Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Starke ist am mächtigsten allein?

60 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mensch, Seele, Schwächen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Starke ist am mächtigsten allein?

13.10.2006 um 11:00
sisterhyde

Meine Liebe, natürlich spreche ich auch über meine Sorgenmit
anderen, und ich habe auch nichts dagegen dass man mir Ratschläge gibt, aberim
Endeffekt, muss ich es doch alleine lösen.


melden

Der Starke ist am mächtigsten allein?

13.10.2006 um 11:05
@ Göttin der Liebe,

aber man weiss im besten aller Fälle wenigstens, dass jemandda ist der einem aufhilft, sollte man in´s Straucheln kommen, das gibt einem Hoffnung unddie macht stark ;)...alleine ist man alles und doch nicht´s !


melden

Der Starke ist am mächtigsten allein?

13.10.2006 um 11:16
sisterhyde

Ja du hast ja Recht (lach)! Ich verstehe gut was du meinst.


melden

Der Starke ist am mächtigsten allein?

13.10.2006 um 18:28
@doctrinedark:
"Die Gruppe ist so stark wie schwächste Glied"
Gilt auch für deneigenen Körper. Welcher Mann wüsste das nicht ;-)

Mal ernsthaft, sicher gibt eseinige Dinge, die man vielleicht am Besten allein regelt, aber prinzipiell finde ich esgut, wenn man Menschen um sich hat, die einen in Krisensituationen unterstützen. Ich warjedenfall immer froh darüber.


melden

Der Starke ist am mächtigsten allein?

13.10.2006 um 23:06
@Doors :

Unter uns Männern..ja Du hast recht...


melden

Der Starke ist am mächtigsten allein?

13.10.2006 um 23:34
@Fosolif
>>Allein ist auch der Schwache am mächtigsten. *ggg*<<

Auch wenn es von dir jetzt nicht beabscichtigt war der Satz strahlt eine brillianzaus die das ganze thema eigentlich umsonst macht.


melden

Der Starke ist am mächtigsten allein?

14.10.2006 um 13:54
@ The.Secret

Oder jemanden ad absurdum führt... :)


melden

Der Starke ist am mächtigsten allein?

04.11.2012 um 04:18
Natürlich ist es so!!

Wenn du willst das es gut wird, mach es selber.

Teamwork hin oder her, wer ehrlich ist. sieht doch im ganzen Team höchstens Einen der max. gleich und garantiert nicht besser ist, als man selber.
Und dass auch nur mit guten Augen.
Ganz ehrlich (und das meine ich nicht überheblich) z.B. in meinem Job gibt es kaum einen, der besser ist als ich. Darum ziehe ich mein Ding auch durch.
Und das läuft verdammt gut,echt.
Das ganze Teamworkwischiwaschi, das jede Meinung hören, das lasst uns darüber reden, führt nur dazu, dass sich eben nichts bewegt.

Also doch: Der Stärkste ist am mächtigsten allein.


melden

Der Starke ist am mächtigsten allein?

04.11.2012 um 08:11
@fyuppzupp
Ich bin auch nicht so der Teamplayer und arbeite am liebsten allein. Vor allem habe ich schon oft bemerkt das zwei Leute am selben Projekt nicht unbedingt doppelt so schnell fertig sind als wenn jeder ein gleiches Projekt allen macht. Z.B habe ich letzte Woche auf Arbeit Lampen montiert. Ich habe allein 52 Stück montiert, meine beiden Kollegen haben zusammen gearbeitet und insgesamt etwas über 80 montiert. Wenn zwei Leute an einer Sache arbeiten übernimmt einer automatisch die Hauptrolle und der andere sozusagen die Handlangerrolle. Und der steht oft herum und wartet auf Anweisungen des anderen oder um ein Werkzeug zu reichen. Dadurch wird das ganze ineffektiv. Es gibt natürlich Arbeiten die man im Team besser machen kann, dann habe ich auch kein Problem damit, jemanden un Hilfe zu bitten.
Aber ich nehme mal an, was der TE meinte ist, in dem Moment, wenn jemand mächtig ist, ist kein Platz für jemanden neben ihm. Das würde bedeuten, wenn es eine gleichwertige Partnerschaft wäre, die Macht zu teilen. Oder man muß auf jemanden Rücksicht nehmen , ist dadurch angreifbar oder erpressbar, also auch nicht so mächtig. Machtausübung ist immer Rücksichtslos, und je rücksichtsloser und totalitärer desto mächtiger. Und absolute Macht kann man nur allein ausüben.
Ich selber glaube ja, das Leute die nach Macht streben charakterlich und seelisch schwach sind. Und um das zu verbergen geben sie sich äusserlich als stark. Aber stark ist man nicht wenn man rücksichtslos gegenüber anderen ist, stark ist man wenn man andere so behandelt wie man selber behandelt werden möchte. Es ist es auch Stärke wenn man manchmal Schwäche zeigt.


melden

Der Starke ist am mächtigsten allein?

04.11.2012 um 08:16
Hmm... Ich hab in letzter Zeit immer wierder festgestellt, dass ich gerade in Partnerschafte meine Stärke an sie abgebe... Sie wird immer stärker, ich immer schwächer. Suche noch nach einem Patentrezept, dem zu begegnen.
Und ich hasse Teamwork. Verlass dich auf andere, und Du bist verlassen.


melden

Der Starke ist am mächtigsten allein?

04.11.2012 um 08:17
@jayjaypg
Das ist dann keine Partnerschaft sondern Unterordnung deinerseits.


melden

Der Starke ist am mächtigsten allein?

04.11.2012 um 08:25
@Anja-Andrea
Hätte man bei meiner Ex vielleicht noch denken können - der Gedanke ist mir durchaus auch gekommen - ; halte ich bei meiner jetzigen Partnerschaft aber eher für ausgeschlossen. Und eigentlich ist es mit ihr auch nicht so, dass sie mir Stärke entzieht, es ist eher so, als ob wir beide ab dem Moment des Zusammentreffens keinen Bock mehr darauf haben. Es ist eher so, dass ich mehr oder weniger augenblicklich müde werde (sie auch) und wir uns dann nackt ins Bett kuscheln. Gut, nicht nur. Aber dennoch. Wir sind jetzt seit weit über einem halben Jahr zusammen. Und mit ihr stört es mich nicht, 10, 12, 14 Stunden zu schlafen. Obwohl ich normalerweise so 6 brauche....


melden

Der Starke ist am mächtigsten allein?

04.11.2012 um 08:29
@jayjaypg
Normal in einer Partnerschaft partizipieren beide Partner von der Stärke des anderen und kompensieren dadurch ihre eigenen Schwächen. Im Idealfall ergänzen sich Partner so und sind so stärker als jedes ihrer einzelnen Glieder.
Also ein gegenseitiges geben und nehmen. Und wenn das nur einseitig läuft ist da irgendetwas verkehrt.


melden

Der Starke ist am mächtigsten allein?

04.11.2012 um 08:29
@Anja-Andrea
Es ist auch so, dass normalerweise immer irgendein Film in meinem Kopf abläuft, aber wenn wir Kuscheln, denkr ich gar nicht. Einerseits genieße ich das. Andererseits macht es mir Angst.


melden

Der Starke ist am mächtigsten allein?

04.11.2012 um 08:31
@Anja-Andrea
Na ja, stärker hab ich mich schon ohne Bindung gefühlt. Aber sie nimmt garantiert nichts einseitig von mir.


melden

Der Starke ist am mächtigsten allein?

04.11.2012 um 08:36
@Anja-Andrea
Das geht jetzt vielleicht etwas OT, aber ich denke fast seit meiner Ex, dass ich sowas wie ein körperlicher Empath bin. Ich hab die Symptome ihres Vaginalpilzes übernommen; Ich war beim Urologen, ich hatte nichts. Und es hat so scheiße heftig gejuckt. Ich hab ihre Rückenschmerzen und Alpträume übernommen; Sachen, die ich vorher nicht kannte. Tja, und meine Freunfin schläft halt sehr viel. Und seitdem ich auch.....


melden

Der Starke ist am mächtigsten allein?

04.11.2012 um 08:39
Alles Dinge, um die ich mir keinen Kopf machen müßte, wenn ich allein wäre....


melden

Der Starke ist am mächtigsten allein?

04.11.2012 um 08:56
@jayjaypg
Naja, so eine Art Gefühlsübertragung kannst du selber hervorrufen. Stell dich mal an eine Bushaltestelle oder etwa ähnliches wo viel Leute versammelt sind. Dann fang an dich ausgiebig zu kratzen so das es die Leute mitbekommen. Vom Resultat wirst du erstaunt sein.
Wobei, viel schlafen ist ja nichts schlimmes, wer schläft der sündigt nicht.


melden

Der Starke ist am mächtigsten allein?

04.11.2012 um 09:13
@Anja-Andrea
Ja. Ich weiß. Ich kenn diese psychologischen Phänomene. Aber das ist es nicht. Ganz sicher.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Sterbehilfe - ja oder nein?
Menschen, 843 Beiträge, am 05.11.2020 von Protectme
Philip am 24.07.2006, Seite: 1 2 3 4 ... 40 41 42 43
843
am 05.11.2020 »
Menschen: Reife? Aufgrund des Alters auszumachen?
Menschen, 196 Beiträge, am 19.06.2015 von X-RAY-2
DaemonLunae am 02.05.2015, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
196
am 19.06.2015 »
Menschen: Konflikt zwischen Wünschen und Selbstakzeptanz
Menschen, 44 Beiträge, am 30.07.2013 von basicknowledge
basicknowledge am 29.07.2013, Seite: 1 2 3
44
am 30.07.2013 »
Menschen: Die Gabe der Phantasie
Menschen, 50 Beiträge, am 22.06.2012 von BillConolly12
apaika am 31.07.2005, Seite: 1 2 3
50
am 22.06.2012 »
Menschen: Die menschliche Seele
Menschen, 44 Beiträge, am 25.02.2012 von oneisenough
Rhythm am 17.02.2012, Seite: 1 2 3
44
am 25.02.2012 »