Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gnade - Eine Beleidigung?

44 Beiträge, Schlüsselwörter: Beleidigung, Gnade

Gnade - Eine Beleidigung?

20.09.2006 um 13:31
stellt sich die frage wer überhaupt darf gnade erteilen
ein priester, einrichter,
eltern, die domina....?
und wie steht es da mit den macht-und
abhängigkeitsverhältnissen
ist gnade denn noch etwas wert


melden
Anzeige

Gnade - Eine Beleidigung?

20.09.2006 um 15:09
Gnade...*Kopfkratz*
Irgendwie benutze ich das wort nicht, aber wenn ich mal mit etwassozusagen "heile davongekommen" bin freue ich mich, weil ich eiegntlich mti derBefuerchtung konfrontiert war, dass etwas schlimmeres auf mich zukommen wuerde XD
Gibt es ueberhaupt noch viele die das Wort noch haeufig benuzten?Weiss ja nicht aberder einzige Zusammenhang den ich mit diesem Wort in Verbindungbringen kann iz der an"Gott" bzw...alles biblische und so von wegen "Gottes Gnade". Komisch iz nur dass dieMenschen immer solche riesige Angst vor Gott haben/hatten wenn er doch selbstmeistenfalls die die etwas falsch gemacht ahben begnaedigen wuerde nachdem er ihnenvorher eine hoellenangst eingejagt hat O_o


@Mythor

Selbstverstaendlich die Domina...lol


melden
enomine
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gnade - Eine Beleidigung?

20.09.2006 um 17:42
Mitleid/Gnade ist was für Versager.
Meiner Meinung nach ist es eine Beleidigung.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

233 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt