Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die EU sollte sich nach Osten erweitern

725 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zukunft, EU, Osteuropa ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die EU sollte sich nach Osten erweitern

21.05.2022 um 01:39
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Ich finde diese Frage so fehlgeleitet, dass ich gar nicht wüsste, wo ich da ansetzen sollte. Das ist mein Problem damit.
Du hast den Hut mit den 1000,- €/Monat für jeden deutschen Bürger in den Diskussionsring geworfen... und jetzt findest Du diese Frage fehlgeleitet?

Ganz großes Kino.... aber echt...


melden

Die EU sollte sich nach Osten erweitern

21.05.2022 um 01:42
@Gwyddion

Ich habe einen Link beigesteuert, der aussagt, wie stark unser BIP pro kopf gestiegen ist und daraus gefolgert, dass davon natürlich Deutschland und auch die Deutschen bürger profitieren, jedenfalls sicherlich nicht wohlstandsverluste deswegen erdulden müssen.

Du hast dann einfach quasi behauptet, da komme nichts bei kleinen und mittleren einkommen an, ohne beleg, und erkennst weiter nicht an, dass die EU uns nutzt.

Würde die EU wirklich dafür sorgen, dass kleine und mittlere einkommen sinken und nur große einkommen stark ansteigen, und dadurch das BIP pro kopf steigern, dann würde stimmen, dass es ein großes Problem wäre und wohlstand dadurch verloren geht. Zumindest, wenn das nicht das problem eines landes und dessen verteilung nach unten wäre, sondern ein allgemeines Problem in der EU.
Aber dazu gibt es keine Anhaltspunkte, dass das so ist.


1x zitiertmelden

Die EU sollte sich nach Osten erweitern

21.05.2022 um 01:49
Zitat von shionoroshionoro schrieb:Du hast dann einfach quasi behauptet, da komme nichts bei kleinen und mittleren einkommen an, ohne beleg, und erkennst weiter nicht an, dass die EU uns nutzt.
Ja.. behaupte ich auch weiterhin. Die Inflation entwertet das Geld bzw. die Kaufkraft auch immer weiter.
1000,€ pro Monat pro Nase würden ungemein helfen.. nur die sind irgendwie nicht zu verbuchen. Du behauptest das pro Kopf ca. 1ooo,- € / Monat durch die EU Gewinn eingefahren werden... relativierst aber in gleichem Satz das dies nicht allen zugute kommt... was denn jetzt?
Ist eine potentielle EU Osterweiterung gut für alle oder doch nur für Unternehmen und ihre neuen Absatzmärkte?

Komme mir bitte nicht mit billige Lebensmittel bis ans Ende aller Tage... das ist ein Lacher wenn man die Preise beim Einkauf berücksichtigt.
Außerdem sind billige Lebensmittel wohl nicht das einzige, was ein Bürger erstrebt.


melden

Die EU sollte sich nach Osten erweitern

21.05.2022 um 02:08
@Gwyddion

Und die EU ist an der Inflation schuld oder lässt die Lebensmittelpreise steigen?

https://www.rbb24.de/wirtschaft/beitrag/2022/01/20-jahre-einfuehrung-euro-dmark-inflation-teuerung.html
Wie kommt es dann, dass viele Menschen beim Euro automatisch "Teuro" denken? Alexander Kriwoluzky verweist darauf, dass der Umtauschkurs ein Euro gleich zwei D-Mark so einfach zu merken war, dass viele Menschen die Preise heute noch in Mark umrechnen. "Dabei vergessen sie aber, dass es auch mit der D-Mark in den vergangenen 20 Jahren eine Preissteigerung gegeben hätte."

Wie sich die Inflation entwickelt hätte, wenn wir weiterhin die D-Mark hätten, ist natürlich Spekulation. Die Ökonomen glauben, dass es nicht zu unserem Vorteil gewesen wäre. Als die Staatschuldenkrise im Euroraum ausbrach, herrschte in den südeuropäischen Ländern nämlich Deflation. Deutschland zeigte dagegen inflationäre Tendenzen. "Wären wir damals nicht in der Währungsunion gewesen, hätten wir höhere Inflationsraten gehabt", sagt Alexander Kriwoluzky.

Außerdem hat die deutsche Wirtschaft viele Handelspartner in der EU. Durch die Einführung des Euro fielen hier Wechselkurs-Schwankungen weg. "Ohne eine gemeinsame Währung hätten wir bei jedem Preisschock und auch in der Pandemie sicher mit vielen Wechselkurs-Bewegungen und einer deutlichen Aufwertung der D-Mark zu tun gehabt, was die Exporte geschädigt hätte", betont Geldpolitik-Expertin Silke Tober.



melden

Die EU sollte sich nach Osten erweitern

16.06.2022 um 18:06
Scholz hat sich dafür ausgesprochen, die Ukraine und Moldau zu beitrittskandidaten zu machen:

https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-06/scholz-will-eu-beitrittsstatus-fuer-ukraine-und-moldau

Außerdem hat er sich für gespräche mit dem Westbalkan ausgesprochen:

https://www.zeit.de/politik/ausland/2022-06/scholz-nordmazedonien-albanien-eu-beitrittsgespraeche
Die EU-Staaten sollen zügig Beitrittsverhandlungen mit Albanien und Nordmazedonien aufnehmen. Angesichts des Ukraine-Kriegs sieht Scholz dafür bessere Chancen als zuvor.
Es tut sich also was. Ich denke, man kann nicht die Ukraine zum Beitrittskandidaten machen, bevor man das mit Nordmazedonien und Albanien tut. Beide staaten haben viele Opfer gebracht und sind lange bereit. Hier sollte man alle 4 gleichzeitig zu Beitrittskandidaten machen. Ich denke, so wird es auch kommen.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Deutschland als Hegemon Europas
Politik, 27 Beiträge, am 30.06.2012 von stopje
GrandOldParty am 30.06.2012, Seite: 1 2
27
am 30.06.2012 »
von stopje
Politik: Unruhen in der Ukraine - reloaded
Politik, 80.528 Beiträge, am 11.01.2022 von Starbeast
Kc am 25.06.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 4108 4109 4110 4111
80.528
am 11.01.2022 »
Politik: Kalter Krieg 2.0
Politik, 30 Beiträge, am 03.03.2022 von Bauli
Opportunity am 02.02.2012, Seite: 1 2
30
am 03.03.2022 »
von Bauli
Politik: Russland das Buhland... aber warum?
Politik, 73.379 Beiträge, vor 6 Minuten von Gwyddion
SethP am 23.08.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 3756 3757 3758 3759
73.379
vor 6 Minuten »
Politik: Vereinigte Staaten von Europa
Politik, 846 Beiträge, am 05.05.2022 von shionoro
enel am 02.04.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 40 41 42 43
846
am 05.05.2022 »