Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gemeinsamer Protest von Juden und Muslimen

27 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Frieden, Juden + 5 weitere

Gemeinsamer Protest von Juden und Muslimen

13.08.2006 um 04:10
...Im Übrigen gebe ich mal zu bedenken dass orhodoxe Juden, die den Staat Israelablehnen
keinen Militärdienst leisten müssen. Da Israel eine schlagkräftige Armeebesitzt ist die
Behauptung die Orthodoxen stellten die Mehrheit wohl eher eineLachnummer!


melden

Gemeinsamer Protest von Juden und Muslimen

13.08.2006 um 04:15
@Sipahi
<"Sind die orthodoxen Juden nicht die wahren Juden?">

Denk das malzuende! Das hiesse ja, die Orthodoxen, die den Staat Israel ablehnen und keinenMilitärdienst leisten müssen wäre die wahren Juden - was sind dann die anderen? KeineJuden - Was bewog dann die Araber ständig gegen die Juden zu schimpfen? Wo doch dieJuden dann gar nichts dafür können und auch nie gegen die Araber gekämpft hätten. ...


melden

Gemeinsamer Protest von Juden und Muslimen

13.08.2006 um 05:13
orthodoxe juden > fromme juden

normalo oder extreme version zionistischejuden > nicht soooo fromm wie die erste kategorie


melden
derpate Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Gemeinsamer Protest von Juden und Muslimen

13.08.2006 um 05:17
@jafrael ;)


melden

Gemeinsamer Protest von Juden und Muslimen

13.08.2006 um 05:44
@derPa :)


melden

Gemeinsamer Protest von Juden und Muslimen

13.08.2006 um 06:44
@Sipahi
<"orthodoxe juden > fromme juden - normalo oder extreme version zionistischejuden > nicht soooo fromm wie die erste kategorie">


VIELEN DANK für dieAufklärung. Abner gings hier nicht um DAS:


<"tja meine lieben, dann möchteich euch daran erinnern das man als jude israel nicht anerkennen darf. den wer an diethora und die thalmud glaubt, weiß das israel nur existieren darf, wenn der letztemessias kommt. ">

Das heisst doch - wäre der Satz ernst zu nehmen - alle Juden,die Israel anerkennen sind gar keine Juden.

und dann gabs noch einen drauf:

<"von gsb:
"Du meinst die orthodoxen Juden. Das ist eine unbedeutendeMinderheit."

da bist du leider schlecht informiert. und es sind nicht nur dieorthodoxen. ">


Daraufhin erlaubte ich mir darauf hinzuweisen, dass es,würde der Unsinn hier stimmen, die Israelis keine Armee haben könnten und zweitens dieAraber doch nicht auf Juden schimpfen könnten, weils dann keine Juden - oder kaum nochJuden - gäbe. Aber diese Art von Humor versteht ihr auch nicht - ihr versteht ohnehinnur wenig. Aber auf was ihr euch versteht, die ihr die Propagandalügen der ultrarechtenund der fanatischen Islamisten nachbetet -- das ist die Unfähigkeit Fehler und politischeDummheiten als solche zu erkennen oder zuzugeben, dass ihr Fehlinformationen auf den Leimgegangen seid.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Ist Antisemitismus wieder "in"?
Politik, 4.670 Beiträge, am 05.10.2020 von abberline
soulhunter am 26.11.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 235 236 237 238
4.670
am 05.10.2020 »
Politik: Hafez: "Der Islam ist in Europa schon lange keine Religion mehr"
Politik, 4 Beiträge, am 12.01.2015 von interrobang
Lightstorm am 12.01.2015
4
am 12.01.2015 »
Politik: Jüdischer Terrorismus in Israel: Der jüngste Fall
Politik, 81 Beiträge, am 24.08.2012 von Tyon
salim am 21.08.2012, Seite: 1 2 3 4 5
81
am 24.08.2012 »
von Tyon
Politik: Attentat auf Sikh-Tempel in den USA
Politik, 124 Beiträge, am 08.08.2012 von eckhart
salim am 06.08.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
124
am 08.08.2012 »
Politik: Schweiz verhängt Einreiseverbot für Pierre Vogel
Politik, 1.125 Beiträge, am 18.02.2010 von Lightstorm
Özengül am 11.12.2009, Seite: 1 2 3 4 ... 54 55 56 57
1.125
am 18.02.2010 »