Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Meine Freundin nimmt Drogen...

110 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen, Freundin

Meine Freundin nimmt Drogen...

03.07.2009 um 10:04
Wenn der Süchtige es will, dann ist ein *weicher* Entzug mit Ersatzsubstanzen mit Sicherheit der richtige Weg.

Ansonsten muss man ihn wohl seinem Schicksal überlassen.... Eine andere Möglichkeit hat man wohl eher nicht.


melden
Anzeige

Meine Freundin nimmt Drogen...

03.07.2009 um 10:05
@martialis


Ich schrieb ja bereits: Wenn der Konsument nicht will - dann geht gar nichts.
Und die meisten Suchtkranken "wollen" Veränderungen oft erst, wenn ihnen ihr bisheriges Leben um die Ohren fliegt: Job im Arsch, Partner im Arsch, Vermögen im Arsch, Familie im Arsch, Wohnung im Arsch, Gesundheit im Arsch, Perspektive im Arsch.

Man kann aber auch selbst rechtzeitig vorher die Wegweiser zu lesen versuchen und das Gefälle des Lebensweges feststellen. Zur Kursänderung ist es nie zu spät.
Oftmals bedarf es auch nur einer einschneidenden Erfahrung.


melden

Meine Freundin nimmt Drogen...

04.07.2009 um 15:14
natürlich ist jeder mensch anders gestrickt und daher kann man nicht einfach sagen was das beste in deiner situation ist, aber ich war selbst mal in so'ner ähnlichen situation...
ich war früher der meinung ich muss alles nehmen was ich in die finger kriege und so wurde ich dann schließlich abhängig, habs dann jedoch geschaft die pfoten davon zulassen und war so für ca. ein halbes jahr clean. trotzdem kam mir immer wieder dass bedürfnis noch mal drogen zu konsumieren, da es nunmal ein unbeschreibliches gefühl ist... nunja, es kam jedoch nicht soweit da ich zu der zeit meinen damaligen freund kennengelernt habe, der ABSOLUT dagegen ist... er kannte von anfang an meine vergangenheit und fand die natürlich alles andere als toll... ihm zu liebe habe ich während unserer beziehung darauf verzichtet, was alles andere als leicht war, da wenn du einmal abhängig warst so gut wie jeder tag ein neuer kampf bedeuted... nun kann ich ja nicht beurteilen ob deine freundin nun süchtig ist oder nicht, aber was du auf jeden fall machen solltest ist ganz in ruhe ein gespräch mit ihr zu führen, in dem du ihr verdeutlichst, dass du zum einen nicht willst dass sie ihr leben so wegschmeißt und zum anderen dich ihr drogenkonsum kaputt macht ! sie soll sich nicht angegriffen fühlen, aber ich finde dass es beim thema drogen keinen kompromis in einer beziehung geben kann, entweder beide kommen damit klar oder aber eben nicht!
wenn sie dich wirklich liebt, dann wird sie damit sofort aufhören! und wenn sie dich zwar wirklich liebt, aber schon süchtig ist, dann wird sie alles dran setzen davon weg zu kommen und dann wäre es auch deine pflicht ihr dabei zu helfen!
wenn sie für dich nicht drauf verzichten will, dann stellt sie die drogen über dich und ganz ehrlich so eine beziehnung ist es nicht wert...
macht ja nicht den fehler und schweigt das thema tot... was meiner meinung nach ganz wichtig ist, ist dass sie keine angst davor haben darf mit dir drüber zusprechen


melden

Meine Freundin nimmt Drogen...

06.07.2009 um 12:37
Ich finde bei sowas kommt es aber auch wirklich darauf an, in welchen mengen das ueberhaupt konsumiert wird, ob sie es mit anderen Drogen mischt und ob es auch mittlerweile in ihren Tagesablauf gehoert sich mindestens mit einer dieser von dir genannten Drogen zu berauschen.

Manche menschen haben sich diesbezueglich auch ziemlich gut iim Griff, auch wenn ich es nicht unbedingt befuerworten wuerde, dass man soetwas als Norm anbetrachtet.


melden

Meine Freundin nimmt Drogen...

06.07.2009 um 14:33
@KoMaCoPy

Ebend, da kommen eine Menge Faktoren zusammen, damit eine Sucht überhaupt erst entstehen kann, aber aus der Sicht des Threaderstellers würde ich die Sache ganz abblasen, allerdings weiß man auch nicht, in welchem Verhältnis die beiden stehen, wenn sie jetzt schon jahrelang zusammen sind, dann würde ich es vielleicht noch anders sehen.Eine Sucht kann sich nur in seltenen Fällen von selbst regulieren bzw. sich auflösen, WENN man dann eine Suchtpsyche hat, was auch nicht auf jeden zutrifft.


melden

Meine Freundin nimmt Drogen...

06.07.2009 um 14:44
@Vymaanika



Das Konstrukt der "Suchtpersönlichkeit" ist schon von Suchtexperten wie dem verstorbenen Rolf Harten vor gut 25 Jahren als Klischee entlarvt worden, das eine reine Selbstschutz-Funktion hat.


melden

Meine Freundin nimmt Drogen...

06.07.2009 um 14:46
@Vymaanika

Nya...wenn wenigstens von richtiger Sucht die Rede gewesen waere, aber so...war es ja nur darauf bezogen, dass die besagte Freundin das ueberhaupt tut.
Irgendwo...iz das ja jedermann selbst Sache wie man sich verhaelt und was man mit seinem Koerper und Leben machen will.

Haette das nu irgendwelche extrem negativen Auswirkungen auf die Beziehung wuerde ich das viell anders sehen.

Die...scheinen ja auch unetrschiedliche Freundeskreise zu haben O.o


melden

Meine Freundin nimmt Drogen...

06.07.2009 um 14:46
@Doors

Ach nein...wirklich? ;)


melden
Anzeige

Meine Freundin nimmt Drogen...

06.07.2009 um 14:59
@Doors

Sag an, ich rede ja auch von der Psyche und nicht von der Persönlichkeit und die Psyche gibt meiner meinung nach den größten Ausschlag.Wenn die Freundin am w-end ohne Drogen kein Spaß mehr haben kann, dann ist es schon eine Sucht, aber das wissen wir eben nicht.

@KoMaCoPy
KoMaCoPy schrieb:.iz das ja jedermann selbst Sache wie man sich verhaelt und was man mit seinem Koerper und Leben machen will.
Ja, das sehe ich auch so, aber so toll fand der Threadersteller die ganze Situation auch nicht, sonst hätte er sich wohl nicht an dieses Forum gewand, wo man im Prinzip auch nicht helfen kann, es ist einfach zu unspezifisch

Dass ich so denke sind aber auch Resultate aus meinen Erfahrungen, die ich so gemacht habe, es kann ja auch alles ganz anders laufen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

124 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt