weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kranke Welt

53 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft, Welt, Gefühle, Philosophie, Krank, Mörder, Freude, Fraglich

Kranke Welt

21.12.2012 um 19:44
martialis schrieb: Die ganze Welt besteht aus Gegensätzen Nordpol-Südpol, männlich-weiblich, Tag-Nacht usw.
vergiss nicht schwarz und weiß. :D

mal ehrlich, solch polares statt differenziertes denken macht vieles erst so schwierig wie es ist.

gut und schlecht ist übrigens auch interpretationsfrage. eigentlich geben erst wir menschen allem einen namen und eine bedeutung, dann gibt es in vielen dingen zwar einen gemeinsamen konsens, aber darüberhinaus wohl so viele ansichten wie es menschen gibt.


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kranke Welt

21.12.2012 um 20:44
du kannst nur anfangen glücklich zu werden wenn du deine Gedanken auf diese Probleme längst die du selbst lösen kannst, nicht wenn du dir Gedanken über die Probleme anderer machst ..

sei egoistisch ... grenze es auf Freunde und verwandte ein ... nur deren Probleme sollten für dich relevant sein ..
die Probleme der Welt kannst du nicht beheben! und wenn du dein Denken nicht änderst wird sich nix ändern, wirst weiter depressive durch die Gegend rennen ...


melden

Kranke Welt

22.12.2012 um 08:49
@blacksens

Geh nach draussen, beschäftige dich mit Dingen die du gerne machst! Und hör auf den ganzen Tag vorm Fernseher zu sitzen und dir die Nachrichten reinzupfeiffen. Das man davon bekloppt wird wundert mich nicht. :-) Das kann einen echt runterziehen.


melden

Kranke Welt

10.01.2013 um 10:21
@McMurdo

ich schau nicht fern, und hab auch noch nie wirklich fern geschaut ;)
ich bin immer draussen, bin immer unterwegs


melden

Kranke Welt

10.01.2013 um 10:32
@blacksens
Die Welt ist voller Schlechtigkeiten, das ist nicht zu übersehen. Aber mir fehlt etwas die Fragestellung in deinem Thread. Möchtest du Antworten, warum das Alles so ist? Möchtest du Wege, um damit umzugehen? Möchtest du dich auskotzen? Was ist deine Intention?


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kranke Welt

10.01.2013 um 10:54
Mein Geschichtelehrer hat damals etwas tolles erzählt: Es gab eine Zeitung, die hat versucht nur schöne Stories zu drucken. (Heirat, Lottogewinne, Kätzchen gerettet etc.). Niemand wollte das lesen, keiner interessiert sich für das bzw. die wenigsten.
Es würde auch keiner mehr Nachrichten gucken, wenn da nur tolle Sachen wären.

Wenn man wieder mal hört, dass jemand im Lotto gewonnen hat: Was ist der erste Gedanke?
*) "Gratulation"
oder
*) "Ich würde auch gerne."

Vielleicht sind diese negativen Eigenschaften einfach stärker in den meisten Menschen. Statt sich mit jemandem fremden zu freuen, denkt man zuerst an sich selbst.

Da denke ich dürfte auch das Problem liegen, wir bekommen negatives viel stärker mit als positives. Negatives wirkt zudem vermutlich auch kräftiger. Vermutlich passieren jeden Tag soviele positive Dinge, die wir einfach nicht vorgesetzt bekommen oder gar nicht wahrnehmen :)


melden
sincerely
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kranke Welt

10.01.2013 um 12:51
Erstmal möchte ich anmerken, dass ich davon überzeugt bin, dass es viel schreckliches auf dieser Welt gibt, aber mindestens auch genau so viel schönes.
Ich finde es sehr lobenswert wenn man die Augen vor Gewalt und Ungerechtigkeit nicht verschließt, aber man sollte auch nicht zulassen, dass der ganze negative Bullshit uns zu einem verbitterten und depressiven Menschen werden lässt.
Je nach Lernerfahrung, Werte und Ideale, haben wir eine ganz subjektive Vorstellung von der Welt und sollten uns darum bemühen daran zu feilen und uns nicht nur auf eine Perspektive zu beschränken .


melden

Kranke Welt

10.01.2013 um 13:22
In diesem Zusammenhang finde ich die neue Coca Cola Werbung wirklich gut. :-)



melden

Kranke Welt

10.01.2013 um 13:55
Ja, schöne Werbung für ein Produkt, das für Karies, Übergewicht und Diabetes sorgt, in manchen Regionen die Umwelt mit Einwegverpackungen zumüllt, Trinkwasser-Ressourcen vergeudet, ausbeuterische Hungerlöhne zahlt und Gewerkschafter ermorden lässt.

Aber schöne Werbung. Durchaus. Schöne Welt!

Lesenswert:

http://www.killercoke.org/


melden

Kranke Welt

10.01.2013 um 14:16
@Doors
Doors schrieb:Ja, schöne Werbung für ein Produkt, das für Karies, Übergewicht und Diabetes sorgt,
Für die Folgen übermäßigen Coca Cola Genusses ist man ja nun schon selbst verantwortlich.


melden

Kranke Welt

10.01.2013 um 14:18
Das negative ist ein viel stärkerer Motivationstreiber für den Menschen. Das Positive löst nur kurz ein warmes Gefühl aus. Im Grunde will der Mensch nicht glücklich sein, sondern sich das Paradies und Utopia nur als Objekt der immerwährenden Begierde im Bewusstsein erhalten. Denn sollte er es jemals erreichen, wird er merken, dass er das gar nicht wirklich gewünscht hat.

Ich kann mit 99,9% Sicherheit folgende Aussage tätigen: Würden wir in einem paradiesischen Utopia leben, würde ein derartiger Thread ebenfalls irgendwann existieren. Thema:

Kranke Welt:

Es ist alles so langweilig. Wo ist der Sinn des Lebens hin? Es gibt nichts mehr zu erreichen. Die Perfektion macht mich krank. Früher, als die Menschen sich noch die Köpfe eingeschlagen haben, gab es wenigstens Dynamik, Veränderung, Emotionen. Heute ist alles gleich. Wir können nach nichts höherem mehr streben, denn es ist ja schon alles erreicht. Warum existieren wir überhaupt? Ist doch alles scheisse. Vielleicht sollten wir eine Revolution starten!

Wir wollen die perfekte Welt in Wahrheit nicht. Wir wollen nur den Gedanken daran, weil dieser uns antreibt, motiviert, zorning macht. Oder auch lethargisch.

Unsere Welt ist nicht krank. Unsere Welt IST einfach. Und sie ist das flüchtige Resultat einer Jahrtausende alten Geschichte. In 10 Jahren sind die Welt wieder anders aus.


melden

Kranke Welt

10.01.2013 um 14:34
@McMurdo

Für Morde und Umweltzerstörung des Konzerns ebenfalls.


Nähere Infos zum Coca-Cola-Boykott:

http://www.kritischerkonsum.de/aktiv-werden/coca-cola-boykott/


melden

Kranke Welt

10.01.2013 um 14:41
@Doors
Boykottaufrufe von Getränkeprodukten sind hier in diesem Thread offtopic.
Flodolski schrieb:Unsere Welt ist nicht krank. Unsere Welt IST einfach.
Sie ist, wie sie ist. Daran kann man als Einzelperson nichts ändern. Man kann sich nur anpassen.


melden
Anzeige

Kranke Welt

10.01.2013 um 14:46
@KillingTime

Politische Aktivitäten sind eine Möglichkeit, "kranke Welten" zu verändern - und somit sowas von on topic.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Christlicher Terror89 Beiträge
Anzeigen ausblenden