weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Illuminaten

39 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Illuminaten
der kritiker
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminaten

26.06.2003 um 19:06
Hmm, Illuminaten? Eine andere Form für Machthabende die es schon immer gab und geben wird solange die Menschheit exestiert. Wer sich hier in eine Paranoia reinsteigert ist selbst Schuld. Und was den Film 23 betrifft, sorry der war 100 Lichtjahre abseits des Buches das über Karl Koch geschrieben wurde. Wie vielleicht gesehen war Karl Koch in dem film ein Kokser (Friedmann-syndrom *g*), ergo nicht zurechnungsfähig. Seine Paranoia (der Film spielt aus der Sicht des Karl Koch) ist das was wir sehen.
Der Film ist Dünnschiß! Das eizig gute an dem Film ist die Anfangssequenz (der ersten Version des Filmes) in der "Child in time" von Deep Purple als Hintergrundmusik läuft. Ansonsten ist das Teil Schrott.


melden
Anzeige
vielleicht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminaten

26.06.2003 um 19:28
wo ist das drieck von IOCOM Corporation wop man traufklicken muss ??????????????????????ß


melden
vielleicht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminaten

26.06.2003 um 20:25
HAAAAAAAAAAAAAAALLLLLLLLLLLLLLLLLOOOOOOOOOOOO
kann mir mal bitte einer erklären wie ich auf die "geheim" seite komm ?????


melden
marythebad
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminaten

26.06.2003 um 22:19
1.:Für alle die's nicht wissen: MDCCLXXVI ist die Zahl 1776 in römischer Schreibweise. Angeblich ist der 1. Mai 1776 das Gründungsdatum der Kirche.

2.: Die Seite von IOCOM (und die folgenden Seiten) sind zwar interessant, aber so nen direkten Bezug auf die Illuminati kann ich nicht finden. (Kann aber auch an meinen eher mangelhaften Englischkenntnissen liegen ;) )

3.: Angeblich sind aus den Illuminati die Satanisten entstanden, und zwar so:
Im Mittelaler schlossen sich Wissenschaftler zu einem (Geheim)Bund zusammen um besser gegen die Kirche auftreten zu können. Diese hatte ja bekanntlich was gegen Wissenschaftler weil diese ihre schönen Aussagen & Theorien (Erde = Mittelpunkt des Universums etc.) zunichte machten. Um den Menschen Angst zu machen erfand die Kirche dann solche Sachen wie Schwarze Messen und Menschenopfer. Das fanden einige Menschen aber so toll das sie sowas durchzogen. Somit entstand das was heute unter Satanisten verstanden wird.

4.: Wer mehr über die Illuminati wissen will sollte mal nach Rom fahren. Kleiner Tipp: Die Kirche der Erleuchtung liegt in der Engelsburg ( in einem Teil der für Besucher gesperrt ist.)!

Alles ist relativ!


melden
vielleicht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminaten

26.06.2003 um 22:22
schön weiß ich aber ich würde gerne wissen wie man auf die seite kommt


melden
easydogi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminaten

26.06.2003 um 23:17
@marythebad

Ich bin gerade dabei ds Buch "Ulimniati" von DAN BROWN zu lesen. Ich bin erst am Anfang, aber genau deine Beschreibung zu den Uliminaten steht auch in dem Buch geschrieben.
Ich dachte, das Buch wäre ein Roman, ich wollte mich in den nächsten Tagen damit beschäftigen, wie weit das Buch mit den Legenden und den Gerüchten zu tun hat.

Die CARLYLE-GROUP ist eine große Finanzfirma, die sich auf Öl und Waffen spezialisiert hat. der Papa von Bush ist genauso für die Firma tätig, wie auch der Chef der Deutschen Bank. Auch die BIN LADEN-Family war bis zum 11.September an der Firma beteiligt, zwei Monate später hat man sich darauf geeinigt, dass man sich öffentlich von dieser Verbindung trennt...


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminaten

26.06.2003 um 23:26
illuminaten = cerebrals.....

mehr sag ich nicht... benutzt eure investigative intelligenz....


melden
vielleicht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminaten

26.06.2003 um 23:31
hab nicht genug investigative intelligenz *fg* was heißt das


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminaten

26.06.2003 um 23:35
der weg zur erleuchtung mag steinig sein... aber dennoch musst du in bestreiten... sofern du es wünschst...


melden
vielleicht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminaten

26.06.2003 um 23:43
ich bezog meine frage nicht auf investigative intelligenz sondern auf Illuminaten = cerebrals.....


melden
vielleicht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminaten

26.06.2003 um 23:46
ok cerebrals club für hochbegabte was ham die mit den illuminaten zu tun


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminaten

26.06.2003 um 23:46
hab ich auch nicht so verstanden...
aber... egal in welchem zusammenhang du es meintest... es gilt trotzdem...


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminaten

26.06.2003 um 23:47
und du hast keine inv. int. ?? geh weiter... HÖHER (vorallem HÖHER!!!!!)


melden
vielleicht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminaten

26.06.2003 um 23:53
sag mir einfach was die cerebrals ,it den illuminaten gemeinsam haben ich bi nmüde reden wir morgen weiter


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminaten

26.06.2003 um 23:58
wie hoch steine sein können....nicht?


melden
stranger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminaten

27.06.2003 um 17:26
Mann, die Illuminaten sind ein moderner Mythos, ein nette Gruselgeschichte, eine hübsche Verschwörungslegende, mehr nicht.
Es gibt keine Illuminaten. Ihr seid doch alle krank.


melden
Anonym
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminaten

27.06.2003 um 17:34
dann bleib weiter in deinem glauben....

wer allerdings krank ist (im sinne von geisteskrank)... wirst du früher oder später zu spühren bekommen...


melden
Anzeige
marythebad
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Illuminaten

29.06.2003 um 16:15
@easydogi:

Hab das Buch auch gelesen, aber die Infos stammen nicht daraus sondern aus'm Internet und anderen Büchern. Ich schätze Dan Brown hat seinen Roman auch auf solchen Grundlagen geschrieben und das ganz dann in seine Handlung eingebaut. Ist aber trotzdem witzig zu lesen.

Alles ist relativ!


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

287 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden