Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rückführung falsch abgelaufen.

242 Beiträge, Schlüsselwörter: Rückführung
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rückführung falsch abgelaufen.

18.08.2013 um 17:58
@Pearcy
Siehe ab von weiteren Rückführungen, mir scheint du bist dafür nicht stabil genug.
Warum nochmal eine Rückführung?
Es könnte möglich sein, dass du mit Dingen konfrontiert wirst, die du nicht verkraftest und deine Seele schaden nimmt. Du hast doch schon erlebt was passieren kann. ;)


melden
Anzeige

Rückführung falsch abgelaufen.

18.08.2013 um 18:20
@Agnodike
Woran stellst du fest das @Pearcy
nicht stabil genug dafür ist nochmal eine Rückführung zu machen ?
Die erste Rückführung hat ja so gesehen nicht geklappt.
Hast du mit sowas schon mal Erfahrung gemacht?


melden

Rückführung falsch abgelaufen.

18.08.2013 um 18:33
@ufosichter
Deine Erfahrungen mit Gedankenübertragung sind durchaus verständlich und nachvollziehbar, wenn man weiß, wie es funktioniert.
Ich hatte mal eine sehr sensible Malamut-Hündin, welch ich immer in Gedanken rufen konnte
und sie hat entsprechend reagiert.
Z.B. wir waren alleine am Meer, sie lief km-weit voraus, ich rief sie in Gedanken zurück und sie kam.
Oder: ich stand am Fenster, sie lag im Garten und schlief, ich stand ganz still und rief sie in Gedanken, sie hob den Kopf, spürte nach und kam zur Haustür gelaufen.
Mit anderen Menschen passiert das auch gelegentlich.
Der eine ist Sender, der andere Empfänger und spricht dies aus.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rückführung falsch abgelaufen.

18.08.2013 um 18:40
Erfahrungen selbst nicht, aber eine Bekannte von mir.
Ich persönliche würde es nicht machen.
Woran ich gemerkt habe das der TE nicht stabil ist, ganz einfach, weil der TE schrieb:
Irgendwie hatte ich schon angst und meine frau ist da auch immer so eine skeptikerin
Kann mich noch gut damals auf ihre meinung erinnern: die hypnotisiert dich und klaut sicher dein geld hehe

und

Naja aber irgendwie will ich nochmal eine rückführung machen plötzlich obwohl ich mir damals schwor sowas nie wieder zu machen

und

...und ich dachte mir ne das geht so nicht und wollte aufstehen was aber nicht ging irgendwie war ich wie gelähmt da bekam ich dann bissl angst aber hab dann irgendwie mehr abgeschaltet dann sagte sie ich gehe durch das tor und fragte was ich dahinter sehe und da war irgendwie sowas wie ein großer stein bzw ein fels dann sagte sie ich soll dort hin gehen und soll genauer schauen und was ich nun sehe und auf einmal saß mein opa auf dem stein irgendwie real ich kann das nicht beschreiben ,... Und er redete nicht und sie fragte was hat er zum sagen?? Und dann hab ich geweint weil ich es wusste ohne das er irgendwas gesagt hatte daneben war noch wer aber ich weiß nicht wer das war und die 2te person stand daneben naja ich begang immer mehr zu weinen und schluchzen dann hat mich die frau zurück geholt auf das kann ich mich nicht mehr erinnern,...

und

Ich hab nur angst warum hab ich das gefühl jetzt eine rückführung machen zu wollen?

Damals is das auch so gekommen,....

Abschied ,... Es war irgendwie komisch wie wenn man es unterdrückt bzw nicht wahr haben will,... Weil wenn man es weiß warum macht man nix dagegen? Aber wer hätte es denn damals geglaubt meine Oma fragte mich auch damals was bei der Rückführung war,...

Ich sagte nur zu ihr das ich ihr das im Moment nicht sagen kann.

Und meine Frau hatte es mir damals auch nicht geglaubt aber wie wir den anruf bekamen schauten wir uns nur an und ,......
Das Wörtchen Angst kommt sehr oft in seinen Beiträgen vor. @Babsi6


melden

Rückführung falsch abgelaufen.

18.08.2013 um 18:45
@Pearcy
Worin besteht der Unterschied zwischen der wirklichen Wahrnehmung bei einer Rückführung und der Fantasie bzw. der Erwartungshaltung? es ist eine Gratwanderung und wenn man nicht genug Erfahrungen in Meditation und den verschiedenen Stufen der geistigen und psychischen Wahrnehmung durch sich selbst und bei sich selbst hat, so kann es durchaus vorkommen, dass man bei Rückführungen in geistige Bereiche gelangt, die nicht eindeutig abgegrenzt werden können.
so kann man wie du durchaus in zukünftige bereiche vordringen, weil diese von ihrer Frequenz her gerade sehr stark sind und unbedingt wahrgenommen werden wollen (müssen?)
Oder man ist eine Art Medium und nimmt "Dinge" aus anderen geistigen Ebenen wahr, die mit
der eigentlichen Rückführung nichts zu tun haben.
Oder/und man vermischt Wunschdenken, Fantasie und Teile von Fremderfahrungen anderer Wesen
miteinander.


melden

Rückführung falsch abgelaufen.

