Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Opfer eines Delikts - versuchte Tötung - aus Klinik verschwunden

4 Beiträge, Schlüsselwörter: Vermisst, Mysteriös, Unbekannt
Seite 1 von 1

Opfer eines Delikts - versuchte Tötung - aus Klinik verschwunden

22.08.2014 um 23:36
3163759729

Diesen schwer verletzten Mann sucht derzeit die Nürnberger Polizei. Seine Spur verliert sich an der Bushaltestelle vor dem Nürnberger Südklinikum. © Polizeipräsidium Mittelfranken
Der Mann, dessen Personalien laut Polizei nicht feststehen, wurde am Dienstag gegen 17 Uhr zuletzt im Klinikumsgebäude gesehen. Seine Spur verliert sich an der Bushaltestelle unmittelbar vor dem Krankenhaus. Der Unbekannte schwebt aufgrund seiner Verletzungen in Lebensgefahr und könnte möglicherweise orientierungslos umherirren. Er braucht dringend ärztliche Behandlung. Seine Verbände, die ihm angebracht worden waren, soll er entfernt haben.

Eine genaue Beschreibung des Gesuchten liegt der Polizei nicht vor, er soll jedoch mit einer Jeans und einem Hemd bekleidet sein. Angeblich ist er über 30 Jahre alt und spricht nur gebrochen deutsch.



http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/polizei-sucht-schwer-verletzten-patient-des-sudklinikums-1.3841736

Was mag dahinter stecken?
Der Verletzte wurde am 17.08. von einem Unbekannten mit dem Auto in die Klinik gebracht. ..


melden
Anzeige

Opfer eines Delikts - versuchte Tötung - aus Klinik verschwunden

23.08.2014 um 00:04
@Xaxis
Warum das Copyrightzeichen in dem Text?


Vielleicht wollte er einfach nicht behandelt werden. Wer weiß warum


melden

Opfer eines Delikts - versuchte Tötung - aus Klinik verschwunden

24.08.2014 um 13:09
@Kirschi

das @ hab ich mit reinkopiert... stört es ?

Mag sein dass er nicht behandelt werden wollte...allerdings ist er wohl so stark verletzt, daß er aufgrund dessen nicht einschätzen kann, welcher Gefahr er sich ohne Behandlung aussetzt...

Hab auch schon überlegt, ob er evtl. behördlich gesucht wird - weiß nicht, ob Fingerabdrücke genommen wurden

Edit: Nick Kirschi-ya


melden

Opfer eines Delikts - versuchte Tötung - aus Klinik verschwunden

25.08.2014 um 23:21
Das kann sein... dass der Mann auch was zu verbergen hat. Komisch....

Er hatte ja bestimmt kein Handy oder so dabei. Ich wurde auch mal als Notfall auf die Intensivstation ins Nürnberger Klinikum eingeliefert. Da werden eigentlich Kleidung und Wertgegenstände entfernt und in einer Tüte verwahrt. Man hat nur so ein Hemdchen an....

Und ohne Handy und Geld wäre er ja eigentlich nicht mit dem Bus weggekommen und konnte nicht mit irgendjmd. was ausmachen, der ihn dann mit dem Auto mitnimmt....


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

339 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt