedingungen?
Natürlich am Datenschutz. Um ein tragbares Ergebnis zu bekommen, müssten ja sehr persönliche und eben auch intime Daten mit in die Verarbeitungsmasse der KI einfließen.


melden

Liebe finden durch Technik?

09.02.2021 um 13:49
@SophiaPetrillo

Und wenn die KI das autonom machen sollte, muss man ja nicht nur eine Datenschutzerklärung für den Anbeiter der KI abgeben, sondern für jedes Unternehmen, wo die Daten hergeholt werden. Und die wären auch dann überhaupt nicht verpflcihtet, die Daten zur Verfügung zu stellen.

Und wer soll das als Parnterschaftswilliger auch wollen? Ich möchte nicht, dass eine potenzielle Partnerin gleich weiss, dass ich vor 7 Jahren mal nach Fußpilz gegooglet habe und mir Nacktbilder angesehen habe.

Vielleicht ist es doch schöner, wenn man etwas klassicher auf Partnersuche geht nach dem Motto: 'Worte sind der Aspahalt auf dem Highway nach Poppenhausen.'


2x zitiertmelden

Liebe finden durch Technik?

09.02.2021 um 13:52
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:habe und mir Nacktbilder angesehen habe.
Mal ehrlich... wer damit nicht klar kommt... 😁

Schließlich ist man noch immer ein Mensch mit Bedürfnissen und kein Mönch.


melden

Liebe finden durch Technik?

09.02.2021 um 14:05
@Negev

Die Sache einfach mal zu Ende gedacht, hätte die KI ja auch sehr viel mehr Informationen über mich, wenn die auf alles Mögliche zugreifen könnte, als jeder Mensch, mich selbst eingeschlossen. Das ist irgendwie beängstigend.

Und Harmonie in der Partnerschaft beruht ja auch zum Teil auf Nichtwissen.

Es gibt ganz sicher Details aus dem Vorleben meiner Partnerin (ganz allgmein, jetzt nicht speziell bei meiner Frau) die will ich gar nicht im Detail wissen.


melden

Liebe finden durch Technik?

09.02.2021 um 14:46
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:Ich möchte nicht, dass eine potenzielle Partnerin gleich weiss, dass ich vor 7 Jahren mal nach Fußpilz gegooglet habe und mir Nacktbilder angesehen habe
Nein, solche Daten wären nicht relevant für die Entscheidungsfindung der KI und würden ohnehin nicht dem potentiellen Partner mitgeteilt werden. Ob ein Paar zusammenpasst, hängt von vielen anderen Kriterien ab, wie z. B. Kommunikationsfähigkeit, Charakter, Lebensansichten, Lebensplänen (z. B. Kinder ja/nein) und Weltanschauungen usw.

Nur mal ein fiktives Beispiel: Eine KI hätte einen Systemfehler, wenn sie z. B. einen AfD-Wähler mit einem Vorstrafenregister, der gerne kinderlos durchs Leben schreiten möchte ... mit einer katholischen Rechtsanwaltsgehilfin, die sich einen Stall voller Kinder wünscht, matchen würde. Da passen dann die von mir schon angesprochenen grundlegenden Dinge nicht zusammen.

Sicherlich könnte sich die katholische Rechtsanwaltsgehilfin im Supermarkt in den AfD-Wähler schockverlieben. Aber diese mögliche Beziehung hätte kein Potential glücklich, erfüllt und dauerhaft zu werden.

Die KI - mit den wirklich relevanten Daten programmiert - könnte somit menschliche Fehlerquellen bei der Partnerwahl im Vorfeld erkennen und den Nutzer zumindestens "warnen", wenn er/sie einen beziehungs-technischen Fehler begeht.


1x zitiertmelden

Liebe finden durch Technik?

09.02.2021 um 14:59
Zitat von NegevNegev schrieb:paxito schrieb:
Wobei Liebe selbst ein schwammiger Begriff ist

Warum denn? Ist doch klar definiert. Das eine ist Liebe, das andere Begierde. Dann gibt es noch platonische Liebe und weitere Formen der Zuneigung...
Klar definiert, sagte er und sprach schon von platonischer Liebe. Du kannst deine Kinder, Haustiere, die Menschheit, die Farbe Blau oder Schokolade lieben. Bei nix davon ergibt ein KI Ratgeber Sinn.
Umgekehrt sucht man einen Partner nicht unbedingt für die Liebe. Und selbst wenn, will man einen Partner für ein Abenteuer, zum Kinder groß ziehen oder um mit ihm alt zu werden? Du gaukelst eine Eindeutigkeit vor, die nicht da ist, ganz im Sinne des hohlen Ideals der romantischen Liebe.


melden

Liebe finden durch Technik?

09.02.2021 um 15:00
@SophiaPetrillo
Zitat von SophiaPetrilloSophiaPetrillo schrieb:, hängt von vielen anderen Kriterien ab, wie z. B. Kommunikationsfähigkeit, Charakter, Lebensansichten, Lebensplänen (z. B. Kinder ja/nein) und Weltanschauungen usw.
Das sind aber im Wesentlichen soft skills, die erstens eine KI nur so mittelgut verarbeiten kann und die eine KI auch nicht aus irgendwelchen Bewegungsdaten, Kontobewegungen und google Suchen raussuchen kann.

WIe will eine KI aus abgegriffenen Daten rauskriegen, ob ein Mann zb Kinder möchte. Männer sind ja nicht so, dass die schon Jahre vorher nach Babyausstattung googlen. Männer sind doch eher so, dass sie bis in den 5. Schwangerschaftsmonat vor der geburt nach Alufelgen googeln.

Ich bin ziemlich sicher, dass eine KI mich und meine Frau eher nicht gematcht hätte, weil wir in vielen Dingen sehr unterschiedlich sind.
Es ist dann ja Aufgabe des Paares im Leben aus diesen Unterschieden eine Bereicherung für beide zu machen und keinen Dauerkonflikt.

Ich finde es wirklich vorab sehr schwer zu ermitteln, ob 'es passt' oder auch nicht. Ich hatte auch schon eine Partnerin früher, die wahrscheinlich viele Matches mit mir gehabt hätte. Dennoch war die Beziehung für uns beide eine einzige Katastrophe.

An dem Tag, als ich meine Frau kennenlernte, war ich mir sicher, ja das kann etwas für immer sein. Ich hätte es auch kaum für andere begründen können. Da waren plötzlich zwei menschen,die sich direkt sehr wohl miteinander gefühlt hatten. Das ist ja auch ein Empfinden, das man sich nicht erarbeiten kann. Das kann man kaum vorhersehen. Deshalb geht das Verkuppeln von 'mein alter Freund' und 'Deine beste Freundin' auch fast immer schief.


1x zitiertmelden

Liebe finden durch Technik?

09.02.2021 um 15:02
@SophiaPetrillo

Selbst wenn man sich selbst in einem Fragebogen versucht ganz ehrlich zu beschreiben, kommt doch etwas heraus, was mit der erlebten Person allenfalls in losem Kontakt steht.

Sogar der übelste Despot würde sich doch selbst im Konfliktfall als kompromissbereit beschreiben.


1x zitiertmelden

Liebe finden durch Technik?

09.02.2021 um 15:25
Bitte, dann sagt mir doch mal, wie man sich ohne wenigstens ein wenig Hormonrausch in ein anderen Menschen verliebt, ich meine so, dass man es auch überwindet mit solch einen Menschen dann auch noch Intim zu werden? Den zuerst muss ich mich verlieben, dann kommt Liebe. Da hört es bei mir dann einfach auf, da kommt bei mir sonst das grosse erbrechen! Anziehung spielt bei mir eine Grosse Rolle und bestimmt auch bei anderen Personen, da reichen gleiche Interesse niemals aus und was die KI nicht berechnen kann, ist der Charakter! Sicher eine weitere Art um jemand kennen zu lernen, doch am Ende entscheidet nicht die KI.


Warum nicht eher ein Schritt zurück, etwas raus aus dem reinen Virtuellen.

Es liegt doch oft auch daran, dass die Leute zu bequem geworden sind, oder sich nicht überwinden können im Ausgang jemanden kennen zu lernen, oder auf der Arbeit Jemand an zu sprechen der, die gefällt.


Man gestalte eine auf den ersten Blick normale Dating Plattform und so gehts...

Mona wünscht sich einen schönen Abend in einem Restaurant mit 3 Männer, sie kann auswählen, zwischen Plauder Treff, Flirttreff oder suche Beziehung. Sie klickt Beziehung an, sie kann sich nun ein Restaurant aus wählen, dass sich auf der Plattform registriert hat mit zwei Menü Auswahl, auch das kann sie anklicken, nun können potentielle Interessenten sich bei ihr melden, sie hat nun Zugriff auf dessen Profil und klickt sich die drei Wunschkandidaten an, die Wunsch Kandidaten, müssen nur noch mit OK bestätigen, die Rechnung für das Menü wird automatisch in vier geteilt und innert 7 Tagen muss bezahlt werden, sonst wird der Platz freigegeben. Sagen wir, die Treffs finden nach Buchungsbestätigung innert 14 Tage statt.

Paul möchte wieder mal neue Menschen kennenlernen, also klickt er Plauder Treff an und da können sich dann max. 6 Personen melden, auch Paul kann sich die Personen dann aussuchen welche Ihm am ehesten zusagen.

Am besten man fängt damit an, in dem man sich eine grössere Stadt aussucht, wie München oder Berlin und sich verschiedene Restaurants anschaut, und zwar zwischen Pizzeria, gut Bürgerlich, International und Luxus Restaurant, mit denen Deals aushandelt.

Wenn ein gut Verdiener sich jemand mit gleichen hohen Standard sucht, gibt er sicher Luxus Restaurant an, da sind die Kosten dann bestimmt viel höher angesiedelt wie bei einer Pizzeria.

Ähnlich wie bei Ferienwohnung Buchungs Plattformen, da verdient der Plattformbetreiber an jede Vermittlung und zusätzlich kann man von seinen Kunden einen Monatsbeitrag verlangen.

Falls eine Person kurzfristig am letzte Tag absagt, bekommt er einfach einen Gutschein von dessen Restaurant, sicher nicht mehr in der gleichen Höhe, aber irgend wo muss ein Restaurant auch kalkulieren können, zwei drei Tage zu vor, kann man noch versuchen Jemand anderes zu finden, der gerne einspringt und das Geld wird zurück gebucht.

Das gute ist, die Leute können sich gleichzeitig auf mehre Angebote bewerben und auch selber sich anpreisen, denn das Date, findet erst mit einem OK Klick statt.

Man würde den Menschen mal eine andere Atmosphäre bieten und sie müssten nichts grosses machen, nur anschauen und klicken und fein essen gehen und neue Menschen treffen.

Der Aufwand für so eine Software ist sicher gross und man könnte das durch ground funding

finanzieren lassen, oder sich sonst Investoren suchen. Und Werbung, denn ohne gehts sonst nicht.

Und falls, dann natürlich, nach Corona. :-)


melden

Liebe finden durch Technik?

09.02.2021 um 15:49
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:WIe will eine KI aus abgegriffenen Daten rauskriegen, ob ein Mann zb Kinder möchte. Männer sind ja nicht so, dass die schon Jahre vorher nach Babyausstattung googlen. Männer sind doch eher so, dass sie bis in den 5. Schwangerschaftsmonat vor der geburt nach Alufelgen googeln.
Ein einfacher Algorithmus kann das natürlich nicht leisten. Eine KI könnte nur eine Hilfe sein, wenn sie mit wirklich authentischen und umfassenden Daten gefüttert wird.
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:Sogar der übelste Despot würde sich doch selbst im Konfliktfall als kompromissbereit beschreiben.
Das wäre dann wieder die menschliche Fehlerquelle, die eine KI natürlich nicht korrigieren könnte. Aber dann könnte der Nutzer eben auch kein optimales Ergebnis erwarten.
Zitat von sacredheartsacredheart schrieb:An dem Tag, als ich meine Frau kennenlernte, war ich mir sicher, ja das kann etwas für immer sein. Ich hätte es auch kaum für andere begründen können. Da waren plötzlich zwei menschen,die sich direkt sehr wohl miteinander gefühlt hatten. Das ist ja auch ein Empfinden, das man sich nicht erarbeiten kann. Das kann man kaum vorhersehen.
Was denkst Du war es, was bei Dir dieses Wohlgefühl ausgelöst hat? Ähnlichkeiten im Wesen?

Mit meinem Mann habe ich was ähnliches erlebt, bevor ich mich verliebt hatte. Er hatte so eine geerdete Ruhe, gepaart mit einem hohen Selbstbewusstsein ausgestrahlt, welche mich beeindruckt hat. Er ist der einzigste Mensch, den ich in jeder Lebenslage um haben kann.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Wie bleibe ich Single?
Menschen, 427 Beiträge, am 08.07.2014 von elten
AliceImWunderl am 09.02.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 19 20 21 22
427
am 08.07.2014 »
von elten
Menschen: Beziehung/Leben mit Drogensubstitution
Menschen, 148 Beiträge, am 09.07.2014 von Türkis
MissDishonor am 17.02.2014, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
148
am 09.07.2014 »
Menschen: Was brauche ich im Leben?
Menschen, 123 Beiträge, am 22.01.2021 von Thurston
Thurston am 07.01.2020, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
123
am 22.01.2021 »
Menschen: Spiegelt sich meine Persönlichkeit in meinem Sexleben wieder?
Menschen, 31 Beiträge, am 03.02.2021 von Foxy.Vapiano
bloodycheeks am 19.01.2020, Seite: 1 2
31
am 03.02.2021 »
Menschen: Eifersucht auf Freundin des Partners
Menschen, 30 Beiträge, am 10.01.2021 von Kältezeit
Maximus21 am 05.01.2021, Seite: 1 2
30
am 10.01.2021 »