Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

IS und Pazifismus

154 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: IS, Pazifismus ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

IS und Pazifismus

01.10.2014 um 00:48
@Mao1974
kommst du im ursprung nicht von hier?weil du schreibst,dass"man sich integrieren&wohlfühlen will".mir isses toal egal,woher jmd kommt,welche"hautfarbe"jmd hat,ob schwul oder hetero,männlein oder weiblein.alles was mir wichtig ist:in ruhe meine kreise ziehen halt.blöd nur,das nicht alle so denken.
und dann kommen irgendwelche leute daher&wollen radikalisieren.die einen mit weissgeschnürten stiefelchen,die anderen missbrauchen ne weltreligion als trojanisches pferd.das nervt ab wie sau.in diesem sinne:eine friedliche nacht wünsche ich.


melden

IS und Pazifismus

01.10.2014 um 01:02
@giereisen77

Doch, ich komme "im Ursprung" von hier ;-)
Ich kenne und schätze die Verhältnisse hier, wenn ich auch, wie jeder "Urdeutsche" (was für ein Wort) mit meinem Land gehadert habe.
Das Grundgesetz muss das A und O sein, denn es ist ein gutes, wenn jemand es nicht schätzt bin ich mittlerweile rigoros. Ob In- oder Ausländer.

Dir ebenfalls eine schöne Nacht!


melden

IS und Pazifismus

01.10.2014 um 21:44
@Mao1974
hihi,dachte nur,von wegen Mao halt.naja,bin ja auch nicht gierig.und aus eisen auch nicht.aus plastik;)


melden

IS und Pazifismus

01.10.2014 um 21:55
Zitat von lilitlilit schrieb am 27.09.2014:In dieser Diskussion soll es darum gehen, ob die IS und dessen Aktionen der Beweis sind, dass Pazifismus mindestens in Teilen der falsche Weg zur Lösung von Konflikten ist oder konsequenter Pazifismus trotzdem richtig sei.
Naja die Evolution schreitet immer weiter voran und macht alles in allem ja auch einen guten Job.
Hie und da dauerts aber halt scheinbar bissel länger als woanders bis sich der gute alte Pazifismus etabliert.


Der Pazifismus als Lehre und Bewegung gilt als Phänomen der abendländischen Moderne.


lehrt uns die allwissende Müllhalde -> Wikipedia: Pazifismus

und kurz über lang wird das Morgenland hoffentlich aufholen oder mit ihren steinzeitlichen Methoden und Verhaltensweisen (streng auf die Vorgehensweise der Terroristen bezogen) irgendwann aussterben.
Das ist halt aus unserer westlichen Sichtweise irgendwie alles nicht mehr tragbar und oder zeitgemäß.


melden

IS und Pazifismus

01.10.2014 um 23:25
@nyarlathotep
stimmt,deren vorgehen erinnert stark an steinzeit.dumm nur,dass die modern ausgerüstet sind,sonst hätten keule und speere auch gereicht.
das mit dem pazifismus ist in der theorie auch was ganz dolles.dumm nur,dass wenn wer quergeht&zugriff zu ner steinschleuder hat,alles für die katz war.wären die natostaaten vorm kalten krieg dazu übergegangen,einen auf pazifismusbund zu machen-in der westlichen welt würden heut nur rote fahnen wehen.und wären die kurden unbewaffnet gewesen,hätte man nicht so schnell gucken können,wie der i.s. am ziel gewesen wär.also:friede-ja!aber bitte wehrhaft bleiben,für alle fälle.


melden

IS und Pazifismus

02.10.2014 um 00:13
@giereisen77
Was ist mit deiner Tastatur los?


melden

IS und Pazifismus

02.10.2014 um 01:34
@paranomal
Smartphone&zu faul,um GROß zu schreiben.wird völlig überbewertet.falls Du das gemeint hast.was kann ich mir heutzutage davon kaufen??


melden

IS und Pazifismus

02.10.2014 um 01:48
schonmal jemand ein video dieser terroristen gesehen? sie schlachten 7 jährige kinder, und wer kinder schlachtet, mit dem kann man sicherlich nicht reden. wie obama zurecht sagte : die einzige sprache die diese barbaren verstehen ist gewalt! Erst wenn die finanziellen mittel ausgetrocket und die meisten bombardiert wurden, kann man auch wieder politische lösungen ansetzen


melden

IS und Pazifismus

02.10.2014 um 01:59
Genau so schauts aus.und dann wird sich irgend ein menschenfänger,der vermutlich in diesem moment irgendwo"radikalisiert"wird(wie auch immer),aufmachen&das ganze geht wieder los,halt unter anderem namen.evtl.werden die karten neu gemischt,täter&opfer-wechsel dich.
in dieser region ists immer nur ruhig,wenn sie von irgendwelchen diktatoren"regiert" werden.von aussen betrachtet wenigstens...


melden

IS und Pazifismus

02.10.2014 um 02:04
@Kc
tja zwickmühle

ich bin jetzt kein pazifist aber die klasisschen gewaltlösungen auf nationaler ebene sind vollkommen unwirksam gegen vernetzten terrorismus. der cashflow kommt von überall. es gibt kein nervenzentrum. jegliche gegenaktion ist nur nährboden der die motivation für neue terroristen bietet

im grunde hilft da nur gegenpropaganda und zensur

man könnte zB damit anfangen den terroristen ihre twitteraccounts zu sperren


melden

IS und Pazifismus

02.10.2014 um 02:07
@james1983
die zensur im netz wird gemacht und was passiert? die leute die das tun haben morddrohungen erhalten.


melden

IS und Pazifismus

02.10.2014 um 02:10
@Potenzial
klar man zensiert ja auch terroristen. liebesbriefe bekommen die deswegen nicht. alles was wirksam gegen terrosismus ist wird dazu führen dass die terroristen druck aufbauen das bitte zu lassen

ich versteh deinen Punkt nicht ganz


melden

IS und Pazifismus

02.10.2014 um 02:13
@james1983
ich denke, man muss dafür sorgn dass solche terror vereine ihre anziehung verlieren, so dass junge leute gar nicht erst dahin wollen. das ist wieder eine gesellschaftliche aufgabe hier.


melden

IS und Pazifismus

02.10.2014 um 02:20
@Potenzial
bsolut. ich denke auch dass man genau da ansetzen muss. ist aber denoch verdammts schwierig. wir haben selbst heute noch neonazis obwohl ihre symbole und Schriften zensiert werden

Ich meine mann muss ja uch nur mal in unser forum hier selber schauen. Die vorstellung ein schwaches opfer zu sein dass sich um endlich seine spirituelle erfüllung zu finden endlich gegen den übermächtigen feind wert ist sehr sehr beliebt. sobald man diesem bedürfnis eine form von organistaion und waffen gibt läuft der kram von ganz alleine


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Gewinnt der islamistische Terrorismus?
Politik, 9.289 Beiträge, am 26.08.2021 von Seidenraupe
Kc am 15.02.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 470 471 472 473
9.289
am 26.08.2021 »
Politik: CIA prophezeit Bürgerkrieg in Deutschland und EU
Politik, 193 Beiträge, am 23.02.2020 von Warden
Valbowski am 04.01.2015, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
193
am 23.02.2020 »
von Warden
Politik: Deutsche IS-Krieger: zurückholen oder nicht?
Politik, 458 Beiträge, am 16.11.2019 von borabora
Kc am 10.02.2019, Seite: 1 2 3 4 ... 20 21 22 23
458
am 16.11.2019 »
Politik: 16 Jahr - Terrorista?
Politik, 175 Beiträge, am 21.01.2018 von insideman
Kc am 24.07.2017, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
175
am 21.01.2018 »
Politik: Terroranschläge in Paris am 13.11.2015
Politik, 5.906 Beiträge, am 23.04.2018 von osttimor
olekbolek am 13.11.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 311 312 313 314
5.906
am 23.04.2018 »