Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gedankenspiel: Erde2.0 Ein kompletter Neuanfang

137 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Erde, Planet ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gedankenspiel: Erde2.0 Ein kompletter Neuanfang

06.01.2021 um 19:08
Da der Planet tot ist, wäre das geringste Leid, ihn tot zu lassen.
Aber soll sich in der Dynamik das abzeichnen, was am effektivsten ist.
Würde ihn größtenteils komplett frei geben unter einer gewöhnlichen Regierung, die über den ganzen Planeten herrscht.


melden

Gedankenspiel: Erde2.0 Ein kompletter Neuanfang

06.01.2021 um 19:51
Zitat von 6Sinn6Sinn schrieb:Selbst unter vielen Spezialisten kann es ständig Streiterei geben weil die Menschen nunmal so gebaut sind, oftmals keinen Konsens zu finden und somit würde dann noch weit weniger weiter gehen wie wenn ein einziger das Wort der Veränderung endlich ausspricht ohne Widerspruch, natürlich nach mehreren absprachen mit den Spezialisten wo die Mehrheit der Spezialisten dafür war.

Genau der Grund warum in Europa alles so langsam und schleppend voran geht ist weil zu viele zu viel mit reden und dadurch wird alles aufgehalten. Allein wenn ein einziges Land dagegen stimmt, hält das alle anderen befürwortenden Länder auf.
Wie gesagt, wenn man die macht, nicht aufteilt in sich gegenseitig kontrollierende Segmente ist die Gefahr der Korruption

sehr groß (Diktator) wenn nicht sogar unabwendbar absolute macht korrumpiert absolut

deine fiktive Version der Menschheit sehe ich nicht als realistisch an

daher ist ein Parlament die logische alternative wenn man nicht früher oder später

dem Machthunger eines Psychopathen zum opfer fallen will


1x zitiertmelden

Gedankenspiel: Erde2.0 Ein kompletter Neuanfang

06.01.2021 um 22:43
@sarevok
Hat es einen speziellen Hintergrund, dass du nach jeder 2. Zeile einen Absatz frei lässt?


1x zitiertmelden

Gedankenspiel: Erde2.0 Ein kompletter Neuanfang

06.01.2021 um 22:46
Zitat von AlibertAlibert schrieb:Hat es einen speziellen Hintergrund, dass du nach jeder 2. Zeile einen Absatz frei lässt?
nun erstmal fällt mir deine mangelhafte Beobachtungsgabe auf denn ich mache nach jeder Zeile einen Absatz nicht nur

nach jeder 2. ;)

warum ? fühlt sich richtig an


1x zitiertmelden

Gedankenspiel: Erde2.0 Ein kompletter Neuanfang

06.01.2021 um 22:51
Zitat von sarevoksarevok schrieb:nun erstmal fällt mir deine mangelhafte Beobachtungsgabe auf denn ich mache nach jeder Zeile einen Absatz nicht nur
Ich bin fast immer mit mit Smartphone online, da ist es dann jede 2. Zeile ;)


melden

Gedankenspiel: Erde2.0 Ein kompletter Neuanfang

08.01.2021 um 18:11
Zitat von sarevoksarevok schrieb:Wie gesagt, wenn man die macht, nicht aufteilt in sich gegenseitig kontrollierende Segmente ist die Gefahr der Korruption

sehr groß (Diktator) wenn nicht sogar unabwendbar absolute macht korrumpiert absolut
Welchen Grund sollte ein Diktator haben der eh schon alle Macht hat und alles Geld, korrupt zu sein?

Es war ja der Gedanke, der Anführer der Erde 2.0, das wäre ein gutmütiger Diktator oder Weltanführer oder so eine Art erhabener Kaiser in meiner Vorstellung der eh schon alles hat, darum könnte er sich seinen wirklichen guten Gedanken für andere widmen. Und diese Denkweise erfolgt aber erst dann meist bei jemanden der schon alles hat.

Viele Milliardäre wie zB. Bill Gates hat schon fast alles deshalb widmet er sich zB. positiven Weltverbesserungszwecken. Solche Leute die schon alle Macht und finanzielles haben, wollen eben wieder auch mehr mentales Ansehen erlangen, das ist nämlich ein Gut das man sich nicht so leicht kaufen kann.


1x zitiertmelden

Gedankenspiel: Erde2.0 Ein kompletter Neuanfang

08.01.2021 um 18:12
Zitat von 6Sinn6Sinn schrieb:Welchen Grund sollte ein Diktator haben der eh schon alle Macht hat und alles Geld, korrupt zu sein?
evtl. solltest du dich mal etwas mehr mit echter Psychologie beschäftigen

zb. : Wikipedia: Shadow (psychology)


1x zitiertmelden

Gedankenspiel: Erde2.0 Ein kompletter Neuanfang

08.01.2021 um 18:20
Einen Weltherrscher würde ich somit ernennen, der würde dann auch eher für Ausgeglichenheit sorgen auf der Welt


1x zitiertmelden

Gedankenspiel: Erde2.0 Ein kompletter Neuanfang

08.01.2021 um 18:25
Zitat von sarevoksarevok schrieb:evtl. solltest du dich mal etwas mehr mit echter Psychologie beschäftigen
von Psychologie halte ich deshalb sowieso nicht all zu viel, weil das menschliche Gehirn eigentlich viel zu komplex ist als es wirklich rechtlich psychologisch beurteilen und richtig genau analysieren zu können. Man kann nicht wirklich gut genug hineinsehen.

Wenn schon ein Flugzeugmotor zur Analyse oder Reparatur mehrere hoch intelligente Ingenieure braucht, wieso ist es dann überhaupt auf unserer Welt anerkannt, dass zB. ein einziger Psychologe andere Menschen beurteilt oder analysiert und rechtlich oft am Ende damit recht bekommt obwohl das Gehirn eigentlich viel komplexer ist als ein Flugzeugmotor.

Oftmals wurden Psychologen schon leicht ausgetrickst weil man selbst den besten Psychologen täuschen kann, das ist ja auch ein System das ich abschaffen würde. Die Psychologie ist noch nicht so weit, eigentlich rechtlich anerkannt zu werden. Daher halte ich auch nichts davon was auch immer du mir da als Link gepostet hast.


1x zitiertmelden

Gedankenspiel: Erde2.0 Ein kompletter Neuanfang

08.01.2021 um 18:27
Zitat von 6Sinn6Sinn schrieb:von Psychologie halte ich deshalb sowieso nicht all zu viel, weil das menschliche Gehirn eigentlich viel zu komplex ist als es wirklich rechtlich psychologisch beurteilen und richtig genau analysieren zu können.
:palm:
Zitat von 6Sinn6Sinn schrieb:Oftmals wurden Psychologen schon leicht ausgetrickst weil man selbst den besten Psychologen täuschen kann, das ist ja auch ein System das ich abschaffen würde. Die Psychologie ist noch nicht so weit, eigentlich rechtlich anerkannt zu werden. Daher halte ich auch nichts davon was auch immer du mir da als Link gepostet hast.
wenn du den Psychologen der dir nur helfen will belügst schadest du dir doch nur selbst
Zitat von 6Sinn6Sinn schrieb:Einen Weltherrscher würde ich somit ernennen, der würde dann auch eher für Ausgeglichenheit sorgen auf der Welt
ja ne du besser nicht


2x zitiertmelden

Gedankenspiel: Erde2.0 Ein kompletter Neuanfang

08.01.2021 um 18:32
Zitat von sarevoksarevok schrieb:wenn du den Psychologen der dir nur helfen will belügst schadest du dir doch nur selbst
kommt darauf an ob es sich um eine berufliche Tätigkeit handelt wo ein Psychologe mit entscheidet ob du aufgenommen wirst oder nicht!

Da weiß ich zumindest aus eigener Erfahrung, dass es bei uns sehr viele gab die Psychologen gekonnt getäuscht haben und das waren jetzt nicht immer die oberschlausten Leute.


1x zitiertmelden

Gedankenspiel: Erde2.0 Ein kompletter Neuanfang

08.01.2021 um 18:33
Zitat von 6Sinn6Sinn schrieb:kommt darauf an ob es sich um eine berufliche Tätigkeit handelt wo ein Psychologe mit entscheidet ob du aufgenommen wirst oder nicht!
hm ? was meinst du ?


1x zitiertmelden

Gedankenspiel: Erde2.0 Ein kompletter Neuanfang

08.01.2021 um 18:34
Zitat von sarevoksarevok schrieb:ja ne du besser nicht
schade! :-)


melden

Gedankenspiel: Erde2.0 Ein kompletter Neuanfang

08.01.2021 um 18:36
Zitat von sarevoksarevok schrieb:hm ? was meinst du ?
in einem Auswahlverfahren für einen Beruf, Aufnahmetest der auch Psychologen beinhaltete die anscheinend versagt haben, weil sich teilweise einige Leute dann nicht als qualifiziert erwiesen haben. Der Psychologe hat sich einfach gut täuschen lassen.


1x zitiertmelden

Gedankenspiel: Erde2.0 Ein kompletter Neuanfang

08.01.2021 um 18:37
Zitat von 6Sinn6Sinn schrieb:in einem Auswahlverfahren für einen Beruf, Aufnahmetest der auch Psychologen beinhaltete die anscheinend versagt haben, weil sich teilweise einige Leute dann nicht als qualifiziert erwiesen haben. Der Psychologe hat sich einfach gut täuschen lassen.
ach so ... das ist natürlich nicht Sinn der Sache

naja so wie bei jedem Beruf gibt es gute und nicht ganz so gute "fähige"

ich finde die guten "spürt" man schon an ihrer Ausstrahlung


1x zitiertmelden

Gedankenspiel: Erde2.0 Ein kompletter Neuanfang

08.01.2021 um 18:38
Zitat von sarevoksarevok schrieb:ach so ... das ist natürlich nicht Sinn der Sache
ich will damit nur aussagen, dass das ganze System von Psychologen noch zu unausgereift ist und, dass Psychologen überbewertet werden und dennoch wird Psychologie schon zu sehr anerkannt als es das aus meiner Sicht eigentlich dürfte.


melden

Gedankenspiel: Erde2.0 Ein kompletter Neuanfang

11.01.2021 um 17:54
Das Gedankenspiel scheitert schon an der Ausgangslage, es kann keinen toten Planeten mit einer Sauerstoffatmosphäre, Ozeanen und einem Klima wie auf unserer Erde geben, weil die Zustände auf unserer Erde in starkem Maß von Lebensformen mitgeprägt wurden. Ohne Pflanzen (Photosynthese) kein freier Sauerstoff in der Atmosphäre, und die Ozeane wären ohne oxidierenden Sauerstoff und die Stoffwechselvorgänge von Lebensformen gefüllt mit den ganzen Chemikalien der einstigen Ur-Ozeane, verdünnte Säuren, Schwefelwasserstoff, gelöste Metallsalze und vieles andere, eine einzige tödliche Brühe. Auf unserer Welt wurde dieses ganze Zeug im Lauf von Jahrmillionen chemisch gebunden und in die Sedimentschichten der Meeresböden ausgefällt bzw. von Lebewesen als Nährstoff verwendet und so quasi "verbraucht".

Die einzige denkbare realistische Version ist ein junger erdähnlicher Planet, wo die Ozeane zwar schon von Einzellern aller Art einschließlich sauerstoffproduzierender Algen wimmeln, wo sich aber noch keine höheren Lebensformen wie Insekten oder Tiere mit Wirbelsäule entwickelt haben und selbst die Pflanzen das Land noch nicht erobert haben.

Egal ob der jetzt der Erde genau gegenüber auf der gleichen Bahn läge oder durch ein künstliches, stabiles Wurmloch a la Alphaquadrant (Star Trek) über viele Lichtjahre erreichbar wäre: die ersten die dort ankommen würden, wären Raumfahrer, die wahlweise im Auftrag ihrer Regierungen dort die Fahnen ihrer Länder aufpflanzen und den Planeten zu nationalem Eigentum erklären täten, oder Vertreter von Großkonzernen, die sich den Raumflug leisten könnten und sofort ihre "Claims" abstecken wie die Goldsucher zu Zeiten des Goldrausches.
Claims die unter Umständen ganze Kontinente umfassen täten, denn eine fremde unbesiedelte Welt ist erst mal eine völlig rechtlose Zone, wo der zuerst mahlt, der als erster ankommt. Wer zu spät kommt hat das Nachsehen, außer er versucht sich seinen Anteil notfalls mit Gewalt zu sichern. Behalten kann am Ende jeder das, was er sichern, überwachen und ggf. auch mit Waffengewalt gegen Konkurrenten verteidigen kann. Zumindest in der anfänglichen Besiedlungszeit wäre so ziemlich alles möglich, weil niemand irgendwelche Gesetze durchsetzen könnte, die Erde und ihre Gesetzeshüter sind schließlich weit weg und der Raum, wo sich Tunichtgute verstecken könnten, fast unendlich. Wildwest im Weltraum. Thema übrigens in einigen SF-Serien, ich erinnere mich z. B. an die Petaybe-Serie von Anne McCaffrey, wo ein Eisplanet terraformiert wird (und sich als intelligente Lebensform erweist).


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Wer darf in den Bunker?
Menschen, 503 Beiträge, am 12.01.2019 von UnknownPerson
Mixmax am 17.03.2010, Seite: 1 2 3 4 ... 23 24 25 26
503
am 12.01.2019 »
Menschen: Der Mensch - hochentwickelt?
Menschen, 137 Beiträge, am 29.07.2015 von MadBra
MadBra am 24.07.2015, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
137
am 29.07.2015 »
von MadBra
Menschen: Überbewertung von Spirituellem/Unterbewertung von Materiellem
Menschen, 20 Beiträge, am 22.09.2015 von Samsaraa
Zerox am 07.09.2015
20
am 22.09.2015 »
Menschen: Was nach dem Menschen?
Menschen, 52 Beiträge, am 10.07.2015 von Gaap
Cerona am 09.07.2015, Seite: 1 2 3
52
am 10.07.2015 »
von Gaap
Menschen: Seltsame Welt
Menschen, 11 Beiträge, am 25.07.2015 von Issomad
MadBra am 24.07.2015
11
am 25.07.2015 »