Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unbekanntes Objekt fällt in Goiás vom Himmel

78 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kugel, Brasilien, U.f.o ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Unbekanntes Objekt fällt in Goiás vom Himmel

28.03.2008 um 19:17
Hey brasilblog war wieder da, danke für den welt.de link.

Ein Satz daraus ...
Einige Objekte verglühen nicht beim Eintritt in die Erdatmosphäre, etwa Raketentanks aus Titan oder Edelstahl. Solche Tanks seien bisher fast 300 Mal bei Startsystemen für amerikanische Delta-Raketen zum Satellitentransport verwendet worden. „Druckbehälter aus Titan kommen eigentlich immer unten an“, sagte Klinkrad.
Die Betonung liegt auf fast 300 Mal verwendet.
Das sind nicht viele, dafür kamen aber schon etliche hier unten an!
Saust das Zeug nicht erstmal paar mal um die Erde?

Gruß
:)
cohiba



melden

Unbekanntes Objekt fällt in Goiás vom Himmel

28.03.2008 um 19:21
@ cohiba kommt drauf an, ob die raketentanks sich in der erdumlaufbahn oder vorher verabschieden nää ;)


melden

Unbekanntes Objekt fällt in Goiás vom Himmel

28.03.2008 um 19:25
Würde ich auch mal sagen.

Man schickt ja nicht den Raketentank nach oben sondern die Nutzlast.


melden

Unbekanntes Objekt fällt in Goiás vom Himmel

29.03.2008 um 10:34
Unglaublich,was da einem so alles auf den Kopf fallen könnte.Wer würde eigentlich die Verantwortung übernehmen,sollte so ein Ding mal einen Menschen erschlagen?


melden

Unbekanntes Objekt fällt in Goiás vom Himmel

29.03.2008 um 17:06
Das ist nie und nimmer natürlichen Ursprungs.
Heuballen mit Folie kläng halbwegs plausibel.
Aber was mich stutzig macht ist der "Stecker" am unteren Ende.


melden

Unbekanntes Objekt fällt in Goiás vom Himmel

29.03.2008 um 18:13
grins*jetzt stehts eindeutig und schwarz auf weiß "irdisch"

schon die schrauben und sichtbaren muttern - schauen nicht gerade nach aliens aus,
aber könnte ja sein das die aliens das bei uns kopiert haben ;)


melden

Unbekanntes Objekt fällt in Goiás vom Himmel

30.03.2008 um 00:23
naja,wegen neuigkeiten. ich weiss ich weiss,den bericht den ich jetzt hier rein stelle ist von einer TOP zeitung aus deutschland "BILD" :-) grins........
aber egal, der bericht lösst den fall doch sehr simpel auf,kurz,aber doch sehr genau. klingt auf jeden fall einleuchtend. aber lest selber:
(bitte keine bemerkung zu meiner quelle) :-)



Australien
Großes Rätsel um Knäuel aus dem All
Von MICHAEL GÄRTNER
Sydney – Geschmolzene Metallstreben, Spulen und geschwärzte Aluminiumteile. Bauer James Stirton entdeckte auf seiner Farm in Cheepie (Australien) ein mysteriöses Objekt – groß wie ein Automotor, 20 Kilo schwer, 54 cm breit.

DAS KNÄUEL AUS DEM ALL – OFFENBAR IST ES WELTRAUMSCHROTT!

„Es sieht aus wie die Brennstoffzelle eines Satelliten“, sagt Stirton. Er hatte das Objekt auf einem abgelegenen Feld gefunden, brachte den Fund ins Planetarium.

Forscher untersuchten es seit November, sind sicher: Es handelt sich um den Helium- oder Stickstofftank einer Rakete!

Fakt ist: Um die Erde kreisen über 600 000 Teile Weltraumschrott.

„Solche Sachen fallen ständig vom Himmel“, weiß Dr. Heiner Klinkrad (55), Abteilungsleiter bei der Europäischen Weltraumbehörde (ESA). „Allein im letzten Jahr waren es weltweit über 70 Tonnen. Beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre verglüht nur ein Großteil der Masse, aber 20 bis 40 Prozent können den Boden erreichen.“


1x zitiertmelden

Unbekanntes Objekt fällt in Goiás vom Himmel

30.03.2008 um 03:42
Zitat von Bam666Bam666 schrieb:Fakt ist: Um die Erde kreisen über 600 000 Teile Weltraumschrott.
In anderen Quellen heisst es diese Dinger wären erst 300 mal zum Einsatz gekommen!


melden

Unbekanntes Objekt fällt in Goiás vom Himmel

30.03.2008 um 15:50
Und auf diesen Dingern steht bestimmt dann auch mit fetten Großbuchstaben der Name der Herstellerfirma und das Herkunftsland.


melden

Unbekanntes Objekt fällt in Goiás vom Himmel

30.03.2008 um 16:06
Und auf diesen Dingern steht bestimmt dann auch mit fetten Großbuchstaben der Name der Herstellerfirma und das Herkunftsland.

Sollte man eigentlich annehmen, oder!?



1x zitiertmelden

Unbekanntes Objekt fällt in Goiás vom Himmel

31.03.2008 um 09:42
Zitat von RigorMortisRigorMortis schrieb:Sollte man eigentlich annehmen, oder!?
Nein, schließlich gehts beim HighTech-Maschinenbau nicht zu wie bei Aldie am Regal.


melden

Unbekanntes Objekt fällt in Goiás vom Himmel

31.03.2008 um 09:47
aber wer weiß. Würde drauf stehen wer das Teil gebaut hat, dann würde ev. ein zufrieden erschlagener mexikanischer Bauer sich wieder an die gleiche Stelle stellen um noch mal erschlagen zu werden.

Denn, Werbung muss sein und jeder Kunde zählt.


Oder so....


melden

Unbekanntes Objekt fällt in Goiás vom Himmel

31.03.2008 um 09:54
@UffTaTa

LoL oder besser gesagt die NASA will doch sicher nicht auf Millionen verklagt werden

Wenn dann Tatsächlich mal so ein Ding jemandem auf denn Kopf fällt.

Na wo schicken wir jetzt die Rechnung hin :)


melden

Unbekanntes Objekt fällt in Goiás vom Himmel

31.03.2008 um 10:15
Viel wichtiger ist die Frage,ob bei solchen Todesfällen,die Lebensversicherung ausgezahlt wird.


melden

Unbekanntes Objekt fällt in Goiás vom Himmel

31.03.2008 um 10:24
Aber ehrlich,ich habe schon gedacht,dass auf den verschiedenen Bauteilen,z.B. einer Rakete,der Herstellername draufsteht.Ist ja nicht gerade eine kleine Leistung,an sowas mitzubauen.


melden

Unbekanntes Objekt fällt in Goiás vom Himmel

31.03.2008 um 10:28
Produzieren die Herstellerfirmen von Raketenbauteilen eigentlich nur für die Raumfahrt,oder ist das für die Firmen nur ein Nebenprodukt.


melden

Unbekanntes Objekt fällt in Goiás vom Himmel

31.03.2008 um 12:31
Die Raumfahrt ist meist ein eigenes Segment von Luftfahrkonzernen,


siehe Ariane, vom EADS konzern.


für NEbenprodukte ist die Sache zu Teuer und zu Komplex.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: Schwarze fliegende Kugel
Ufologie, 85 Beiträge, am 05.01.2020 von P.Rodan
kama87 am 13.02.2017, Seite: 1 2 3 4 5
85
am 05.01.2020 »
Ufologie: Operation Untertasse - Brasiliens Ufo Invasion
Ufologie, 182 Beiträge, am 30.06.2014 von shotgun_arti
smokingun am 11.08.2011, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
182
am 30.06.2014 »
Ufologie: Raumschiffklassen und mögliche Designs
Ufologie, 312 Beiträge, am 02.03.2013 von Schrotty
The_Borg am 27.10.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 14 15 16 17
312
am 02.03.2013 »
Ufologie: Der Varginha Vorfall
Ufologie, 73 Beiträge, am 12.04.2013 von cage
Bertie am 26.03.2011, Seite: 1 2 3 4
73
am 12.04.2013 »
von cage
Ufologie: Eine, später zwei winzig leuchtende Kugeln am Himmel
Ufologie, 26 Beiträge, am 19.08.2009 von Zyklotrop
DieHenne am 23.03.2008, Seite: 1 2
26
am 19.08.2009 »