Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Videos: 9/11 WTC1 & WTC2

Filter einstellen
00:50

9/11: WTC1 Collapse (NIST FOIA - WCBS Dub1 29)

Um den Unterhaltungswert des Threads zu optimieren, könnte gern @groucho noch genauer ausführen, welche visuellen Details in diesem Video einer Sprengung komplett widersprechen: jedem komplett
Beitrag von cortano - am 08.01.2019
14:40

Mayday über den Wolken – Kann ein Laie ein Flugzeug landen? / Can a passenger land a plane?

[quote=JamieStarr id=23652961]Mir will immer noch nicht in den Kopf, daß Leute, die nachweislich unter Aufbietung aller Flugkünste gerade mal einmotorige Maschinen zum Landen bringen konnten, dermaßen komplizierte Flugmanöver (die Kurven, die zum Crash führten) flogen, für die selbst erfahrenen Piloten viel Übung brauchen. [/quote] Ein Flugzeug zu fliegen ist einfach, das bekommt jedes Kind hin. Das Problem ist der Start und die kontrollierte Landung - beide Flugphasen fielen bei 9/11 ...
Beitrag von Fichtenmoped - am 10.12.2018
13:05

NIST FOIA 09-42: R27 -- 42A0246 - G26D121 (WTC2 Impact Explosion, 9:03am)

@Energiewesen Mal als Beispiel. Der interviewte Augenzeuge in den ersten Minuten dieses Videos, der das Flugzeug sah, ist dann in deinen Augen also ein Lügner? Oder wie stellst du dir das vor, abgesehen von der Tatsache, dass du wohl weiterhin die Physik ignorieren willst?
Beitrag von Gohan - am 06.12.2018
00:26

Größter Bagger der Welt wäscht Auto...Liebherr car wash (Auto waschen für große)

Stimmt wohl.... :( Und reines weiches Wasser (nicht mal die harte Version) kann kein Auto zerdrücken.... oder mit deinen Worten... wenn ein Auto in einen Fluss fährt, wird das Auto weggespült, aber nicht zerdrückt... also kann Wasser das von oben kommt nicht das Auto aus Stahl zerdrücken... *rofl* und natürlcih kann man ein paar Stahlträger mit einem Milliarden Tonne schweren Massiven Berg vergleichen... und natürlich kann man die Kinetische Energie von 100 Tonnen schweren Flugzeuge...
Beitrag von scarcrow - am 04.12.2018
04:16

Manipulationsgefahr! BARNUM-EFFEKT einfach erklärt

Könnte mir gut vorstellen,das der das ehrlich meinte, und auch wirklich glaubt, das da ein Flugzeug reingeflogen ist, wenn da tausend Leute um dich rumstehen, während des zweiten Einschlags, und die dich dann fragen: " ja.... hast du vielleicht auch ein Flugzeug da in das World Trade Center fliegen sehen? " Dann sagt man, oder besser gesagt dann ist man doch stark geneigt " ....Klaro!! - ich habe es AUCH gesehen!" oder eben: Hier War ich als das zweite Flugzeug einschlug " Hier wird au...
Beitrag von ansendederzeit - am 25.11.2018
14:56

New 911 Truth Video Can Not Be Debunked

Leute laßt es doch einfach sein. Die Welt ist in Sehende und nicht Sehende unterteilt. Es ist doch total offensichtlich, dass 911 selbst gemacht wurde. Von mächtigen Eliten. Die meisten hier in dem Forum, die 911 kritisch sehen wissen das doch, aber ihr wollt einfach am liebsten einen Beweis, ein Statement eines etablierten großen TV Senders oder einer Zeitung, die schreibt 911 wurde selbst inszeniert. Das wird nie passieren. Aber ihr die 911 hinterfragt spürt doch, dass an 911 etwas ...
Beitrag von Iknowu - am 03.10.2018
08:19

9/11 Anschlag wenige Monate zuvor im TV angekündigt!

Leute laßt es doch einfach sein. Die Welt ist in Sehende und nicht Sehende unterteilt. Es ist doch total offensichtlich, dass 911 selbst gemacht wurde. Von mächtigen Eliten. Die meisten hier in dem Forum, die 911 kritisch sehen wissen das doch, aber ihr wollt einfach am liebsten einen Beweis, ein Statement eines etablierten großen TV Senders oder einer Zeitung, die schreibt 911 wurde selbst inszeniert. Das wird nie passieren. Aber ihr die 911 hinterfragt spürt doch, dass an 911 etwas ...
Beitrag von Iknowu - am 03.10.2018
03:57

Haunting, never-before-seen images of Ground Zero

Ich bin gerade auf einer Filmbeitrag bei youtube gestossen von Aufräum/Rettungsarbeiten in den Tagen nach 9/11 Auch wenn das bestimmte Kreise nicht überzeugen wird, aber in dem Beitrag sind Trümmerteile des Airliners (wohl AA11) zu sehen. Mir war das neu (ich kanne bisher nur diese obskuren "Turbinenfotos", die immer wieder Gegenstand der Diskussion waren. Falls diese Bilder bereis bekannt sind, entschuldigt. Bei 2:40 sind sie zu sehen (ein Reifen und Kabinenfenster)
Beitrag von john-erik - am 25.09.2018
32:55

Prinzip der minimalen Wirkung • Aristoteles ⯈ Stringtheorie (9) | Josef M. Gaßner

Eigentlich nicht, das ist selbsterklärend wenn man weiss das bewegte Materie immer versucht des Weg des geringsten Widerstandes zu gehen.
Beitrag von towel_42 - am 07.09.2018
06:49

Stokes pingpong cannon

[quote=ansendederzeit id=22886367]Gegenteil? Gegenteil von was? Was hat das jetzt mit 9/11 zu tun? :ask:[/quote] Ich erwarte eine gewisse Transferleistung, aber mittlerweile sollte es auch so klar geworden sein. Stichwort Impuls. --- Wie oft muss man noch das Video des Tischtennisballs zeigen, der eine Holzplatte durchlöchert? Hin und wieder lohnt es sich in der Schule aufzupassen, und wenn man das schon verpasst hat, kann man sich die Mühe machen, Grundlegendes nachzulesen,...
Beitrag von intruder - am 04.09.2018
00:55

Blazing skyscraper collapses in Brazil's Sao Paulo

Alles sagen doch immer vor und nach dem 11. September ist nie ein Hochhaus aufgrund eines Brandes in sich zusammengestürzt. Jetzt wo die Beweise der 9/11 Truth Bewegung viele Ungereimtheiten aufdecken und es eventuell bewiesen ist, dass die Türme gesprengt wurden, passiert plötzlich folgendes in Brasilien. Zufall? Wie Morpheus gesagt hat, ich glaube nicht an Zufälle. Und warum ist Neo bei Morpheus. Weil Neo fühlt, dass irgendetwas mit der Welt nicht stimmt. Eine Anregung für Euch...
Beitrag von Iknowu - am 26.08.2018
00:15

WTC 1 Impact - Early NIST ANSYS Simulation 2

Zumindest in den Simulationen gehen die Flügel komplett rein und durchschlagen die Träger:
Beitrag von proteus - am 08.08.2018
02:02

9/11 Ghost Plane 2 - South Tower Entry From Below (With Super Slow Zoom)

[quote=proteus id=22538225] es geht ja nicht nur um Masse, sondern auch um die Geschwindigkeit und die Energie. Mit genügend Druck kann man ja sogar mit Wasser schneiden.[/quote] Die Statik des WTC 1+2 ist ziemlich interessant. Die Gebäudehülle wirkt auf Fotos zwar "filigran", die Stahlträger der Aussenwand waren in Wirklichkeit aber relativ dickwandig. Dies deshalb, da die Träger nicht nur Druck, sondern auch Zugkräfte aufnehmen mussten. Bei hohen und schlanken Gebäuden kann so die Auslenku...
Beitrag von emodul - am 16.07.2018
00:16

2nd Plane on 9/11 Closeup: Fairbanks HD zoom, slow

Auf den Filmaufnahmen siehst du aber dass die Flügel weder zerbrechen noch einknicken, sondern über die ganze Spannbreite reingehen:
Beitrag von proteus - am 16.07.2018
00:13

9/11: WTC South Tower Plane Crash

Hat jemand eine Erklärung, warum die beiden Einschlagslöcher kleiner als die offiziellen Flugzeuge waren? Siehe Seite 49 dieses NICHT-VT-Papers: Beim Loch im Südturm ist es besonders auffällig. Dabei sieht man auf den Filmaufnahmen wie sogar die Flügel bis zu einem gewissen Grad in die Fassade eintreten
Beitrag von proteus - am 16.07.2018
08:44

Niels Harrit (Chemiker) 9-11- Explosive Beweise - Experten sagen aus - deutsche UT

Was soll diese Trollerei? Tatsache ist, daß in und auf den Überresten der Stahlträger von Chemikern der Stoff Thermit nachgewiesen wurde. Genauer gesagt, Nano Thermit. Um es einfach auszudrücken, Thermit ist ein Brennverstärker. Es ist ein Gemisch aus Eisenoxid und Aluminiumpulver. Thermit ist die pyrotechnische Komposition eines Metallpulvers mit einem Metalloxyd, das eine aluminothermische Reaktion produziert, die als Thermitreaktion bezeichnet wird. Eine Thermitreaktion ist ein Prozess, be...
Beitrag von Foxyterry - am 31.08.2017
17:29

Debunking 9/11 conspiracy theorists part 1 of 7 - Free fall and how the towers collapsed

Für alle die lieber die Youtube Uni schauen, guckt euch diese Videoreihe mal an! Wenn ihr danach noch Truther seit, kann man euch nicht mehr helfen.
Beitrag von Kybernetis - am 21.08.2017
02:58

9/11 Debunked: World Trade Center - No Free-Fall Speed

Da ja Videos bei manchen besser zu wirken scheinen als Physik, hier eines indem der Freefallunsinn wiederlegt wird, indem die echten Einsturzzeiten ermittelt werden.
Beitrag von Balthasar70 - am 20.08.2017
31:34

Basic Physics Experiments Prove 9 11 was an Inside Job

Du musst es ja wissen. Wer hat denn hier die ganze Zeit von Vorhangsfassden gefaselt und konnte sich nichts unter der tatsächlichen Situation vorstellen? Man beachte meine Zeichnung und die darauf Folgende! Schon klar, deswegen kann man bei einer Sprengung auch getrost daneben stehen bleiben. Da wird nichts "weggesprengt", dass verläuft alles im Sande. 🙄 Offensichtlich geht es hier nur noch um Klugscheixxereien, um das Thema zu verwässern. Es scheint keine Rolle zu ...
Beitrag von silberhauch - am 20.08.2017
01:16

Big Blue Crane

Berstender Stahl. Außerdem pflanzt sich Schall in Stahl in zehnfacher Geschwindigkeit fort im Vergleich zu Luft, daher klingt es anders. Ich habe dieses Video eines tragischen Kranunfalls schon mehrfach verlinkt. Hör genau hin:
Beitrag von Narrenschiffer - am 15.08.2017
18:17

42A0348 - G30D2 -- Video 1 of 8 (Enhanced Video & Audio) -- R30 -- NIST FOIA #09-42

[quote=kasnudl id=19900773]Danke fürs "aussagekräftige" Bildmaterial...da halte ich mich lieber an den Feuerwehrfunk und deren Zeugenberichte...das waren die Einzigen di vor Ort waren [/quote] Die von den "kleinen Bränden" berichtet haben, die bei 17:05 am Südturm zu sehen sind?
Beitrag von Fichtenmoped - am 15.08.2017
18:07

42A0348 - G30D2 -- Video 8 of 8 (Enhanced Video & Audio) -- R30 -- NIST FOIA #09-42

@kasnudl @silberhauch Hmm... Wenn UNTEN gesprengt wurde - wieso bewegt sich das WTC UNTEN nicht? Gut zu erkennen bei 15:42, bei 16:01 erkennt man den inneren Kern. Und der Rauch, der beim Kollaps am Fuß des Nordturmes zu erkennen ist, der ist schon vor dem Kollaps da - seit mindestens 2:39, der Kollaps des Südturmes beginnt bei 2:29.
Beitrag von Fichtenmoped - am 15.08.2017
14:19

9/11 Asbestos from ABB and fertilizer from Norsk Hydro/Yara/NLM MEP -- Ming Dynasty Returns

[quote=silberhauch id=19899421]Da bin ich aber mal gespannt! Davon gibt es Fotos? [/quote] Schau mal ein paar Beiträge weiter oben, von @Narrenschiffer... Das sind die Kernstützen vom Nordturm Oder auch: (ab 8.55; Südturm)
Beitrag von Pierrot - am 15.08.2017
14:29

9/11 Experiments: The Great Thermate Debate

[quote=Issomad id=19897335]Zudem ist das Anbringen von tausenden Thermit-Schneidladungen (alles andere macht keinen Sinn) sehr aufwändig und nicht gerade unauffällig. Das schafft man nicht in ein paar Wochen 'Renovierung' und kann es auch nicht so verbergen ... Die Theorie, dass Nanothermit existiert, das man einfach nur aufstreichen muss und das sich irgendwie im richtigen Moment selbst entzündet, ist ein schönes Märchen aber mehr nicht ... Thermit braucht im Normalfall eine große Menge Ak...
Beitrag von emodul - am 15.08.2017
03:54

Vérinage Compilation - Explosiveless Demolition

@silberhauch @paco_ Ich war derweil schon am Suchen: Die Musik ist etwas nervig...
Beitrag von zaeld - am 14.08.2017
03:32

Over 5000 KEVA planks building - Bullet Physics

[quote=kasnudl id=19889399] Ich will jetzt garnicht ins Detail gehen, weil ich ja merke, dass hier wieder mal ein bestimmtes Klima herrscht - und keiner ins Detail gehen will und alle das 3 Affen Prinzip fahren.[/quote] geh mal bitte ins Detail. Wann hätte ein Vermieter der ein Jahr vorher das Gebäude gepachtet hat den sein Gebäude auf das bereits ein Terroranschlag verübt wurde versichern sollen? 3 Jahre später? Dein "zugeständnis" ala ich glaube auch nicht das es nur wegen einem ...
Beitrag von scarcrow - am 14.08.2017
08:12

Glaubenskriege

Auch irgendwo meiner Ansicht nach der Grundstein zu modernen Glaubenskriegen und dem Fakenewszeitalter
Beitrag von kasnudl - am 13.08.2017
59:24

The Power Of Nightmares: Part 1 Baby Its Cold Outside (2004)

Ob zusammensturz oder nicht, finde ich das etwas zu simple gedacht. Ein ganz neues Zeitalter wurde eingeleitet (wann, ausser zu Pearl Harbour hats denn Murica mal selbst getroffen?) - was wir auch gerade erleben. selbst habe zwar erklärt, "dass der 11. September nur der erste Schritt war, hin zur Einheit der Muslime und zur Gründung des Kalifats". Zum Anderen von Amerikanischer neokonservativer Seite das gewünschte Pearl Harbour () um den Freifahrtsschein und nie endenen und die " eiinzuleiten....
Beitrag von kasnudl - am 13.08.2017
43:48

WDR verbotener Film - Aktenzeichen 11 9 ungelöst Lügen und Wahrheiten zum 11 September 2001

Auch sehr interessant:
Beitrag von silberhauch - am 12.08.2017
01:52:00

Die Maus Spezial Flugzeugbau

und noch ein bisschen technische bildung für die doofbacken die nicht glauben können ,das die flugzeuge durch die fassaden der wtc-türme geglitten sind. die sendung mit der maus dokumentiert den so extrem stabilen aufbau so eines passagierflugzeuges akribisch genau. ein vergleich mit einen projetil ist da absolut zulässig. und jetzt zum vergleich der aufbau der wtc-türme. was bei dem film leider nicht so zur geltung kommt ist das die aussenfassade nur aus eckigen blechrohren bestand...
Beitrag von zunguzungu7991 - am 12.08.2017
15:01

Building the World Trade Center Towers

und noch ein bisschen technische bildung für die doofbacken die nicht glauben können ,das die flugzeuge durch die fassaden der wtc-türme geglitten sind. die sendung mit der maus dokumentiert den so extrem stabilen aufbau so eines passagierflugzeuges akribisch genau. ein vergleich mit einen projetil ist da absolut zulässig. und jetzt zum vergleich der aufbau der wtc-türme. was bei dem film leider nicht so zur geltung kommt ist das die aussenfassade nur aus eckigen blechrohren bestand...
Beitrag von zunguzungu7991 - am 12.08.2017
06:11

TOP 25 Songverhörer

[quote]"You're so brave." "Be so brave." "Been so brave."[/quote] Sowas in die Richtung höre ich bei geschlossenen Augen. Hier will einfach jemand einem einen Text unterschieben, den sie so wohl nicht gesagt hat und von mir auch nicht zu hören ist. Textunterschieben funktioniert übrigens auch mit "Leberwurst" und "Agathe Bauer". 25 Lieder und was sie wirklich singen im [spoiler] [/spoiler] @HerminePotter Ceecee Lyles war übrigens auf Flug 93, der in keinen der Türme geflogen ist. In d...
Beitrag von Narrenschiffer - am 04.08.2017
01:08

911 Flight Attendant "It's a frame"

Ich weiß nicht, ob das schon mal gepostet wurde, aber das könnte hilfreich sein. Als das Flugzeug entführt wurde, rief eine Frau Namens CeeCee Lyles ihren Mann an, um sich von ihm zu verabschieden. Ihre letzten Worte sind "It's a frame!" Auf deutsch: Es ist ein falsches Spiel.
Beitrag von HerminePotter - am 04.08.2017
01:00

Hochhausbrand in London: Anwohnerin filmte Inferno aus Nachbarhochhaus

Wenn dass was aus dem WTC heraus kam, nicht Aluminium oder sonstige Materialien war, sondern geschmolzener Stahl. Dann war wohl auch im Gebäude vom London auch der Stahl geschmolzen, obwohl es ein Betonbau war. lol Man sieht immer wieder das dort was flüssiges glühend herunter fließt.
Beitrag von Obrok - am 04.07.2017
01:50

Feuer vs. Stahl

kein Text
Beitrag von Fedaykin - am 04.07.2017
01:06

Caspian Airlines Iran plane crash

@Zilli ich hab da mal eine Frage. Glaubst du diesem CNN Bericht das die da ein abgestürztes Flugzeug zeigen und das dort wo sie grade stehen 168 Tote Passagiere rum liegen sollen? Oder glaubst du den Fotos von diesem Video, welche die angeblich selbe Absturzstelle zeigen. Ohne das man da anhand der Teile niemals auf ein Flugzeug schließen würde?
Beitrag von Obrok - am 25.02.2017
07:06

Caspian airline تابوت پرنده tehran yerevan

@Zilli ich hab da mal eine Frage. Glaubst du diesem CNN Bericht das die da ein abgestürztes Flugzeug zeigen und das dort wo sie grade stehen 168 Tote Passagiere rum liegen sollen? Oder glaubst du den Fotos von diesem Video, welche die angeblich selbe Absturzstelle zeigen. Ohne das man da anhand der Teile niemals auf ein Flugzeug schließen würde?
Beitrag von Obrok - am 25.02.2017
01:01:28

BBC Censors 9/11 Forensic Investigation

Nachtrag; das hier ist auch gut! 
Beitrag von Stadttaube - am 25.02.2017
04:52

9/11: Pulverized & Vaporized Human Bodies

Gestern habe ich einen Bericht gesehen, wo sie Teile von Zivilisten und Feuerwehrleuten Jahre später auf dem Dach der deutschen Bank (in NY) gefunden haben. Man vermutete sie stammen aus dem Nordturm der als Letztes fiel - im Nordturm hielten sich jedoch keine Feuerwehrleute zu jener Zeit auf. Damit wurde die Theorie in den Medien wiederlegt. Man nahm an die Knochensplitter seien auf das Dach gelangt, als das Flugzeug ins Gebäude gekracht war, der Westturm versperrte jedoch den Weg. Erkläre ...
Beitrag von Stadttaube - am 25.02.2017
03:06

GIANT BUILDING COLLAPSING LIVE ON CAMERA ❢ GEBÄUDE STÜRZT EIN ⚠️ CATERPILLAR 385C BAGGER

Gähn, der Fall wurde längst aufgeklärt... But in Section 6.14.4 of NIST NCSTAR 1, they explain that, once it got going, the collapse persisted due to runaway progressive failure of the floor systems. Here is part of what NIST had to say in their response to Question 11 of their FAQs: [i] "The structure below the level of collapse initiation offered minimal resistance to the falling building mass at and above the impact zone. The potential energy released by the downward movement of the large b...
Beitrag von Obrok - am 25.02.2017
01:18

Dan Coleman et le passport du World Trade Center ST English

Man hat keinen Pass in den Trümmern gefunden. Ein unbekannter Mann hat den Pass von Satam al-Suqami einem Detective vor Ort in die Hand gedrückt und ist dann davongelaufen: Naja, auch nicht besonders glaubwürdig :D
Beitrag von Lambach - am 24.12.2016
03:49

Interview w/ Omar ( Son Of Osama Bin Laden ) & British Wife

wer zeichnet sich nochmal verantwortlich für 911? al kaida oder die ETA? wer ist denn hier "grössenwahnsinnig"? du bist einer derjenigen, die man dauernd korrigieren muss, weil man, anstatt ordentlich zu recherchieren und kleinere brötchen zu backen, seinen mund zu weit aufgerissen hat. ich habe sicher nichts überlesen. aber du liesst wieder nur das, was dir am genehmsten ist und lässt alles nicht genehme weg. 2:44 1:30
Beitrag von sator - am 05.06.2015
09:12

RussiaToday - Niels Harrit Interview

of[/quote] Der Psiramautor sollte vielleicht nicht an der falschen Stelle ein "of" hineinphantasieren, wo keines ist, denn das ist in diesem Fall ziemlich irreführend. Ab VRT 1:30 kann man sich selbst überzeugen, dass Harrit folgendes sagt: "Tons. Hundred tons. Many, many, many tons."
Beitrag von dh_awake - am 29.05.2015
10:32

A danish scientist Niels Harrit, on nano-thermite in the WTC dust ( english subtitles )

Komisch. Er selbst spricht von ingesamt 10 bis 100 Tonnen Nanothermit, das man insgesamt gebraucht hätte - ab VRT 5:50:
Beitrag von dh_awake - am 29.05.2015
10:01

911 South and North Tower collapse collapses

@dh_awake @Pierrot Man vergleiche hierzu bei 6:45 Da sind vorher keine zu sehen.
Beitrag von interrobang - am 29.05.2015
02:22

Sprengung AfE-Turm / Uniturm Frankfurt am Main inkl. Zeitlupe (02.02.2014)

@dh_awake Also hier sieht man das von ausen. Beim wtc sieht man da vorher nichts.
Beitrag von interrobang - am 29.05.2015
00:19

Underground Nuclear Test

Hier übrigens mal eine Aufnahme eines unterirdischen Atomtests: Das war die erste indische Bombe, gezündet unter Wüstenboden in 100m Tiefe mit einer für A-Bomben relativ kleinen Sprengkraft von "gerade mal" 8-10 kt. Also echt mal Leute, Ground Zero würde anders aussehen wenn da sowas hochgegangen wär, da muss man doch nicht lange drüber nachdenken
Beitrag von MuldersMudda - am 09.02.2015
05:26

Reconstitution du crash sur le Pentagone en images de synthèse

@zaeld Schau dir einfach die rekonstruktion des einschlages an. Bitte dazu mal nen Link. Finde bei google nichts. @scarcrow Ok, dann hat er ja aber auch die Manöver bei den Twin Towers angezweifelt?
Beitrag von Deepthroat23 - am 30.12.2014
00:18

WTC 7 - Side by Side Comparison to Controlled Demolition

@Africanus Sehr gut. Jetzt hast du nämlich genau das geschrieben, was ich schon gepostet hatte, was dir da aber komischer weise nicht gepasst hat. Nämlich dass die Schäden eine untergeordnete Rolle spielten. Du hast sogar das gleiche Wort benutzt. Jetzt frage ich mich, was dir daran nicht gepasst hat: Windsor: WTC7: @groucho Soll es ja im Endeffekt auch heissen. Dass es aus meiner Sicht so nicht hat sein können. Aber ich bin ja nicht Gott und weiss nicht alles. [quote=groucho id=1...
Beitrag von Deepthroat23 - am 30.12.2014
01:50

Two plane crashed into the World Trade Center (911) [transcript, listening skills, 윤현우]

@dh_awake Ich verstehe nicht, was du mit dem Schachspielervergleich aussagen möchtest. [spoiler] [/spoiler] Die F1-Unfälle waren alle bei Geschwindigkeiten um die 300 km/h, die WTC-Einschläge um die 900 km/h. Schachspieler am Rande der Nachvollziehbarkeit sind Leute, die ich sehr bewundere, aber sie haben nichts mit Geschwindigkeiten zu tun. Auch wenn sie politische Statements abliefern, die ihr eigenes Leben zerrütten:
Beitrag von Narrenschiffer - am 30.12.2014
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

zufällige Diskussion
Seele und Musik90 Beiträge
Anzeigen ausblenden