18.08.2013 um 18:47
Finger weg von Rückführungen und ähnlichem, wenn man Angst hat und innerlich nicht stabil ist bzw. sich selbst nicht gut genug kennt.


melden

Rückführung falsch abgelaufen.

18.08.2013 um 18:53
@Agnodike
ok sogesehen könntest du da recht haben.
Ich persönlich hätte auch Angst sowas zu machen. Finde es aber höchst interessant wenn andere von ihren Erfahrungen berichten.
Ich habe mal als Jugendliche an eine geführte Meditation teilgenommen, da wurde uns nur suggeriert das wir in einem Weidenkorb auf dem Meer rumschaukeln.
Ich bin dabei so abgedriftet das ich das Meer gerochen , gefühlt und gehört habe. Ich hatte arge Probleme als das Kommando kam das wir im hier und jetzt sind aus der vorsuggerierten Realität wieder raus zu kommen.
Ich war hinterher so verwirrt das ich Stundenlang geheult habe.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rückführung falsch abgelaufen.

18.08.2013 um 19:01
@Babsi6
Interessant ist das Thema an sich schon, aber wie gesagt, man sollte auf die innere Stimme hören und wenn die mit Angst reagiert/antwortet, sollte man aufhören. ;)

Und genau aus diesem Grund, den du hier geschildert hast, lass ich lieber meine Fingerchen von Rückführungen.
Hilfreich ist, dass du deine Erfahrungen hier mitgeteilt hast. Danke. :)


melden
Helenus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Rückführung falsch abgelaufen.

19.08.2013 um 04:36
Eine invertierte Rückführung? Somit also eine Vorführung. Enjoy the show :D


melden

Rückführung falsch abgelaufen.

19.08.2013 um 07:28
@Pearcy
Auf die Gefahr hin, dass es in diesen Thread schonmal gefragt wurde: wie ging es Deinem Opa zum Zeitpunkt der Rueckfuehrung gesundheitlich?


melden

Rückführung falsch abgelaufen.

19.08.2013 um 11:53
So ich bin wieder da,...

@Alari
Zum Zeitpunkt meiner Rückführung ging es meinen Opa eigentlich gut,....

Bitte @amsivarier
zerpflücke ich hab ja nichts zu verbergen,....wenn ihr noch Fragen habt ,...kann leider nur unter der Woche zurück schreiben,...weil es vom Handy einfach zu mühsam ist.


melden

Rückführung falsch abgelaufen.

19.08.2013 um 12:21
@Pearcy
"eigentlich"?


melden

Rückführung falsch abgelaufen.

19.08.2013 um 12:37
Ja es ging ihm eigentlich gut kannst es auch gerne nachlesen ein paar Seiten vorher,..@Alari


melden

Rückführung falsch abgelaufen.

19.08.2013 um 12:39
@Pearcy
Was heisst eigentlich? Eigentlich heisst immer, nicht so total und voellig. :)


melden

Rückführung falsch abgelaufen.

19.08.2013 um 12:43
@Alari
Lesen!


melden

Rückführung falsch abgelaufen.

25.11.2013 um 14:58
Babsi6 schrieb am 18.08.2013:ommando kam das wir im hier und jetzt sind aus der vorsuggerierten Realität wieder raus zu kommen.
Ich war hinterher so verwirrt das ich Stundenlang geheult habe.
Klingt genau so schrecklich, wie aus einem schönem Traum auf zu wachen.

Aber in dem Zusammenhang habe ich jetzt mal ne Frage: was passiert eigentlich, wenn es kein "Kommando" zur Rückkehr gibt? Schläft man dann einfach ein?


melden
Anzeige

Rückführung falsch abgelaufen.

25.11.2013 um 17:37
ingwaz schrieb am 18.08.2013:Oder: ich stand am Fenster, sie lag im Garten und schlief, ich stand ganz still und rief sie in Gedanken, sie hob den Kopf, spürte nach und kam zur Haustür gelaufen.
Bei mir ist die Sache ein wenig anders, aber dafür kann ich die Gedanken meiner Hündin lesen.

Wenn sie im Vorgarten liegt und schläft und ich rufe sie, hebt sie den Kopf, spürt nach, denkt sich ganz laut und deutlich: LmaA und legt sich wieder um :D


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden