Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie stellt ihr euch die Welt in 100 Jahren vor?

48 Beiträge, Schlüsselwörter: Welt, Harald Lesch, 100 Jahre

Wie stellt ihr euch die Welt in 100 Jahren vor?

10.06.2016 um 16:12
NoEresMiAmigo schrieb:Oder glaubst du das du was ändern kannst !
Wer denn sonst?


melden
Anzeige

Wie stellt ihr euch die Welt in 100 Jahren vor?

10.06.2016 um 17:33
NoEresMiAmigo schrieb:,da wird sich nie was ändern....oder doch ?
Die Frage ist willst Du was ändern?
NoEresMiAmigo schrieb:In 100 Jahren werden wir immer noch die gleichen Marionetten wie heute sein
Wenn Du dich als Marionette fühlst, warum tust Du nichts dagegen?
Warum bist Du eine Marionette?


melden

Wie stellt ihr euch die Welt in 100 Jahren vor?

10.06.2016 um 18:51
@CarloCarlucci

Naja ob aber die USE ohne Deutschland so viel Einfluss in der Welt hat, ist mal dahin gestellt. Deutschland ist bis jetzt immer noch eines der Erfolgreichsten Länder in Europa.
Ich gehe eher davon aus das Deutschland Frankreich und die Benelux Länder die Gründer eines solchen Staates sind.


melden

Wie stellt ihr euch die Welt in 100 Jahren vor?

10.06.2016 um 19:58
Negativ-Vision:
Burka- und Kopftuch- Mode haben sich weltweit durchgesetzt und werden nicht mehr hinterfragt............

Positiv-Vision:
Die Menschheit wacht auf. Geistiger Aufstieg, wie er so schön in spiritueller Literatur beschrieben wird. Wir werden Pazifisten. Die Menschheit vermehrt sich nicht mehr exponentiell. Verantwortungsbewusstsein für den Planeten. Technik die dem Menschen dient und nicht gegen ihn agiert (z.B. Waffenindustrie). Das Klima ändert sich, Afrika profitiert, wird bewässert und zum wichtigsten Nahrungsmittelproduzenten der Welt. In der Medizin wird das Wissen der alten Schamanen wieder ausgegraben und für die Moderne verbessert, wir ernähren uns gesünder, Volkskrankheiten wie z.B. Dabetes gehören der Vergangenheit an.
Wir arbeiten weniger. Arbeit wird weltweit weniger, da wir ja bis dahin uns hilfreiche Roboter auch im Privatbereich entwickelt haben. Wir haben mehr Zeit für uns selbst und unsere Hobbys. Uns geht es einfach besser als jetzt........

Könnte mir eigentlich alles völlig egal sein, aber laut Buddhismus könnte es ja sein, das ich nochmal auf diesem Planeten inkarnieren muss.......... :( .....ich hoffe mal nicht darauf..........


melden

Wie stellt ihr euch die Welt in 100 Jahren vor?

10.06.2016 um 20:59
Meine Vorstellung liegt irgendwo zwischen Mad-Max und Fallout 1-4!
Ich find die Menschheit zu Dummdreist und Egoistisch als das so laenger wie 20-30 Jahre so weitergeht! Und Aufstieg und Fall grosser Zivilisationen hat sich bisher immer wiederholt.
:pony:


melden

Wie stellt ihr euch die Welt in 100 Jahren vor?

10.06.2016 um 23:48
@laucott
zu Frage 1 : ja , frage 2 : wie will ich die Marionettenspieler bekämpfen,die haben die Macht alles zu bestimmen ,die haben die kohle um uns alles vorzuschreiben, die Kleidung, die Gestaltung der Städte, einfach alles , und wier sind einfach nur Mitläufer die alles so hinnehmen ,ist mann dagegen ,wird man ja gleich als spinner oder Revoluzzer abgestempelt.Frage 3 : weil andere über mein leben bestimmen .


melden
TomSchmus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie stellt ihr euch die Welt in 100 Jahren vor?

11.06.2016 um 00:03
2110: Kannibalismus wird als ganz normal angesehen. 24 Milliarden Menschen besiegen zusammen die Hungersnot auf der Erde. Mord wird kein Verbrechen mehr sein solange es mit Hunger begründet wird.

2115: Die zwei wichtigsten Weltsprachen sind Mandarin und Koreanisch. Nachdem Korea 50 Jahre zuvor die USA und Australien erobert hat. China weitete sein Territorium auf die Eurasische Platte aus sowie große Teile Afrikas.

2116: MegaFacebookGoogle kurz MFG gibt die Kontrolle über sämtliche Personendaten aller Erdenbürger an seine entwickelten Androiden ab. Jahre des Friedens und des Wohlstands werden verkündet.

2117: Die Menschheit wird von den Androiden als Minderwertig und Fehlerhaft eingestuft. Riesige Maschinen sammeln die Menschen und verarbeiten sie zu Dünger für die Restlichen Tiere und Pflanzen auf der Erde.

2130: Der letzte Mensch stirbt einsam in einer Höhle in Australien und vollendete kurz vorher sein Buch: The Human Holocaust or The happy life in 2016


xD


melden

Wie stellt ihr euch die Welt in 100 Jahren vor?

11.06.2016 um 09:01
@TomSchmus
TomSchmus schrieb:2130: Der letzte Mensch stirbt einsam in einer Höhle in Australien und vollendete kurz vorher sein Buch: The Human Holocaust or The happy life in 2016
Dein Endzeitszenario berücksichtigt nicht die aktuellen Ereignisse. 100 Jahre, sind vier Generationen. Mit der "richtigen" sind das schnell 6-7 Generationen. Ist es nicht viel wahrscheinlicher, dass die Welt in 100 Jahren nur noch eine Religion kennt.
Die gleichgeschaltete Menschheit vermehrt sich wie die Karnickel. Wissenschaft und Technik werden als Gotteslästerung abgeschafft. Es gibt überall lokale Stammesfehden, die die Bevölkerung dezimiert. Also durchaus optimistisch, aus der Sicht der menschlichen Rasse.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
hoffnung --13 Beiträge
Anzeigen ausblenden