Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Unser Verständnis zu Allem

54 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Aliens, Kosmos, Nichts, Verstehen, Annunaki

Unser Verständnis zu Allem

16.12.2010 um 23:33
xxstyxx schrieb:Ich denke niemand hier im Forum denkt dass es KEINE Außerirdischen gibt.
Ach doch, solche Leute gibt es hier bestimmt (auch).

Ich glaube, @excubitor möchte hier in diesem Thread zum Nachdenken über die Rolle unserer Existenz auf dem Planeten Erde anregen.


melden
Anzeige

Unser Verständnis zu Allem

16.12.2010 um 23:35
@outandabout_
Aha, ich hab hier noch keinen einzigen erlebt der so denkt. ^^


melden

Unser Verständnis zu Allem

16.12.2010 um 23:38
@xxstyxx

Doch, @jofe und @onuba.


melden
Gischti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Verständnis zu Allem

16.12.2010 um 23:40
@smokingun
so war es und nicht anders!

und nun back to topic..........öhhhhhm....mhhhhh


melden

Unser Verständnis zu Allem

16.12.2010 um 23:40
outandabout_ schrieb:Ach doch, solche Leute gibt es hier bestimmt (auch)
*finger heb!*


melden

Unser Verständnis zu Allem

16.12.2010 um 23:41
@outandabout_
jofe schließt es aus dass es außerirdisches Leben gibt?
Das bezweifle ich irgendwie. ^^


melden

Unser Verständnis zu Allem

16.12.2010 um 23:42
Ich denke niemand hier im Forum denkt dass es KEINE Außerirdischen gibt.


Ach doch, solche Leute gibt es hier bestimmt (auch).
xxstyxx schrieb:Aha, ich hab hier noch keinen einzigen erlebt der so denkt. ^^
outandabout_ schrieb:Doch, @jofe und @onuba.
Sehe Ich den Zusammenhang der Zeilen richtig, kann Ich für meinen Teil nur sagen, das Ich hier in einschlägigen Threads schon öfters geschrieben habe, das meiner Auffassung nach ausserirdisches Leben existiert!
Nur zweifle Ich an, das Sie mit Raumschiffen mal eben auf "Nachbarschafts-Besuch-Tour" gehen!


melden

Unser Verständnis zu Allem

16.12.2010 um 23:43
xxstyxx schrieb:jofe schließt es aus dass es außerirdisches Leben gibt?
Das bezweifle ich irgendwie. ^^
Ich bezweifle auch, das dieser @jofe die generelle Existenz von ausserirdischem Leben ausschliesst! ^^


melden
Gischti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Verständnis zu Allem

16.12.2010 um 23:43
@outandabout_
ich hab schon meine konstruktive antwort abgegeben und sie war sehr aufschlussreich....zumindest gehe ich davon aus!


melden

Unser Verständnis zu Allem

16.12.2010 um 23:44
Moin. Den Spam hier mal freundlicherweise einstellen und wieder zum Thema zurückkommen

@smokingun und co!


melden

Unser Verständnis zu Allem

16.12.2010 um 23:57
@jofe
Na dann hab ich mich zum Glück nicht geirrt. ^^


melden
Gamma7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Unser Verständnis zu Allem

17.12.2010 um 00:03
Nun, was ist denn hier genau das Thema ?
Kann man das noch ein bisschen konkretisieren ?


melden

Unser Verständnis zu Allem

17.12.2010 um 01:23
Wie soll man ein Verständnis von allem haben, wenn man z.B. den eigenen Körper bzw.
den Menschen, dessen Komplexität noch nicht mal richtig versteht. Bezogen auf Geist, Psyche, Seele, Anatomie, Stoffwechsel etc. Dieses fehlende Verständnis bzw. in diesem Fall ja eher „Wissen“ zieht sich durch unseren gesamten Lebensbereich auf dieser Erde, unserem Sonnensystem und Universum.
Man versucht also das fehlende „Wissen/Verständnis“ mit Logik, wissenschaftlichen Erkenntnissen (die sich durchaus ändern, weil man nun mal durch die Forschung ständig neue Erkenntnisse und Wissen erlangt), Träumerei, Phantasie etc. zu ergänzen. Denn irgendwie bleibt immer wieder die Frage: „ Wie konnte das Leben entstehen, sind wir wirklich allein in diesem Universum, hat es die frühere Existenz einer Hochkultur gegeben, die uns technisch gesehen sehr weit voraus war etc. etc.

z.B. eine Ameise, wird es wahrscheinlich niemals schaffen, die ganze Erde zu erkunden.
Wir aber wissen, das die Erde ein Kugel ist, sich in der Milchstrasse befindet und von einem Universum umgeben ist. Demnach hat die „Welt“ einer Ameise eine Grenze, den Planet Erde, seinen Wald, sein Land und auch das Universum mit anderen Lebewesen, Insekten, Bakterien, Mikroben etc auf diesem Planeten
Warum also sollten wir Menschen, die ja eigentlich nichts anderes darstellen als eine Art von Ameise nicht davon ausgehen, dass wir ebenfalls von ähnlichen Dingen umgeben sind?
Für eine Ameise ist es doch auch absolut unverständlich, dass es Autos, Flugzeuge, Elektrizität etc. gibt. Allerdings hat eine Ameise, je nachdem an welchem Ort sie sich befindet, das Glück einem anderen Lebewesen zu begegnen (Wurm, Insekt, Tier, Mensch).
Also warum sollten wir Menschen dann nicht auch von „etwas Anderem“ umgeben sein?
Und wenn man dieser Theorie folge leistet, dann wird für mich die Aussage Einsteins auch verständlicher warum unser Universum eine Grenze haben soll, auch wenn Einstein es natürlich anders erklärt hat. Dies bedeutet für mich aber, das hinter der Grenze des Universums sich etwas anderes befinden muss.
Ich denke, wir Menschen sind einfach zu „kleine Wesen“ um ein Verständnis für den Gesamtkomplex zu erlangen. Warum auch immer, vielleicht soll es so sein!
Was mich immer wieder irritiert ist die Tatsache, dass alles irgendwie "zu gut" zueinander passt!
Die Erde hat den Mond und die Sonne, welche uns ein „erträglicheres“ Leben ermöglicht!
Die Erdachse ist perfekt geeicht, es gibt Wasser und Nahrung, wir besitzen Intilligenz um
uns zu entwickeln. Warum ist das so? Sind wir die Enzyme, Bakterien in einem Universumskörper? Sind Asteroiden die Samen für die verschiedenen Leben, die einen Teil des Motors des Ganzen darstellen? Denn sollte es so sein, dann braucht das Ganze auch andere Bakterien, Zellen, Enzyme etc. um dieses Ganze am Leben zu erhalten. Also warum nicht ET´s, Alliens, Anukis etc.?
Ich stoppe jetzt mal mit meiner Philosophie, denn mir fehlt einfach das Verständnis dazu!

Eine Gute Nacht wünscht das
kaeferchen


melden
Anzeige

Unser Verständnis zu Allem

19.12.2010 um 13:12
@jofe
das isehe ich auch so: ich bin mir sicher, das es aliens gibt, aber warum sollten sie so weit reisen, nur um hin und wieder gesichtet zu werden, wen sie so intelligent sind??


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

135 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Paul Schultz26 Beiträge