Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gewaltbereite Jugendliche

1.014 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Islam, Gewalt + 7 weitere

Gewaltbereite Jugendliche

14.12.2010 um 00:41
PS: Sry da war mir wohl ein kleiner Tippfehler unterlaufen. Vielleicht sollte ich mal lernen, langsamer zu tippen.. ^^ Meinte vorhin am Anfang des Textes natürlich nicht den 3. sondern den 2. WK, aber ich denke, ihr versteht auch so, was ich meine ;-)


melden

Gewaltbereite Jugendliche

14.12.2010 um 13:07
@Hansi

Täter und Opfer habe ich nicht verdreht.
Ich sage nur, dass sich beide wahrscheinlich nicht viel nehmen werden. Wer da Täter und wer Opfer wird, entscheidet der Zufall.
Wenn Du der Frage nachgehst, warum der Täter ein Messer mit sich führte, frage ich, wie sich das Opfer über einen geworfenen Schneeball aufregen kann.


melden

Gewaltbereite Jugendliche

15.12.2010 um 20:28
In Sittensen erschoss ein Rentner einen 16-jährigen Räuber. Dessen Komplizen haben sich nun gestellt. Den Überfall hatte die Bande gezielt geplant.............

http://www.welt.de/vermischtes/weltgeschehen/article11650810/Totschlag-oder-Notwehr-Der-Fall-Sittensen.html


melden

Gewaltbereite Jugendliche

16.12.2010 um 01:05
Naja gut, das hat @niurick
schon recht.
Bei Bandenkonflikten ist das ne andere Kiste.

Und je nachdem wo ich wohnen würde würde ich auch mit Waffe aus dem haus gehen, unabhängig davon ob ich vor habe sie zu benutzen.


melden

Gewaltbereite Jugendliche

16.12.2010 um 01:13
@querdenkerSZ

Bekommt der jetzt das Bundesverdienstkreuz? <:


melden

Gewaltbereite Jugendliche

16.12.2010 um 14:09
ich finde gewalt gehört zu unserem leben...
sie ist wie kultur..
videospiele, filme, beim sex.

Gewalt in unserer Relegion, Christentum, Islam.
Gewalt in unserer Politik und unseren ansichten und protesten.
Gewalt ist ein teil unseres alltags,
psychisch oder physisch.

Wenn ich jemanden zusammenschlagen würde, um ehrlich zu sein, ich werd meine gründe haben und gewisenbisse sind mir fremd.
Wenn ich aber sehe wie jemand geschlagen wrid dann werd ich hingehen und helfen und wenn etwas geschieht das gegen meinen willen ist dann wende ich gewalt an wenn das wort nicht mehr hilft.
Das ist so wie es ist und schon immer war...

Es gibt auch verschiedene arten von gewalt, da muss man differenzieren,
Gewalt aus niederen gründen
gewalr aus heroischen gründen
ist auch alles aus jeder perspektive anders....

Wenn wir den staat angreifen dann sehen das die politiker als gewalt des pöbels,
wenn der staat aber ein land angreift ist das zivilisierte gewalt aus politischen gründen gepaart mit humanitären hilfen.
Alles quatsch denke ich...
Gewalt hat nur einen gesichtszug und der heißt WUt und hass.

Das sind grundinstinkte, also ist gewalt normal den gewalt ist ein produkt unserer angeborenen instinkte


1x zitiertmelden

Gewaltbereite Jugendliche

18.12.2010 um 15:23
@kickboxer85

"also ist gewalt normal den gewalt ist ein produkt unserer angeborenen instinkte"

Nur die Tiere handeln nach Instinkten, der Mensch hingegen hat einen Verstand. Dank unserem Verstand haben wir uns zivilisiert und modernisiert. Unser Verstand ist das, was uns Menschen ausmacht und von Tieren unterscheidet. Der Mensch kann die Ausrede von Instinkten zur Rechtfertigung von Gewalt nicht bringen, da unser VERSTAND es uns ermöglicht, JEDEN Konflikt auf zivilisierte Weise auszudiskutieren & Kompromisse einzugehen. Gewalt ist destruktiv und hat noch NIE zu friedlichen, humanen Lösungen geführt.
Wenn man seinen Verstand nicht benutzt, dann bleiben einem leider nur die Instinkte übrig und man ist wieder auf der primitiven steinzeitlichen Primatenebene angekommen. Herzlichen Glückwunsch.


melden

Gewaltbereite Jugendliche

18.12.2010 um 16:55
Wird jetzt jede in irgendeiner Weise spektakuläre Gewalttat in unserem über 80- Millionen-Volk, die in den Medien erscheint, hier feilgeboten?


melden

Gewaltbereite Jugendliche

18.12.2010 um 17:03
@kickboxer85

"ich finde gewalt gehört zu unserem leben..."

lebst du noch in ner höhle?


melden

Gewaltbereite Jugendliche

18.12.2010 um 17:06
@Kampfpudel

Würde man in ner Höhle leben wär es anders, geht man ab und zu aus der höhle raus, definitiv ja.


melden

Gewaltbereite Jugendliche

19.12.2010 um 11:21
Zitat von kickboxer85kickboxer85 schrieb:"ich finde gewalt gehört zu unserem leben..."
Wer Gewalt von sozialen oder asozialen Spinner in der Geseelschaft als gegebenen Faktor hinnimmt, scheint wirkliche Probleme zu haben...


melden

Gewaltbereite Jugendliche

01.01.2011 um 18:32
Der Fall erinnert an die tödliche Attacke auf Dominik Brunner: Jugendliche schlugen einen Mann zusammen. Er hatte einen Streit schlichten wollen.........

http://www.welt.de/vermischtes/weltgeschehen/article11922951/Streitschlichter-in-S-Bahnhof-brutal-verpruegelt.html


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Hafez: "Der Islam ist in Europa schon lange keine Religion mehr"
Politik, 4 Beiträge, am 12.01.2015 von interrobang
Lightstorm am 12.01.2015
4
am 12.01.2015 »
Politik: Wie steht der Islam zu Gewalt und Terrorismus?
Politik, 575 Beiträge, am 11.05.2011 von Can
ar3z am 03.12.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 26 27 28 29
575
am 11.05.2011 »
von Can
Politik: Hat es Mohammed gar nicht gegeben?
Politik, 252 Beiträge, am 30.03.2011 von Hermes26
baraka am 16.12.2005, Seite: 1 2 3 4 ... 10 11 12 13
252
am 30.03.2011 »
Politik: Erneute "Säuberung" - diesmal Muslime?
Politik, 624 Beiträge, am 16.08.2009 von knolle
FettesHaus am 14.02.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 29 30 31 32
624
am 16.08.2009 »
von knolle
Politik: Besonders medienabhänige Jugendliche sind ...
Politik, 45 Beiträge, am 29.04.2008 von Doors
Prometheus am 02.06.2006, Seite: 1 2 3
45
am 29.04.2008 »
von Doors