Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

UFO.Antrieb

168 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Ufos, Größe, Antrieb ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
attila Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

UFO.Antrieb

14.04.2004 um 12:30
@Cruiser156

Yo, Bitte ;)


melden

UFO.Antrieb

23.04.2004 um 15:45
Ich geh von Anti-Gravitation aus.


melden

UFO.Antrieb

23.04.2004 um 16:07
Ich gehe von einem Antrieb aus, bei dem man so eine Gravitationskraft "herstellt", dass der Raum derart gekrümmt wird, dass man innerhalb von wenigen Sekunden eine sehr sehr grosse Strecke überwinden kann.

Ich weiss, dass ich nichts weiss!!!


melden

UFO.Antrieb

23.07.2004 um 08:01
Nein, Da haben die Herren "Wissenschaftler" bereits einen peinlichen Denkfehler offenbart. Selbst wenn die Luftsäule über der Abschirmung einer geringeren Gravitation ausgesetzt wäre, würde das nichts am Luftdruck ändern. Das wäre nur dann der Fall, wenn man die Luftsäule komplett von der Umgebungsluft abschirmen würde. Das ist aber in diesem Fall nicht möglich und deshalb wird ein eventuell auftretender Unterdruck sofort von der Umgebungsluft wieder bis auf den normalen Atmosphärendruck "nachgefüllt". Die Atmosphäre hätte über dem Bereich geringerer Gravitation höchstens eine Ausbeulung in den Weltraum. Bei sehr starker Abschirmung der Gravitation könnte die Beule allerdings regelrecht "aufplatzen" und unsere gesamte Atmosphäre würde durch dieses Loch in den Weltraum abzischen. Also können wir froh sein, dass es nicht funktioniert.

„An Ideale zu glauben und seine Gefühle auszuleben ist kein Widerspruch!“

„Im Prinzip ist alles machbar man muss nur den Mut haben es zu wagen!“



melden

UFO.Antrieb

23.07.2004 um 18:40
Leute, Leute, lest den Thread und Ihr wißt wie Ufo´s angetrieben werden !*g*

Niemals aufgeben !


melden

UFO.Antrieb

25.09.2004 um 05:38
Yo, also das Rätsel ist eigentlich ganz einfach!

Die eine Form, die als Zigarren-Form bekannt wurde, sieht in etwa so aus:
._
|_|
|.|
|.|
|_|

Die andere, Unterassenform sieht ja hingegen bekanntlich in etwa so aus:

_____
/ ____ \
| /__ \ |
\_____/

Es wurde ja hier schon in Allmy bewiesen, dass diese Objekte zusammen auftauchen, sich immer weiter nähern und dabei dann teilweise ziemlich heftig zu pulsieren und zu vibrieren beginnen. Dann soll wohl nach einiger Zeit eine ziemliche Hitze entstehen (Zeugen berichteten sogar von Hautverbrennungen) und dann schießt das Ding scheinbar mit Lichtgeschwindigkeit ab...
Dies bestätigt die langanhaltende Theorie, dass die Untertassen über schwarze Löcher Lichtgeschwindigkeit erreichen und dabei wie ein weißer Strahl empor schießen...
Erhärtet wird dabei auch die Theorie, dass dabei heiße Kernfusion mit späterer Kernspaltung im Spiel sind...
Der bekannte Physiker Stephen Hawkings bestätigte bereits, inzwischen jeden Abend solche Erlebnisse zu haben. Er meint, dass wäre dann immer ein ganz besonderer Tag für ihn im Leben und ist gut gelaunt.
Aus esoterischen Kreisen lässt sich verlauten, dass sie es schon immer wußten, dass das Yin und Yang-Prinzip im ganzen Universum gültig ist.
Der amerikanische Präsident George W. Bush, vom Nebenberuf Schnapsideebrenner, sieht eine Verschmutzung der Jugend und meint: "Die Außerirdischen sind böse!" während Beate Uhse gerade Millardenumsatz mit ihrem neuem Erotikthriller: "Wir ficken uns durchs All!" macht.
Papst Johannes Faul IV hat bisher nur eine knappe Stellungsnahme dazu gegeben: "Das ist unchristlich! Das ist..." Bei dem zweiten Satz kann man leider nur raten, was er sagen will, weil er dann immer ohnmächtig wird. Sobald er wieder wach wird, geht die ganze Prozedur von vorne los. Die Kardinäle in Rom sind inzwischen ratlos und ziehen bereits die Möglichkeit einer Einweisung in eine psychiatrische Klinik in Betracht...
Damit werden auch die Argumente der Verschwörungstheoretiker entkräftet, dass diese Technik geheimgehalten wurde, weil der CIA dahinter steckt. Es war einfach zum Schutze der Jugend und des Christentums. Bush konnte das, wie immer, sehr überzeugend im CNN darstellen, was auch aus Großbritannien von Tony Blair bestätigt wurde. Osama bin Laden und sein Bruder Osama bin Speichern, sowie sein Onkel Saddam Hussein stecken hinter dieser Technik. Es handelt sich um die lang gesuchten Massenvernichtungswaffen!
Das bestätigen auch unabhängige Forscher, die sich aus Angst vor Verfolgungsdruck von den Terroristen nicht namentlich bekennen wollen.
Auch unabhängige Institute, wie das Wall Street Institute bestätigen das, weil die Börsen-Experten die Transaktionen über Jahre beobachtet haben.
Während aber Amerika den "War on Terror" ausweitet, ist der Ton in Deutschland und Frankreich kritisch gegen über der amerikanischen Regierung. Hier hat man andere Probleme, nämlich ob AIDS (AußerIrdisches-Dissonanz-Syndrom) ansteckend ist. Immer mehr Leute sind besorgt, dass die Außerirdischen ihnen boshaftig sein könnten, weil sie auf RTL eine Dokumentation aus Amerika mit dem Namen "Independence Day" bzw. die neue Biographie von Dieter Bohlen: "Mein Vater war ein Reptil!" gelesen haben. Dolly Buster hingegen rätselt immer noch über die Funktionsweise des UFO-Antriebs. So etwas sei ihr noch nie im Leben in irgendeiner Form begegnet.
Durch die ehrliche, öffentliche Arbeit der Nachrichtendienste wie NSA, FBI und andere konnte zumindest die Zigarren-Form der Schiffe verbessert werden. Dies wurde durch eine Verlängerung der Schiffsgröße, genauer gesagt, durch den Antrieb, der in dem Beweisfoto oben eingezeichnet ist, erreicht. Inzwischen _stehen_ ganze Wissenschaftler aus aller Welt im Wettbewerb um den Schnellsten und Längsten.
So, Leute, dass mußte ja nu endlich mal raus. Irgendwann muss es ja die Öffentlichkeit erfahren...
Aber einige von euch ham's ja eh schon kommen sehen...

Ok, jetzt mal im Ernst:
Probiert's mal mit 180°-Phasenverschiebung von zwei EM-Wellen bzw. mit Rotation und Wirbeln (wie beim Wirbelsturm)...scheint mir noch am plausibelsten, weil ja Gravitation mit Elektromagnetismus eng verflochten sein soll...
Falls jemand denkt, ich finde die UFO-Forschung und viele der Themen hier lächerlich, ganz im Gegenteil, aber ein bissel Humor kann nie schaden...nehmt's mir also nicht übel...ihr macht ja auch Frauenwitze, usw. ohne die betreffenden Personen wirklich abzuwerten, oder? (Hoff' ich ma)...
Und ich erzähle und lache im übrigen auch über Männerwitze, wie z.B. den hier:
Woran erkennt ein Mann, dass er sein Stück wieder waschen muss?
Daran, dass beim Vorhaut zurückziehen die Maden schreien: "Mach's Licht aus!"
Ok, in diesem Sinne wünsche ich euch allen eine wunderschöne Nacht...
:)
Wollt das nur sagen, damit's keiner an den falschen Hals kriegt...

Best regards,
:-) Basty/CDGS (-:

Shamanism, breaking the barriers of the physical world.



melden

UFO.Antrieb

25.09.2004 um 20:21
über dieses Antriegbssystem habe ich was in einer Doku gesehen...

Die sagten da das es in ferner Zukunft möglich sein könnte so etwas zu benutzen!

Aber ich glaube nicht das es so lange dauern wird...
das gibt es vieleicht schon... naja hoffe ich mal


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: ufos,antriebe und der ganze rotz den man uns vorgaukelt
Ufologie, 163 Beiträge, am 12.10.2006 von Fedaykin
groomlake am 06.01.2006, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
163
am 12.10.2006 »
Ufologie: 2 Theorien zur Erklärung der Flugeigenschaften von UFOs
Ufologie, 329 Beiträge, am 16.03.2017 von Fedaykin
Dr.B am 05.02.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 14 15 16 17
329
am 16.03.2017 »
Ufologie: Warum sind Ufos verhältnissmäßig klein?
Ufologie, 189 Beiträge, am 03.11.2006 von Corban
andreasko am 30.10.2006, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
189
am 03.11.2006 »
von Corban
Ufologie: Flugobjekte /UFOS?
Ufologie, 44 Beiträge, am 12.02.2005 von wodin
wodin am 14.01.2005, Seite: 1 2 3
44
am 12.02.2005 »
von wodin
Ufologie: Obama hat offiziell UFO´s bestätigt
Ufologie, 131 Beiträge, am 03.06.2021 von ZahnoBregen
Alek-Sandr am 20.05.2021, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
131
am 03.06.2021 »