Ufologie
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ministerium leugnet UFOs - UFO-Zeugen Opfer einer Täuschung?

86 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: UFO, Zeugen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ministerium leugnet UFOs - UFO-Zeugen Opfer einer Täuschung?

24.06.2010 um 12:44
Selten so gelacht. Himmelslaternen Gasplasma, Blubb.

Übrigens kann sich JEDER die Akten Selbst aus Netz ziehen, auf der Seite des britischen Ministeriums. Leider klaffen da die Fälle und der ominöse Artikel meilenweit auseinander.

Einer der Fälle dort ist Milton Torres ehemaliger britischer Kampfpilot. Wahrscheinlich hat der auch nur Gasplasma gesehen.

Youtube: US-Kampfjetpilot Milton Torres erhielt UFO-Abschussbefehl
US-Kampfjetpilot Milton Torres erhielt UFO-Abschussbefehl




Wenn ich schon Höre "Ufo Gläubige" oder "Verschwörungstheoretiker", nehme ich den Diskutantanten gar nicht mehr Ernst.


melden

Ministerium leugnet UFOs - UFO-Zeugen Opfer einer Täuschung?

24.06.2010 um 12:50
Hier ein anderer spektakulärer englischer Fall aus den Akten.


Youtube: Charles Halt, US Air Force, über UFO
Charles Halt, US Air Force, über UFO



melden

Ministerium leugnet UFOs - UFO-Zeugen Opfer einer Täuschung?

24.06.2010 um 13:03
@xpq101

Ok nehmen wir mal an, das der Zeuge wirklich eine Art "wahnvorstellung" hat wegen dieser elektrisch geladener Atmosphäre. Das heisst, diese Person wird irgendwie beeinflusst und sieht Dinge die nicht da sind(angeblich)

Warum dann, sehen WIR in den Videos, das was die Zeugen beschreiben? Wenn wir doch dem Orte nach ganz woanders sind und dies keinen Einfluss auf uns haben sollte


melden
QX ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ministerium leugnet UFOs - UFO-Zeugen Opfer einer Täuschung?

24.06.2010 um 14:44
@bonita

Tja, wenn auch Wissenschaftlich bewiesen.. die offenlegung solchem, wird vermutlich seitens der Regierungen (selber nicht genau wissend was das ist) unterbunden...

Teils richtig, damitt die Bevölkerung nicht in eine Art "kollektive Angstphobie" dadurch käm...

Würde seitens offizieller Regierungsseite solches Vermeldet, könnte es zu einem Chaos kommen. Das dies natürlich einem selber, der solches durch solch Berichte aus anderen Quellen bekommt keine wirkliche Hilfe ist, ist klar.

Also würde sagen, ist wie bei der real gegebenen wirklichen beweisbarkeit der allgemein zunehmenden PSI Phänomene.

Diese Plasma Erscheinungen wie solche eben beschrieben werden, sind real, solche gab es schon sichtbar in den 20 -iger Jahren und es existieren sogar Photos von solchem.

Gruß QX ;)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Ufologie: Exopolitik und Exonews
Ufologie, 2.489 Beiträge, am 10.08.2018 von schmello
cohiba am 28.11.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 122 123 124 125
2.489
am 10.08.2018 »
Ufologie: Der schwierigste bekannte UFO - Fall
Ufologie, 312 Beiträge, am 13.12.2010 von Sonar
luge am 21.11.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 13 14 15 16
312
am 13.12.2010 »
von Sonar
Ufologie: Sichtungen - Londoner UFO-Flotte wurde auch gefilmt!
Ufologie, 143 Beiträge, am 21.09.2008 von Shadike
xpq101 am 12.02.2007, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
143
am 21.09.2008 »
Ufologie: Der Fall "Martin Wiesengrün" (Buch: "Mein UFO-Erlebnis auf Rügen")
Ufologie, 288 Beiträge, am 07.07.2021 von Fedaykin
Oliver89 am 16.12.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 12 13 14 15
288
am 07.07.2021 »
Ufologie: Was ist los mit Alien.de
Ufologie, 272 Beiträge, am 08.09.2021 von Imlerith
assassinfan am 29.02.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 11 12 13 14
272
am 08.09.2021 »