Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wenn das Kind unter Aufsicht des Partners tödlich verunfallt

Wenn das Kind unter Aufsicht des Partners tödlich verunfallt

15.04.2018 um 14:27
@apart
Bei mir war es etwas anders..... aber die Schuld hab ich meinem Mann gegeben weil er mir nicht geholfen hat und zugekifft war..... mein kleiner Sohn war grade 4 Monate alt, vollkommen gesund, es war abends und er hatte viel geweint, war irgendwie anders, der Kinderarzt sagte : alles ist perfekt, ich hab ihn beruhigt und ihn neben meine Bettseite in die Wiege gelegt.... dann bin ich kurz eingeschlafen, hatte aber das dringende Bedürfnis nach dem Kleinen zu gucken, ich war echt nicht lange eingenickt, ich guck in die Wiege und er liegt auf dem Bauch, Gesicht nach unten, ich ihn hochgerissen, oh Gott, dachte ich, er kriegt doch keine Luft, er sah aus wie eine Wachspuppe, sein kleines Gesichtchen war so anders, ich bin losgerannt, F. war im Wohnzimmer, ich hab geschrien : schnell der Notarzt, als F. merkte dass der Kleine wie leblos in meinem Arm war, tat er nichts, er stand da wie eine Salzsäure, ich hab mir das leblose Kindüber die Schulter gelegt, selber den Rettungswagen gerufen, danach ganz vorsichtig auf dem Bett Mund zu Mund Beatmung gemacht, hab ihn wieder angeschrien : tu doch was! Er war irgendwie nur durcheinander, hat nichts getan, ich musste noch 2 mal Rettungswagen anrufen, die kamen einfach nicht, es hat 20 min. gedauert weil wir etwas abgelegen auf einem Bauernhof wohnten.... als die Rettungswagenfahrer da waren und einer ihn ganz vorsichtig runtergetragen hat, da dachte ich : oh Gott er lebt, danke Gott, er lebt! Die Notärztin kam und ich durfte in den Wagen nicht rein, nach einer gefühlten Ewigkeit kam die Notärztin raus und schüttelte mit dem Kopf.... man hat mir dann eine Beruhigungsspritze gegeben weil ich immer wieder zum Rettungswagen wollte, mein Kind sehen, ich konnte mich nicht verabschieden..... 2 Std. später kam die Kripo, hat alles nachgeguckt und mir gesagt dass der Kleine obduziert wird, mir war alles egal, ich war auch tot.... die Ehe wurde dann geschieden und mein einziges Kind ist am plötzlichen Kindstötung gestorben....


melden
Anzeige

Wenn das Kind unter Aufsicht des Partners tödlich verunfallt

15.04.2018 um 14:36
Sorry, hat das i-Pad von allein da reingepackt, mein Sohn starb am plötzlichen Kindstod.......


melden

Wenn das Kind unter Aufsicht des Partners tödlich verunfallt

15.04.2018 um 18:18
@fantesy88 das tut mir sehr leid. :(


melden

Wenn das Kind unter Aufsicht des Partners tödlich verunfallt

15.04.2018 um 20:29
@fantesy88
Mir auch liebe fantasy..

Ich kann dich da in deiner Entscheidung absolut verstehen!


melden

Wenn das Kind unter Aufsicht des Partners tödlich verunfallt

16.04.2018 um 06:45
@Kleines25
@cassiopeia1977
Ich danke euch für euer Mitgefühl..... ja, es ist schon lange her.... bin auch später kinderlos geblieben und hab mir einen Hund gekauft, der dann mit Liebe überschüttet wurde, die Leute amüsieren sich über mich und warten darauf dass er an zu sprechen fängt.... gewisse Laute hat er schon drauf.... 😁👍 so ist halt jeder auf seine Art bekloppt..... denke ich....


melden

Wenn das Kind unter Aufsicht des Partners tödlich verunfallt

17.04.2018 um 09:50
@fantesy88 ach, diesen vogel hab ich auch. ich hab einen halben zoo daheim und bin glücklich, wenn ich zb im garten im gras sitz und einfach nur meine freilaufenden hühner und hasen beobachte,... oder einen ameisenhaufen...oder eine biene. die nachbarn glauben sicher auch oft, ich sei ein bissl bekloppt. ;) mir aber wurscht.

bleib einfach so wie du bist. solang niemand zu schaden kommt, ist doch alles gut.


melden

Wenn das Kind unter Aufsicht des Partners tödlich verunfallt

17.04.2018 um 11:14
@cassiopeia1977
Ach wie schön, einen ganzen Zoo...... ich liebe Tiere über alles! Wenn ich ganz reich wäre würde ich eine Gnadenhof bauen und alles bei mir aufnehmen was andere nicht mehr wollen..... hab selber 14 Jahre meines Lebens auf 2 verschiedenen großen Höfen gelebt, das war echt die schönste Zeit in meinem Leben......


melden

Wenn das Kind unter Aufsicht des Partners tödlich verunfallt

17.04.2018 um 18:49
fantesy88 schrieb:hab selber 14 Jahre meines Lebens auf 2 verschiedenen großen Höfen gelebt,
maaa, wie schön. witzig, das sag ich auch immer: wenn wir im lotto gewinnen, dann wird ein gnadenhof eröffnet. (hab zurzeit 5 katzen, 8 hühner, 3 fleischkaninchen (nicht zum essen! als rasenmäher :)) und 5 meerschweine) ich hätte gern alle tiere.

aber sorry, offtopic. ^^


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

86 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Kirche42 Beiträge
Anzeigen ausblenden