weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind Menschen die sich langweilen dumm?

148 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Langeweile, Langweilig

Sind Menschen die sich langweilen dumm?

03.09.2011 um 15:07
@Mindslaver

Du langweilst mich :D


melden
Anzeige
ronin7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Menschen die sich langweilen dumm?

03.09.2011 um 17:14
Ein Gesetz des persönlichen Erfolgs: "Abwechslung ist die grösste Freude".


melden

Sind Menschen die sich langweilen dumm?

03.09.2011 um 17:23
sry aber um ehrlich zu sein, ich find die frage dumm -.-


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Menschen die sich langweilen dumm?

03.09.2011 um 17:25
@suffel

yes. auch ich sehe keinen zusammenhang..


melden

Sind Menschen die sich langweilen dumm?

03.09.2011 um 19:01
Genau das hat unsere Französischlehrerin immer gesagt :D ich denke aber, das es Quatsch ist. Es gibt Leute, die den ganzen Tag nur vor dem Fernseher hocken und denen ist nicht langweilig. Zeugt das von großer Intelligenz?


melden

Sind Menschen die sich langweilen dumm?

03.09.2011 um 19:49
Also ich langweile mich gerne. in der Mittagspause oder mal abends einfach nichts machen und das jetzt genießen.

z.b. das Wort "warten" bedeutete damals (vor n paar hundert jahren o.ä,) "sich warten" so nach dem motto "das auto warten". Undzwar ging es beim warten darum "zu sich" zu finden, bzw. sich gedanklich einfach mal mit sich selbst beschäftigen. lange weile sprich "nichts tun und "warten""
ist da schon der erste schritt in die richtige richtung.

natürlich entscheidet jeder selber wie er mit langer weile umgeht, geschweige denn, was er fühlt.
ich genieße sie und warte mich.

und das kann ein dummer genauso gut, wie ein schlauer.

wodurch dein freund vielleicht zu der annahme kommt, ist vielleicht einfach daher, das er denkt, dass schlauere menschen einfach immer was finden, womit man die zeit füllen kann. aber auch das hat wieder nichts mit dem intellekt zu tun, sondern eher mit dem denken, dass man was erledigen will geschweige denn, was zu erledigen hat.
@Morena


melden
zwergfail
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Menschen die sich langweilen dumm?

03.09.2011 um 20:37
ich weiß nicht ob die menschen dumm sind
aber ich habe eigentlich nie langeweile
aber ich denke es kommt von den vielen interessen die ich habe
es gibt halt wissbegierige und es gibt halt welche die es nicht sind
aber ich würde sie nicht dumm bezeichnen
weil sie bestimmt irgendwas besser können oder in irgendein thema mehr wissen


melden

Sind Menschen die sich langweilen dumm?

04.09.2011 um 11:03
Ich glaube, Langeweile ist ein gegenwärtiges
Problem des Bewusstseins, womit auch die
Erziehung etwas zu tun hat.

In uns'rer hektischen westlichen Welt wurde
uns auferlegt, nie untätig zu werden, stets
etwas zu vollrichten. Überlieferte Vorstellungen,
deren Gebote besagen, die Zeit arbeitsreich
zu nutzen.

Wenn sich ein Südländer stundenlang hinlegt
zum Dösen, gar den Großteil des Tages damit
zubringt, entsteht trotz allem keine Langeweile,
da es ihm nicht unangenehm erscheint.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden