Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Meine Verschwörungstheorie der Desinformation

77 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Aliens, Krieg, Verschwörung, Außerirdische

Meine Verschwörungstheorie der Desinformation

10.11.2014 um 10:43
Ich hab nicht gesagt dass sie Städte oder Gebäude zerstören.
Krieg beinhaltet mehr als nur rumzuballern


melden
Anzeige

Meine Verschwörungstheorie der Desinformation

10.11.2014 um 10:43
Servenia schrieb:Die verkaufen doch nicht alle Errungenschaften ihrer entwickelten Technologie.
Das ist aber das Ziel von Rüstungsunternehmen. VW baut ja auch keine AUtos, um sie sich auf den Hof zu stellen.


melden

Meine Verschwörungstheorie der Desinformation

10.11.2014 um 10:44
Würdest du als Deutschland eine Waffentechnologie die bisher die hochentwickelste Waffe überhaupt ist, an den Irak verkaufen? Oder Afghanistan?


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Verschwörungstheorie der Desinformation

10.11.2014 um 10:44
@Servenia
Nein?

Nicht an jeden, aber devinitiv an Bündnispartner.

Russland hat z.B. seinen T-90 Panzer erst ins Ausland verkauft, um dann seine eigene Armee damit auszustatten, weil vorher die Kohle fehlte.

Die F-35, das modernste Flugzeug der USA wird von diversen Staaten genutzt werden.

Das deutsche U-Boot mit Brennstoffzellenantrieb ist auch an die Israelische Armee ausgeliefert worden...
Deine Argumentation entbehrt jeglicher Grundlage.


melden

Meine Verschwörungstheorie der Desinformation

10.11.2014 um 10:46
Wenn alles so öffentlich gemacht wird, warum dann keine offizielle Stellungnahme und Beweise zu beispielweise Area 51? Die könnten doch alles öffentlich machen. Sind ja auch in der NATO schließlich drin.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Verschwörungstheorie der Desinformation

10.11.2014 um 10:47
Servenia schrieb:Wenn alles so öffentlich gemacht wird, warum dann keine offizielle Stellungnahme und Beweise zu beispielweise Area 51? Die könnten doch alles öffentlich machen. Sind ja auch in der NATO schließlich drin.
Nur weil sie in der Nato sind, müssen sie ihre Waffenentwicklungen offen legen?
Geh mal durch Deutschland und guck, wie viele Bereiche es gibt, zu denen du als Normalsterblicher keinen Zutritt hast.
Das ist doch albern.


melden
Desmocorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Verschwörungstheorie der Desinformation

10.11.2014 um 10:48
Servenia schrieb:N-tv, Focus, Tagesschau brachte es im Fernsehen.
Und ?
Kann trotzdem eine Ente gewesen sein, die sich via Presseagenturen verbreitet hat !
Kommt Dir das nicht spanisch vor, dass man nichts anderes von diesen Personen finden kann ?
Ich präzisiere, "hoch renommierte Militärexperten"....


melden

Meine Verschwörungstheorie der Desinformation

10.11.2014 um 10:49
@Servenia
Servenia schrieb:Würdest du als Deutschland eine Waffentechnologie die bisher die hochentwickelste Waffe überhaupt ist, an den Irak verkaufen? Oder Afghanistan?
Waffentechnologie geht um die Welt, zuweilen auch auf sehr undurchsichtigen Wegen.


melden

Meine Verschwörungstheorie der Desinformation

10.11.2014 um 10:54
@Desmocorse
Ich hab ja net gesagt, dass das wahr ist.
Mann ich dreh mich im Kreis.

Es geht darum WARUM? Warum vermehrt solche Behauptungen mittlerweile im Breitbandnachrichtensendern bzw. Seiten dieses Thema aufgegriffen wird? Und meine Theorie warum.


@StUffz
Du sagtest doch, dass alles verkauft wird was neu erfunden wird.
Also doch geheim? Wird doch nicht alles gleich verkauft?
Und ist NATO denn kein Bündnis? Du sagtest doch, Bündnispartner......

Wenn eine Regierung, Firma was auch immer heimlich behalten will, dann wird sie das auch. Es gibt Verschwiegenheitsvereinbarungen. Die werden zwar nicht immer eingehalten, aber bei Bruch gibt es dann auch dementsprechende Konsequenzen, die man dann erfahren muss.


melden
StUffz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Verschwörungstheorie der Desinformation

10.11.2014 um 10:56
Servenia schrieb:Du sagtest doch, dass alles verkauft wird was neu erfunden wird.
Hab ich? Wo denn?
Servenia schrieb:Und ist NATO denn kein Bündnis? Du sagtest doch, Bündnispartner.....
Belies dich mal, was dieses Bündnis beinhaltet und was nicht.
Servenia schrieb:Warum vermehrt solche Behauptungen mittlerweile im Breitbandnachrichtensendern bzw. Seiten dieses Thema aufgegriffen wird?
Werden doch gar nicht.


melden

Meine Verschwörungstheorie der Desinformation

10.11.2014 um 10:57
Servenia schrieb:Es geht darum WARUM? Warum vermehrt solche Behauptungen mittlerweile im Breitbandnachrichtensendern bzw. Seiten dieses Thema aufgegriffen wird? Und meine Theorie warum.
Um solche Aussagen ad absurdum zu führen und den Leuten ein Schmunzeln ins Gesicht zu zaubern.
Der alte ist senil, die Russen haben einen an der Klatsche und der Iraner ist sowas von rückständig, die glauben an alles und jeden usw

Edit: Und vermehrt ist ja auch etwas übertrieben, wie ich finde.


melden

Meine Verschwörungstheorie der Desinformation

10.11.2014 um 11:03
@Servenia
WARUM wurde Gangnam Style über eine Milliarde mal angeklickt ? Wer steckte dahinter, warum wurde das so gehyped ? WARUM ist es so wichtig immer die neuesten Kate Upton Nacktfotos zu sehen ? WARUM ist es eine Schlagzeile wert das jemand weiss was Brad Pitt gestern zum Mittagessen beim Chinesen hatte ?

Manchmal gibt es einfach keinen Grund.


melden

Meine Verschwörungstheorie der Desinformation

10.11.2014 um 11:10
@Servenia
Servenia schrieb:sieh dir bitte die anderen Posts an, dann weißt wen ich meine
Seriöse Quellen und dann mit Link, damit sieht es dann wohl eher schlecht aus.
Servenia schrieb:N-tv, Focus, Tagesschau brachte es im Fernsehen.
Wann war das in der Tagesschau?


melden

Meine Verschwörungstheorie der Desinformation

10.11.2014 um 11:19
Es kam letzte Woche mal in der Tagesschau. Deshalb bin ich darauf aufmerksam geworden.


Ich denke wir belassen es einfach.
Alles was hier nicht der sterilisierten (jawohl, sterilisiert :) ) Norm entspricht wird sofort als Spinnerei abgetan, obwohl man ja nur ne Behauptung mit Wunsch auf Diskussion gründen wollte.

Ich weiß selbst, dass meine Behauptungen hahnebüchen sind und ich wollte nie etwas als "Das ist genau so und nicht anders" hinstellen. Es sollte lediglich als Grundlage dienen, sich darüber mal einen Kopf zu machen und nicht alles genau so zu fressen, wie die von der Politik und RTL-Nachahmer-Journalisten es uns geben.

Trotzdem danke.


melden

Meine Verschwörungstheorie der Desinformation

10.11.2014 um 11:51
Keine Angst, die 'offiziellen' Nachrichten werden ständig hinterfragt und Fehler im Internet schnell offengelegt ...

Besser wäre es aber, nicht alles zu glauben, was auf den einschlägigen Verschwörungsseiten steht. Da ist die Fehlerquote und die Propagandaabsicht wohl seeehr viel höher ...


melden
Banana_Joe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meine Verschwörungstheorie der Desinformation

10.11.2014 um 12:25
Ich befürchte ja auch, dass die Regierungen welche sich der NWO andienen, Star Wars nur drehen ließen um uns reinzulegen. Die Leute sollen Angst bekommen, damit die USA einen Angriff mit fliegenden Teppichen gegen den Kreml fliegen kann nur um es danach Jabba the Hutt in die Schuhe zu schieben.

Ich weiß zwar dass das Schwachsinn ist, aber ich möchte euch trotzdem nicht ganz uninformiert über diese unmittelbare Gefahr lassen. Die Filmstudios haben uns nämlich beim Intro von Star Wars doppelt reingelegt, es geht gar nicht um eine ferne Vergangenheit, sondern um eine nahe Zukunft in dem Film. Auch die Galaxie ist nicht irgendeine. Nein, es ist UNSERE. Wacht auf!

Hier der Beweis, sie haben das mit der fernen Vergangenheit und der Galaxie wirklich behauptet und glauben noch wir sind so blöd und merken das nicht:




Es gab da übrigens auch mal eine berühmte, fiktiv gehaltene Radiosendung in den USA. Jene Leute denen der fiktive Charakter der Sendung entgangen ist, drehten danach scharenweise durch weil sie dachten sie würden tatsächlich von Aliens überfallen.



melden
Anzeige

Meine Verschwörungstheorie der Desinformation

10.11.2014 um 16:10
@Servenia
Servenia schrieb:Nach dem ersten und 2. Weltkrieg gab es jeweils einen riesigen Aufschwung. Beispiel Goldene 20er Jahre.
In den Jahrzehnten vor dem ersten Weltkrieg boomte die Wirtschaft in Europa, Deutschland veränderte sich von einem Agrarstaat zu einer Industrienation. Nach dem ersten Weltkrieg herrschte in Deutschland eine massive Krise und Inflation. Die Goldenen Zwanziger setzten erst 1924 ein, sechs Jahre nach dem Ende des ersten Weltkrieges, und hielten gerade mal fünf Jahre an. 1929 setzte die Weltwirtschaftskrise ein.

Auch in den USA kam nach dem ersten Weltkrieg kein wirtschaftlicher Aufschwung, sondern eine Depression, deren Tiefstand 1921 erfolgte. Deren wirtschaftliche "roaring twenties" immerhin setzten schon 1923 ein.

Wirtschaftlich sind auch die übrigen europäischen Industrienationen geschwächt aus dem ersten Weltkrieg hervorgegangen. Nicht ohne Grund formierten sich in vielen europäischen Ländern politische Gruppen an den beiden Rändern des politischen Spektrums von England über Frankreich bis Italien. Nicht weil die Wirtschaft prosperierte, sondern im Gegenteil.
Servenia schrieb: Warum vermehrt solche Behauptungen mittlerweile im Breitbandnachrichtensendern bzw. Seiten dieses Thema aufgegriffen wird?
Dafür hätte ich gerne erst mal den Aufweis, daß dem so ist. Irgendwelche Äußerungen von zwei russischen Militärs oder einem abgehalfterten kanadischen Ex-Politiker werden in zehn Jahren genauso vergessen sein wie vergleichbare Äußerungen von vor zehn Jahren es heute sind. Vielleicht merkt sich das Internet heute solche Sachen länger, aber was schon vergessen war, bevor das Internet entstand, bleibt vergessen bzw. unausgegraben.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

120 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Michael Moore82 Beiträge
Anzeigen ausblenden