weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bewusstseinserweiterung, Erleuchtung oder Psychotische Erkrankung

45 Beiträge, Schlüsselwörter: Erleuchtung, Psychose, Bewusstseinserweiterung

Bewusstseinserweiterung, Erleuchtung oder Psychotische Erkrankung

09.12.2012 um 12:56
@Kausal

"Cow Saal" (nur als kleiner Gag zu verstehen), ist kein Kuhstall, sondern die unendliche Ursache-Wirkungs-Verkettung von Ereignissen, die kommen und gehen können. Aber alles, was kommen und gehen kann, existiert nicht aus sich selbst heraus, sondern ist lediglich Ausdruck einer materiellen Struktur, ein sich verflüchtigender Nebel im illusionären Raum-Zeit-Kontinuum, dem Quanten- oder Nullpunktfeld, das uns wiederum als "Spielwiese" zum Ausagieren unserer heiß geliebten irdischen Dramen dient, die wir so lange unverdrossen aufführen, bis wir irgendwann erkennen, zu welchem Zweck wir darin verstrickt sind und erst dann beginnt das, was man mit Trenazendenz bezeichnet, nämlich die Auflösung alles Vordergründigen um endlich hinter die Kulissen schauen zu können..., denn erst jetzt wird es hoch spannend, was sich uns da alles plötzlich an ungeahnten Potenzialen eröffnet...

Nimmt man als Beispiel den Urknall, so behaupten Wissenschaftler (vor allem Kosmologen), dass sie alles bis zu diesem Punkt kausal zurückverfolgen können, aber am sog. "Ereignishorizont", eben dem "Big Bang" ist damit Schluss, denn was vor diesem liegt, entzieht sich völlig jeder Interpretation, jeder Theorie, jeder Glaubensvorstellung und verweist somit stringent auf eine metaphysische Ebenen des Seins, ohne die absolut nichts in Erscheinung treten könnte..., und das nenne ich dann Bewusstseinserweiterung...


melden
Anzeige
open-spirit
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bewusstseinserweiterung, Erleuchtung oder Psychotische Erkrankung

10.12.2012 um 14:24
@Hipsterline

Es war Anfang Oktober, und es war ein ganz normaler schöner Herbsttag. Diese depressieve Stimmung die ich hatte hing mit meiner Partneschaft zusammen, es war schon fast mit Trauer vergleichbar.

Danke für deine Antwort


melden
open-spirit
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bewusstseinserweiterung, Erleuchtung oder Psychotische Erkrankung

10.12.2012 um 14:34
@Primpfmümpf

Auf die Psychische Erkrankung komme ich deshalb weil meine Umwelt damit ein Problem hat es als spirituelle Erfahrung anzusehen. Ich habe seit der Erfahrung dieses tiefe Liebesgefühl tief in mir. Es ist das Gefühl der bedingungslosen Nächstenliebe. Ich habe sogar einige Wochen in der Geschlossenen, bzw. Offenen "Klinik" verbracht, natürlich alles ohne Ergebnis, genauso wie ich es befürchtet hatte. Aber eine sehr heilsame Erfahrung war der Aufenthalt alle male.

Danke für deine Antwort


melden
open-spirit
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bewusstseinserweiterung, Erleuchtung oder Psychotische Erkrankung

10.12.2012 um 14:47
@TheLolosophian

Vielen lieben Dank für deinen Tip mit der Transpersonalen Psychologie. Ich hoffe das man mir da wirklich weiter helfen kann.
Es fällt mir schwer nicht an dem Erlebten festzuhalten, und es ist wahrs heinlich genauso wie du sagst, je mehr man sich darauf versteift, umso weniger ist der weitere Kontakt (wenn es denn so war).
Mich würde es wirklich interessieren ob es wirklich viele Leute gibt die sowas schon mal erlebt haben. Ich war ja vorher schon spirituell, aber seit der Erfahrung bin ich absolut liebesdurchströmt und weiter auf meinem ganz individuellen Weg.


Danke für deine Hilfe


melden
veritatis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Bewusstseinserweiterung, Erleuchtung oder Psychotische Erkrankung

10.12.2012 um 17:39
@open-spirit
open-spirit schrieb:Ich habe seit der Erfahrung dieses tiefe Liebesgefühl tief in mir. Es ist das Gefühl der bedingungslosen Nächstenliebe.
wo liegt denn dein Problem hierbei, lebe diese Liebe, geniesse diese Liebe, denn diese Liebe wird dich zu göttlichem Bewusstsein führen, klar dass deine Umwelt damit ein Problem hat, denn sie leben in der Materie, Liebe bedeutet für die meisten nur Egogefühl, die Liebe die du erfahren hast ist die göttliche Liebe, die höchste Energie die es gibt, ohne diese tiefe Liebe könnte und würde nichst bestehen. Versuche ganz einfach dieses Gefühl zu vertiefen, in dem du nicht an dir selbst zweifels, beschäftige dich mit Positivem, lasse dich nicht von anderen Personen beeinflussen, nur du selbst kennst dein wahres Du, versuche ganz einfach dich selbst zu entdecken, vertraue deinem wahren Ego, nicht dem Ego das deine Umwelt erschaffen hat.

Alles Liebe Veritatis


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

91 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden