Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Von einem Verstorbenen berührt?

40 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Tote, Berührung

Von einem Verstorbenen berührt?

20.03.2011 um 02:35
@onuba
mein erster post >.< solltest mal den ganzen post lesen anstatt hier herum zufucken -.-


melden
Anzeige

Von einem Verstorbenen berührt?

20.03.2011 um 02:38
leichivanhel schrieb:könnt ihr mir weiterhelfen was das war?
Klarer Fall, ein Sukkubus!

Wikipedia: Incubus_%28Dämon%29


melden

Von einem Verstorbenen berührt?

20.03.2011 um 02:38
leichivanhel schrieb:mein erster post >.< solltest mal den ganzen post lesen anstatt hier herum zufucken -.-
Immer schön den Ball flach halten. In deinem ersten post steht gar nichts über Bruder und Gebete.
Nur auf die Frage eines users, wer es den hätte sein können, hast du deinen verstorbenen Bruder erwähnt. Hier noch einmal deine ertser post:
leichivanhel schrieb:gestern hatte ich sturmfreie bude über die nacht... gut dachte ich mir leiwand kann ich laut musik hören und sowas dann bin ich duschen gegangen und hörte ein klopfen als würde jemand gegen die tür klopfen ich also schnell raus aus der dusche durch den spion geschaut das licht am gang war aus und es stand auch keiner vor der türe... dann war ich in der küche eine zigarette rauchen und sah schatten und einen lichtstrahl der in mein zimmer führt... ich total in angst versetzt hab fertig geraucht und bin langsam ins zimmer gegangen... hab mich mit voller panik hingelegt und habe versucht zu schlafen und dann spürte ich wie mich wer am kopf streichelt schaute kurz auf da war NIEMAND! und meine mum war wie gesagt über nacht nicht daheim hab mich also umgedreht und der/die/das hat mich bis ich eingeschlafen bin gestreichelt...

könnt ihr mir weiterhelfen was das war?


melden

Von einem Verstorbenen berührt?

20.03.2011 um 02:39
@onuba
fuck verzeih mir dachte ich hätte im ersten post erwähnt dass mich das beruhigt sry mein fehler...


melden

Von einem Verstorbenen berührt?

20.03.2011 um 02:43
@leichivanhel
Kein Problem, Entschuldigung angenommen.

Und da die Dinge nun in einem neuen Licht stehen, kann ich somit meine Vermutung
onuba schrieb:(ich weiss schon, worauf du hinaus möchtest....)
nur noch bestätigen.


melden

Von einem Verstorbenen berührt?

20.03.2011 um 02:43
@onuba
ich versteh dich jetzt nciht ganz...


melden

Von einem Verstorbenen berührt?

20.03.2011 um 02:47
@leichivanhel
Ist doch jetzt eigentlich ganz klar. Du willst darauf hinaus, dass man dir sagt, dein verstorbener Bruder hat dich besucht.
Das kann aber (für mich) nicht möglich sein, denn Geister gibt es nicht. Es ist wohl deine Art der Trauer und dessen Verarbeitung, also ein Wunschdenken, dass er noch da ist.
Ist doch schön, wenn du an ihn denkst. Behalte ihn immer in Erinnerung!

Tut mir leid für dich....es ist immer schlimm, jemanden geliebten zu verlieren.


melden
katzendom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von einem Verstorbenen berührt?

20.03.2011 um 02:51
Stimmt, die Wahrnehmung kann einem echt üble Streiche spielen. Als mein Opa verstorben war hab ich ihn auch oft noh gesehen (bzw es mir eingebildet, ich war ja noch klein :D).
Steiger dich da aber bitte nicht zu sehr hinein, nicht dass du dich noch seber fertig machst und denkst dass du von einem Geist verfolgt wirst oder so.


melden

Von einem Verstorbenen berührt?

20.03.2011 um 02:55
@katzendom
@onuba
ok das erklärt so einiges... verzeih mir onuba dass ich dich so angefahren bin... war nicht mit absicht...


melden

Von einem Verstorbenen berührt?

20.03.2011 um 02:59
leichivanhel schrieb:verzeih mir onuba dass ich dich so angefahren bin... war nicht mit absicht...
Du hast dich schon entschuldigt und ich habe es auch angenommen. Ist doch auch nicht weiter schlimm. ;)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von einem Verstorbenen berührt?

20.03.2011 um 10:21
@leichivanhel

Lebewesen reagieren sowohl auf äußere (aus der Umwelt stammende) als auch auf innere (d. h. durch den Organismus selbst ausgelöste) Reize.

Interozeption ist der Oberbegriff für diejenigen Komponenten der Wahrnehmung von Lebewesen, die Informationen nicht über die Außenwelt, sondern aus eigenen Körperabschnitten und über eigene Körperabschnitte erfassen.

Wikipedia: Enterozeption


Da du selbst schreibst;
leichivanhel schrieb:sah schatten und einen lichtstrahl der in mein zimmer führt... ich total in angst versetzt
warst du sehr sensibilisiert, und daher denke ich an Interozeption.


melden

Von einem Verstorbenen berührt?

20.03.2011 um 12:23
@leichivanhel
leichivanhel schrieb:ch total in angst versetzt hab fertig geraucht und bin langsam ins zimmer gegangen... hab mich mit voller panik hingelegt und habe versucht zu schlafen und dann spürte ich wie mich wer am kopf streichelt schaute kurz auf da war NIEMAND! und meine mum war wie gesagt über nacht nicht daheim hab mich also umgedreht und der/die/das hat mich bis ich eingeschlafen bin gestreichelt...
Respekt!!!.....ich hatte schon einige Panikattacken und das letzte was ich da gemacht habe ist das ich mich hingelegt habe.....


melden

Von einem Verstorbenen berührt?

20.03.2011 um 12:41
Leute natürlich gibt es Geister etc die frage ist hier ob es ein Geist war oder nicht.


melden

Von einem Verstorbenen berührt?

20.03.2011 um 13:15
Castiel92 schrieb:Leute natürlich gibt es Geister etc die frage ist hier ob es ein Geist war oder nicht.
Ja, klar, 1000-fach bewiesen! *facepalm*
Lies die noch einmal aufmerksam den thread durch, dann kommst auch du darauf, was es war.


melden

Von einem Verstorbenen berührt?

20.03.2011 um 14:41
Castiel92 schrieb:Leute natürlich gibt es Geister etc die frage ist hier ob es ein Geist war oder nicht.
Was durch zigfache Beweise natürlich belegt ist! ^^

Denke eher, das hier (bezug auf den Eingangspost) unterbewusst ein Wunsch Vater des Gedanken bzw. der Wahrnehmung war! :D


melden

Von einem Verstorbenen berührt?

20.03.2011 um 23:06
Sicher gibt es Geister...

Und außerdem ist mir das auch schon mal passiert und ja obwohl ca.10 min irgendetwas meinen Kopf streichelte, bin ich trotzdem eingeschlafen (harmlos, im Gegensatz zu dem was ich so täglich erlebe)

Wieso sollte er Panik geschoben haben oder Angst bekommen, ich meine nur, hätte "Das" dir etwas antun wollen, dann hätte es das auch getan und ihn nicht am Kopf gestreichelt.


melden

Von einem Verstorbenen berührt?

21.03.2011 um 01:50
sewe schrieb:Sicher gibt es Geister...
Ach ja? Wenn du dir so sicher bist, kannst du möglicherweise sogar Beweise erbringen. Ich, als Skeptiker, wäre dir dafür sehr dankbar.


melden

Von einem Verstorbenen berührt?

22.03.2011 um 17:22
Dann schau dich einfach mal im Internet um und du findest genug Beweismaterial (zwar ist nicht alles echt aber einiges schon)

Und was macht dich zu so einem Skeptiker? Glaubst du ich suche keine rationale Erklärung, wenn ich was erlebe, das einzige, dass mich zu den anderen unterscheidet ist, dass ich weiß was ich gesehen oder erlebt habe, und keine Hilfe suche, weil ich diese nicht brauche. Und ich finde die Erklärungsversuche immer sooooo toll, wenn ich mir das Forum durchlese. Zwar bin ich auch der Meinung, dass einige einfach ne Geschichte erfinden aber einige vll auch nicht.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von einem Verstorbenen berührt?

22.03.2011 um 18:56
@sewe
sewe schrieb:(harmlos, im Gegensatz zu dem was ich so täglich erlebe
Das macht natürlich neugierig, ich hoffe du wirst uns daran Teilhaben lassen!?

Wenn nicht dann könntest du ja eins von oben genannten Beweismaterial etwas posten, wo du sagst das ist Echt!

Danke für die Mühe im Voraus :)


melden
Anzeige

Von einem Verstorbenen berührt?

24.02.2018 um 18:37
hallo
es ist zwar eine ganze lange Zeit her seit diesem Erlebnis und ich bin auf die Seite gekommen weil ich im Internet eingegeben hatte ob Tote uns Berühren können,weil ich auch so Erlebnisse hatte.
Ich bin 52.Als mein Vater und auch als mein Schwiegervater starb nahm ich deren Gegenwart noch ganz klar in gewissen Momenten war,die Präsenz in diesen Momenten war mir bewusst und ich denke es gibt ganz viele Menschen die solche Erlebnisse haben.Die können ganz verschieden Ausfallen.
Dazu ein schönes Beispiel von meinem Grossvater der nebst 7 Töchter nur einen Sohn hatte.Die Familie lebte von der Selbstversorgung und war in diesem Sinne in einem extrem abgelegten Tal wirklich noch mit der Erde verbunden.Der einzige Sohn kam in die Lawine und ein gutes Jahrzehnt später traf eine Lawine das Haus des Mannes und seine 3 Mädchen ..kamen auch um.Die Mutter überlebte.
Doch zurück zu meinem Grossvater.Er sagte seiner Frau(diese wiederum ihrer Tochter,meiner Mutter)das Serafin ihm im Stall erschiene um ihm zu Helfen, dann wenn er sich nicht drüber hinweg sieht wenn eine Kuh Probleme macht beim Kalben.
Meine Tante Vaterseit wiederum erzählt das ihre Mutter sie nach ihrem Tod ganz energisch erschienen ist und sie gefordert hat mit zu gehen.
Meine Mutter träumt immer ganz schrecklich bevor jemand aus ihrer Familie stirbt,sie weis es dann.
Sie sagt,das sei eigentlich etwas völlig natürliches.
Ich hatte jedoch vor einiger Zeit auch so Erlebnisse wie du.Ich spührte Hände an mir und die Gegenwart einer Person und zwar sogar viel stärker als ich sonst die reele Gegenwart einer Person im Raum spühre.
Und auch war das berührt werden so schön in einer Dimension wie ich es sonst noch nie erlebt habe.
Das ganze nahm aber drastische Wendungen an wo ich fast um den Verstand kam.Die Person begleitete mich überall mit hin und als ich nach Hause kam wartete sie schon.
Doch nun zu dir,ich denke das es tatsächlich dein Bruder war und er wollte dir mitteilen das er dich gerne hat ,er wollte dich trösten und dir auch zeigen der Tod ist nicht das Ende.Wenn dich das Kopfstreicheln beruhigt hat und du konntest Schlafen und im Nachhinein wars das, dann war es das eben.
Gefährlich wirds erst wenn man Angst bekommt und zugleich aber es immer wieder sucht das Gefühl,denn zwischen Himmel und Hölle da gibts auch viele Vagabunden Wölfe im Schafskleid.Denke eine gute Erdung ist gut und notwendig.
Wie gesagt,ich spührte auch Hände mit samt der Essenz,dem Handgefühl-also kann ich dir dein Erlebnis bestätigen.
Wünsche dir alles Gute für die Zukunft und noch den Tip wenn solche Begegnungen eben Stress auslösen nicht zu Hokus-Pokus Menschen gehen sondern lieber zu einem seriösem Facharzt wo einem herunter bringt.Liebe Grüsse


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

125 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt