Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

'Todesprophetin' - Was ist mit ihr los?

33 Beiträge, Schlüsselwörter: Tod, Vorhersagen, Prophet, Mytery, Hellsehn
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

'Todesprophetin' - Was ist mit ihr los?

06.02.2012 um 22:02
@Aniara
@amsivarier
wenn ihr nicht helfen könnt solltet ihr vielleicht einen anderen thread aufsuchen...
einen der auf zahlen und fakten besteht...

@MircallaDracul
wenn es sich wirklich um eine fähigkeit handelt, sollte sie jemanden suchen der erfahrung damit hat.
jede fähigkeit hat positive und negative aspekte, aber sie beschränkt sich nur auf das negative...
und das ist nicht sehr gesund.

@GöttinLilif
unter psychologen gibt es einen ausdruckt der das beschreibt... er nennt sich die "Tyrannei der linken Gehirnhälfte..."
du weisst schon was ich meine ;)


melden
Anzeige

'Todesprophetin' - Was ist mit ihr los?

06.02.2012 um 22:07
@Malthael
Wir können ebenfalls helfen, eben auf unsere Weise. Ihr helft auf eure Weise. Gleiches Recht für alle.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

'Todesprophetin' - Was ist mit ihr los?

06.02.2012 um 22:12
@Aniara
ließ dir deine posts mal durch... da steht nichts hilfreiches drin.
Aniara schrieb:Sehr abenteuerliche Geschichte, finde ich. Ich halte das einfach nur für Zufälle und leichte Änderungen einiger Geschichten
Aniara schrieb:Naja, du musst dir (ihr) immer vor Augen halten, bis jetzt konnte noch niemand den Tod vorhersagen, warum also sollte ausgerechnet deine Bekannte die erste sein?
Aniara schrieb:Sehe ich genau so, ich meine ist doch naheliegend, wenn eine Verwandte im Kh liegt und dann plötzlich die Mutter mit trarigem/starren/entsetztem Blick rein kommt, dann kann man eben 1 und 1 zusammen zählen, wenn man eben nicht ganz schwer von Begriff ist.
Aniara schrieb:Ich erkläre niemanden für verrückt. Ich gebe lediglich rationale, ganz langweilige und unmysteriöse Antworten. Wemm diese nicht passen, der muss sie ja nicht beachten.
nicht hilfreich... zusammengefasst, steht da nur "du bist verrückt" hör auf dir was einzubilden.


melden

'Todesprophetin' - Was ist mit ihr los?

06.02.2012 um 22:12
Wie alt ist das Mädchen wenn ich fragen darf?


melden

'Todesprophetin' - Was ist mit ihr los?

07.02.2012 um 15:55
@Malthael: Der Vorschlag ist wahrscheinlich der beste und sinnvollste, den man nach Möglichkeit in Betracht ziehen kann. Im Übrigen Dank an dich und @GöttinLilif, dass ihr beide nüchtern versucht das hier doch wieder in vernünftige Bahnen zu bekommen.
Sinn von inhaltslosem Gespamme und Getrolle erschließt sich mir nicht und von der 'Tyrannei' würde ich hier auch weniger sprechen als mehr von irgend einem exorditanten...
Ich schweife ab.^^°
*räusper*

@Eya: Natürlich darfst du fragen, ist ja kein Geheimnis, das Alter hebt ja keine Anonymität auf.^^ Sie ist 18. Ist das von Relevanz?o,o


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

'Todesprophetin' - Was ist mit ihr los?

07.02.2012 um 16:06
@MircallaDracul
man sagt ja, dass die linke gehirnhälfte für das logische und rationale denken verantwortlich ist und die rechte für das kreative...
das meinte ich mit tyrannei der linken gehirnhälfte ^^
das war nicht auf deine freundin bezogen


melden

'Todesprophetin' - Was ist mit ihr los?

07.02.2012 um 16:18
@Malthael: xD
ja, war mir schon klar.^^
Ich hätte nur wesentlich unfeinere Dinge zu solchem Verhalten zu sagen...^^°
Schon allein, da die zitierte Redefreiheit ebenso die Freiheit zu Schweigen einschließt...^^°
Nunja, aber das führt all zu weit vom Thema fort, und das ist ja nicht meine Absicht.^^°


melden

'Todesprophetin' - Was ist mit ihr los?

07.02.2012 um 17:13
Warum soll sowas nicht irgendwie möglich sein?

Ich selbst kenne jemanden , der sehr selten Träume hat , sehr klare und genaue Träume.
Manchmal bleibt er Jahre von denen verschont.

In diesen Träumen träumt er Dinge die oftmals Monate oder gar Jahre später dann ganz genau so im realen Leben geschehen.
Da die Dinge meistens recht banale Sachen sind , hat er keinen Grund mich deswegen anzulügen.
Das sie ihm bedeutende Dinge zeigen kam auch erst ein oder zwei mal vor.

Man sollte sich selbst als größter Skeptiker , niemals gänzlich dem verschliessen was sich nicht so leicht erklären lässt.
Nicht alles braucht eine vollständige und rationale Erklärung und das ist auch gut so.


melden
GöttinLilif
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

'Todesprophetin' - Was ist mit ihr los?

08.02.2012 um 13:12
@MircallaDracul
@Malthael
So ist es !

@JokertheMalk schrieb:
Man sollte sich selbst als größter Skeptiker , niemals gänzlich dem verschliessen was sich nicht so leicht erklären lässt.
Nicht alles braucht eine vollständige und rationale Erklärung und das ist auch gut so.

Manches ist eben unerklärlich, für andere nicht nachzuvollziehen, außer sie erleben es selber und selbst dann tuen es viele oft als eigenes Hirngespinst ab^^, bleiben nichts als skeptisch!

In einem anderen Thread zum 11.09.2001 schrieb ich auf Allmy folgendes:
"
Ich war an dem Tag vormittags bei einer Heilpraktikerin und irgendwie kamen wir auf das Thema Träume. Ich erzählte ihr, dass ich vor vielen vielen Jahren öfter in Tagträumen sah, wie Flugzeuge in Hochhäuser fliegen. Nachmittags schaltete ich, kurz nachdem die "Anschläge" verübt wurden, instinktiv den Fernseher an."

So gesehen habe ich den Tod vieler vieler Menschen voraus gesehen. Allerdings war das so lange her, dass ich diese "Visionen" hatte, dass ich mich natürlich nicht dauernd darauf konzentrierte. Hätte ich mich darauf konzentriert, hätte ich vielleicht sogar den Ort des Geschehens erkennen können. Allerdings ist sehr fraglich, ob es für das Geschehen etwas gebracht hätte, denn die Hintergründe des "Terroranschlags" werden wohl nie ganz geklärt ^^.


melden

'Todesprophetin' - Was ist mit ihr los?

08.02.2012 um 13:17
MircallaDracul schrieb:Ihre Tante stirbt eines Nachts im Krankenhaus, wo sie schon seit Monaten gelegen hat, wobei der Zustand eher konstant war. Sie wacht auf, ihre Mutter kommt rein, und das erste, was sie (damals noch Kind) ihrer Mutter sagte war "__________ ist tot." Die Mutter kreidebleich konnte nur nicken, denn die hatte wohl eine entsprechende SMS bekommen ein par Minuten zuvor.
Finde ich nicht weiter verwunderlich. Die Tante liegt seit Monaten im Krankenhaus. Die Mutter bekommt eine SMS mit der Todesnachricht. Dementsprechend ist ihr Gesichtsausdruck, als sie ins Zimmer kommt - und das Kind schliesst richtig auf den Tod der Tante.

Ich bin dann auch eine Todesprophetin. Ich hab auch meine Mutter angerufen nur eine Stunde nachdem meine Oma gestorben war. Hab ich das gefuehlt? Nein, aber damit gerechnet. Ich wusste ja, sie war krank.


melden

'Todesprophetin' - Was ist mit ihr los?

22.02.2013 um 14:02
Kamen in letzter Zeit noch weitere Ereignisse dazu?


melden

'Todesprophetin' - Was ist mit ihr los?

11.03.2013 um 05:24
Ich hab das Thema für mich ad acta gelegt. ^^''
Warum fragst du? Is ja doch schon en ziemlich alter Thread, hat ja schon Geburtstag. =D


melden
Anzeige

'Todesprophetin' - Was ist mit ihr los?

19.03.2013 um 08:00
Naja, hätte ja sein können. :-)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

441 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt