weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Miltärische Mobilmachung in USA?

273 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Soldaten, Dritter Weltkrieg, WW3, Mobilmachung, Mobilisierung

Miltärische Mobilmachung in USA?

02.12.2008 um 18:12
@housedogge

Eine Mobilmachung ist die Einberufung aller Reservisten weil ein Konflikt bevorsteht, der mit "normalen" militärichen Mitteln nicht mehr bewältigt werden kann.
In Deutschland wäre das unmittelbar vor dem V-Fall so.
Das heißt, alle bereits entlassenen Soldaten werden wieder eingezogen, bekommen eine Auffrischung der Ausbildung und werden in Bereitschaft versetzt.
Das heißt kein Soldat verlässt die Kaserne, jder hat seine Waffe am Mann und die Fahrzeuge stehen vollständig aufgerüstet und Abmarschbereit in der Kaserne.
Alles ist so bereit, das innerhalb kürzester Zeit Kampfhandlungen aufgenommen werden können.
Das und nichts anderes ist eine Mobilmachung. Die letzte Vorbereitung auf einen Krieg auf heimischen Boden


melden
Anzeige

Miltärische Mobilmachung in USA?

02.12.2008 um 19:52
Ich möchte nochmal auf ein anderes Thema zurückkommen.

Igor Panarins Aussage zur Pleite der USA!

Ganz aktuell von Heute:

http://www.shortnews.de/start.cfm?id=739809

Seine und auch die Berechnungen anderer schein sich jetzt, oh wunder, zu bewahrheiten.

Dies hat ja indirekt mit dieser Mobilmachung zutun. Die Usa haben die Wahl entweder Pleite und Bürgerkrieg oder Krieg mit anderen Staaten um die (Rüstungs-) Wirtschaft zu beflügeln.

Wie gesagt ein Teil scheint sich ja unmissverständlich zu bewahrheiten, warten wir also auf die Fortsetzung......


melden

Miltärische Mobilmachung in USA?

02.12.2008 um 19:54
wie gesagt bei uns auf der arbeit hat niemand jemals davon gehoert. ich arbeite als zivilist bei der army und meine freundin ist armee angehoerige. fast alle meine kollegen sind retiree status. as ist ein fake...


melden

Miltärische Mobilmachung in USA?

02.12.2008 um 20:04
Der Link erzählt irgendwas von Finanznotstand in Kalifornien, das war aber vor Monaten schon in den Mainstreamnachrichten.

Ich halte es immer noch für ausgemachten Schwachsinn das die Staaten eine Mobilmachung vorbereiten oder schon mobil sind, das wäre nämlich durchgesickert.

Und die Idee mit Pleite oder Bürgerkrieg resp. Krieg halte ich auch für überzogen, denn sowas kostet auch Geld und bringt nicht nur welches ein.
Und in erster Linie kostet ein Krieg Staatsgelder, die sich der Staat über Steuern wieder reinholt, was eine Finanzkrise weiter verschärfen würde....
Bei dieser Idee beist sich die Katze in den Schwanz.


melden

Miltärische Mobilmachung in USA?

02.12.2008 um 20:18
Ganz aktuell nochmal etwas dazu:

USA rechnet mit Atombombenangriff bis spätestens 2013
Eine vom US-Kongresses in Auftrag gegebene Studie hat ergeben, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass es in den nächsten fünf Jahren zu einem schweren Terroranschlag mittels Bio- oder Nuklearwaffen kommen wird.
Insbesondere fürchtet man Pakistan, da es über entsprechende Atomwaffen verfügt. Ein Sprecher: "Pakistan ist unser Verbündeter, aber es gibt die große Gefahr, dass es unwissentlich Quelle eines Terrorangriffs auf die USA wird, möglicherweise mit Massenvernichtungswaffen".
Der Iran und Nordkorea beunruhigen den amerikanischen Kongress genauso wie die Atomschmuggler, die Verbreitung der Atomtechnologie und die "Schurkenstaaten". Für die Studie wurden über 260 Gespräche mit internationalen Fachleuten, Regierungsbeamten und Militärs abgehalten.

Quelle: http://www.shortnews.de/start.cfm?id=739816


melden

Miltärische Mobilmachung in USA?

02.12.2008 um 20:39
Was soll denn jetzt dieses Themenspringen?
Es gibt keine Mobilmachung und auch ein Bürgerkrieg oder Krieg ist wenig wahrscheinlich weil unrentabel.
Vor allem welche Völkergruppen sollen denn in den Staaten gegeneinander antreten???
Humbug hoch zehn.
Das die mit Terror in Atomarer form rechnen kann ich mir vorstellen, gerade Pakistan ist ja ein Land was nicht unbedingt stabil ist.

Aber Ich rechne auch jeden Tag damit im Lotto zu gewinnen... soviel dazu


melden

Miltärische Mobilmachung in USA?

02.12.2008 um 20:51
Es ist immer sehr erfrischend Optimisten zu zuhören ;-)

Mal im Ernst glaubst du wirklich an ein Happyend?

Ich denke nicht, ob Mobilmachung jetzt oder nicht, wir gerade von den Amis ausgehend, noch einiges auszustehen haben werden und zwar nichts positives.


melden

Miltärische Mobilmachung in USA?

02.12.2008 um 21:14
reason

das ist doch eh schon ein alter hut, das experten damit rechnen, in den späten 90ern hab ich das erste mal von sowas gehört.


melden
housedogge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Miltärische Mobilmachung in USA?

02.12.2008 um 23:27
@StUffz

Ich weiß schon was das Wort Mobilmachung bedeutet.Nur sehe ich solche Verlautbarungen aus mehreren Seiten!

Man könnte fasst glauben,das es ein Fehler ist.Ist es aber auch nicht wirklich...Wenn keine generelle Mobilmachung stattfindet,ist das wünscheswert.Aber wenn es Hinweise gibt sollte man diese aufzeigen.Mehr als Links kann ich euch auch nicht geben. :o)


melden
housedogge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Miltärische Mobilmachung in USA?

02.12.2008 um 23:33
@reason
reason schrieb:Dies hat ja indirekt mit dieser Mobilmachung zutun. Die Usa haben die Wahl entweder Pleite und Bürgerkrieg oder Krieg mit anderen Staaten um die (Rüstungs-) Wirtschaft zu beflügeln.
Nun...da kann ICH diesmal nichts von einer Mobilmachung erkennen.Das es in diesem Staat nun mal drunter und drüber geht,ist nichts neues.Arni macht das schon ;) Er hat den Terminator im Rücken ;o)


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Miltärische Mobilmachung in USA?

02.12.2008 um 23:34
@housedogge

Ja eben, mehr als diese Links kannst du nicht bieten, deswegen halte ich das ganze ja auch für Unsinn.

@reason

das Thema Mobilmachung gibt nichts mehr her, jetzt verlierst du dich in Allgemeinplätzen und so ziemlich beliebigen Aussagen. Dann präsentierst du Links, die zwar gar nichts mit Mobilmachung zu tun haben, aber die schln nach Krise klingen.

Das ist ein recht unsauberer Diskussionsstil.


melden

Miltärische Mobilmachung in USA?

02.12.2008 um 23:38
ich hab gelesen die usa rechnen mit nem atomanschlag bis 2013...
warscheinlich wissen sie sogar wer und wann es machen wird ;-)
ne aber im ernst, die rechnen damit so stand es jedenfalls heute was ich aber damit nur sagen will, man weiss nie was los ist oder worauf die einen vorbereiten wollen


melden
housedogge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Miltärische Mobilmachung in USA?

02.12.2008 um 23:38
@Obrien
Obrien schrieb:Ja eben, mehr als diese Links kannst du nicht bieten,
Naja,wie ich sehe kannst Du nicht mal Links geben. ;)


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Miltärische Mobilmachung in USA?

02.12.2008 um 23:41
Links wofür? Das es keine Mobilmachung gibt? Glaubst du da sitzt irgendwer und klopft alle VTs auf ihren Wahrheitsgehalt ab, so das ich immer ne mundgerechte Quelle für jeden Anlass habe? Und diesen Link soll ich bringen? Nee;)

Wozu sollte ich auch, schliesslich habe ich nen eigenen Vrstand.


melden
housedogge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Miltärische Mobilmachung in USA?

02.12.2008 um 23:45
@Obrien

Mh,
Obrien schrieb:Glaubst du da sitzt irgendwer und klopft alle VTs auf ihren Wahrheitsgehalt ab, so das ich immer ne mundgerechte Quelle für jeden Anlass habe?
Obrien schrieb:Ja eben, mehr als diese Links kannst du nicht bieten, deswegen halte ich das ganze ja auch für Unsinn.
egal wie man es macht,macht man es falsch?Mit Verstand hat das wenig zu tun.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Miltärische Mobilmachung in USA?

02.12.2008 um 23:51
@housedogge

du kannst ja ncihts dafür das die Informationsgrundlage zu dem Thema äusserst bescheiden aussieht, aber was dir fehlt ist die Gabe von einer Geschichte.wenn sie sich als falsch erweist-Abstand zu gewinnen, auch wenn sich die Story für dich faszinierend anhören mag.


melden
Anzeige
housedogge
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Miltärische Mobilmachung in USA?

02.12.2008 um 23:58
@Obrien
Obrien schrieb:aber was dir fehlt ist die Gabe von einer Geschichte
Warum sollte ich eine Geschichte dazu erzählen?Wo ist da die Logik?
Obrien schrieb:wenn sie sich als falsch erweist-Abstand zu gewinnen
Ich denke mal,dass ich sehr schnell von abstrusen Ideen abspringen kann.Was ist denn an MEINER Meldung falsch?


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden