weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

514 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Wirtschaft, Macht, Volk, Eliten, Stop The Banks
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

19.12.2010 um 15:27
Die Deflation in der Form (!) wie sie jetzt auftritt, ist ein neues Phänomen. Aber was solls redet ihr Wirtschaftsexperten mal weiter...ich bin gespannt was da noch so kommt.


melden
Anzeige
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

19.12.2010 um 15:27
RageInstinct schrieb:wenn du mal nachschlägst folgte bisher auf jede deflationäre Krise eine inflationäre Krise
Wo ist dein nachgeschlagener Beleg?

Mein Gegenbeleg:
http://de.global-rates.com/wirtschaftsstatistiken/inflation/verbraucherpreisen/vpi/japan.aspx


melden

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

19.12.2010 um 15:29
@Puschelhasi
genau. glaub du an den deflationären Crash und ich an den inflationären Crash.
Sehen werden wirs in 2 Jahren wer recht hatte.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

19.12.2010 um 15:42
@RageInstinct

Klar in zwei Jahren....dann wird es immer noch völlig irrelevant sein was du so denkst. Darüber schon mal nachgedacht?

Frust schieben und auf den grossen Crash warten, macht dein Leben auch nicht besser.^^

Ist ein lieb gemeinter Hinweis, sei net böse aber ich mach mir manchmal echt Sorgen um Menschen die so denken.^^


melden

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

19.12.2010 um 15:44
@Puschelhasi
wieso machst du dir sorgen um menschen die kritisch die lage betrachten?
mach dir lieber sorgen um die menschen die den ganzen tag lustlos auf ihrem sofa hocken, in die glotze starren und keine müde gehirnzelle anstrengen.

den letzten beißen die hunde.

sorry aber mir ist das egal was andere über mich denken. dann bin ich eben ein spinner :)


melden

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

19.12.2010 um 15:45
@voidol

du vergleichst japan mit europa und seinen 2 dutzent staaten die sich alle eine währung teilen aber alle unterschiedliche preisklassen und gesetze auf dem markt haben?
wie soll das bitte funktionieren? einer nach dem anderen droht einzustürzen.
du kannst soviel geld auf den markt hauen wie du willst, wenn die wirtschaft einkracht nützt das sehr wenig es sei den du kannst das überschüssige geld wieder ohne probleme vom markt ziehen was aber wiederum probleme mit sich zieht.


melden

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

19.12.2010 um 18:45
anscheinend neueste prophezeiung: 7.dez 2012 kommt der neue bankencrash?!

immer nur diese negative-vibrations, schlimm schlimm...


melden

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

14.01.2011 um 16:04
Ähhh - was ist eigentlich draus geworden? Weltwirtschaft ruiniert? Hab' ich was versäumt?


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

14.01.2011 um 16:08
Doors schrieb:was ist eigentlich draus geworden?
Die haben kein Geld mehr gekriegt. Die Weihnachtseinkäufer waren schneller ;)

Im Ernst: selbst Cantona ist nicht erschienen und hat die wartenden Journalisten stehen lassen.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

14.01.2011 um 16:24
EIn erdrutschartiger Sieg der Initiatoren.

Ein Fanal, dass man gemeinsam selbst die mächtigen Banken stoppen kann.

Und es funktioniert.

Meine Hausbank steht noch genau da wo sie war, sie hat sich keinen Centimeter bewegt.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

14.01.2011 um 16:33
@Puschelhasi

ich weis nicht der wievielte du bist der es nicht gerafft hat, also nochmal für dich, obwohl wir ich, andere es schon zich mal wiederholt haben:

Es war allen von vorne rein klar, dass sich da nichts verändern wird, oder etwas in dieser Hinsicht bewirkt werden kann, nein darum ging es auch nicht sondern darum, die Banken zu kritisieren, die Menschen auf das Problem aufmerksam zu machen, was auch gut funktioniert hat. Es kam in die Nachrichten, die Menschen haben sich mit der Thematik beschäftigit, und darum ging es.
Puschelhasi schrieb:Meine Hausbank steht noch genau da wo sie war, sie hat sich keinen Centimeter bewegt.
Wie gesagt es ging darum in den Köpfen der Menschen was zu bewegen.

Natürlich, geht das nur, wenn da überhaupt was zu bewegen ist, dass scheint bei manchen wirklich nicht der Fall zu sein.

Ich kann an die Banken nur applieren, weiterhin Geld zu verzocken, und den Staat um Hilfe und Ausgleich zu bitten, und somit das Geld der Steuerzahler aufzubrauchen. Schließlich haben Banken das Geld dringender als Schulen, Kindergärten und das Volk.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

14.01.2011 um 16:34
@nurunalanur

Da scheint die Frustration über die totale Erfolglosigkeit dieser Aktion, ja doch tiefer zu sitzen, als ich dachte.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

14.01.2011 um 16:38
@Puschelhasi

nein wieso auch, die frustration, bzw. Wut gilt den Politikern, die Verantwortunglos handeln, den Banken, die Milliarden verzocken und alles aus der Staatskasse bezhalt bekommen, und noch vielen anderen Dingen.

Deswegen sage ich ja, das Volk der Steuerzahler hat es wirklich nicht anders verdiehnt, weil sie diese Umstände kaum, bis gar nicht zu interessieren scheint, die wählen weiterhin fleißig die selben Politiker, das selbe System, deswegen bitte ich die Banken, die Politiker weiter zu machen.^^


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

14.01.2011 um 16:39
Bezahlen muss das Volk sowieso, und zwar immer, denn was anderes als das Volk gibt es ja nicht.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

14.01.2011 um 16:43
Puschelhasi schrieb:Bezahlen muss das Volk sowieso, und zwar immer, denn was anderes als das Volk gibt es ja nicht.
Nein eine Bank ist ein Privatunternehmen, wenn es Milliarden verzockt, warum soll das Volk diese Milliarden zahlen ?

Wenn ich ins Casino gehe und dort viel Geld verzocke, zahlt mir auch kein Mensch und kein Volk das verlorene Geld.

Aber wie gesagt, das Volk scheint ganz zufrieden mit diesen Zuständen zu sein, deshlab sehe ich keine Probleme.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

14.01.2011 um 16:46
Es liegt in der Natur der Sache, und das Geld ist ja nie weg, es hat nur jemand anderes.

Das ist schwer zu verstehen, aber die Banken DÜRFEN nicht zusammenbrechen, da sonst einfach alles kaputt wäre, um es mal einfach auszudrücken.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

14.01.2011 um 16:57
@Puschelhasi

ja das ist ja das Problem, bricht eine Systemrelevante Bank zusammen, brechen alle oder viele zusammen,, es kommt zur Massenpanik und Masseninsolvenzen, das Vertrauen geht verloren und es herrscht stillstand. Man hat von Anfang an auf das Falsche System gesetzt, Kontrollen gab es so gut wie nie, Schutzmaßnahmen und Regulierungen gabe es ebenfalls kaum, mit katastrophalen Folgen wie wir nun sehen und noch sehen werden.

Da das Volk dieses System wollte, ist es auch gut und richtig, das sie schön und brav für die Banken drauf zahlen^^ Und weiterhin kürzungen in vielen Bereichen des Lebens und Staates hinnehmen müssen.
Puschelhasi schrieb:die Banken DÜRFEN nicht zusammenbrechen, da sonst einfach alles kaputt wäre, um es mal einfach auszudrücken.
Richtig, oder ander gesagt, das Krebsgeschwür darf nicht raus opriert werden, da es sonst schmerzt, also besser abwarten, bis das Krebsgeschwür lieber den ganzen Körper auffrist und Tot macht, statt kurzzeitig Schmerzen aufzunhemen und mit einen gesunden Körper zu leben.


melden

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

14.01.2011 um 17:05
nurunalanur schrieb:kurzzeitig Schmerzen aufzunhemen und mit einen gesunden Körper zu leben.
Als ob. Kurzzeitig würde da gar nichts, und ob es danach "gesünder" zuginge steht noch auf einem ganz anderen Blatt.


melden

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

14.01.2011 um 19:01
Schnurrgerüst schrieb:Als ob. Kurzzeitig würde da gar nichts, und ob es danach "gesünder" zuginge steht noch auf einem ganz anderen Blatt.
Und vor allem: wie soll es ohne Banken gehen?

Das Verleihgeschäft ist zweifellos für eine funktionierende Geldwirtschaft notwendig. Was die Banken so katastrophal versagen hat lassen, sodass sie auf unsere Kosten gerettet werden mussten, das war das Zockergeschäft. Und das ist unnötig, und sollte von den Banken getrennt werden.


melden
Anzeige

Aufruf StopBanque – Stoppt die Banken – Stop the Banks 7.Dec 2010

14.01.2011 um 19:19
Ihr könnt die wertlosen Scheine abheben soviel ihr wollt. Drucken sie sich halt neue. Der Warenwert Weltweis liegt sowieso bei weniger als 1% des angeblichen Wertes aller Dollarscheine. Versucht mal an ein reales Wert statt an gedruckte Scheine zu kommen ;-)


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

316 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden