weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wasser oder sowas in der Art

37 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Nasa. Ufo

Wasser oder sowas in der Art

11.07.2011 um 09:59
Hier wäre ein "Aufgeklärt"-Thread hilfreich.... Leider aber fallen die meisten auf die YT-Filmchen rein weil die Überschrift manipulativ und falsch ist. Ergo brächte der "Aufgeklärt"-Thread nichts weil weder die Sufu genutzt wird noch vorab Daten gesammelt werden mit denen man hier brillieren könnte....


melden
Anzeige

Wasser oder sowas in der Art

11.07.2011 um 10:48
@Prof.nixblick

ja eben...ausserdem ist STS48 nicht aufgeklärt..ich habe das Buch von James Oberg & kenne auch die gegen Analysen.


melden

Wasser oder sowas in der Art

11.07.2011 um 10:48
@smokingun

Von wann is das Buch?


melden

Wasser oder sowas in der Art

11.07.2011 um 10:59
@Prof.nixblick

1982 ..!

http://www.jamesoberg.com/mysteries.html

wie gesagt alles lässt sich nicht so einfach mit Partikel- Austoss erklären.ja aber STS 48 ist nicht in diesem buch drin..


melden

Wasser oder sowas in der Art

11.07.2011 um 11:02
@smokingun

Ich verneige mich vor deinem Wissen aber was sind die neusten Ergebnisse auf dem Gebiet?


melden

Wasser oder sowas in der Art

11.07.2011 um 11:06
@Prof.nixblick


böh..keine ahnung :D
nun ja plasma könnte was damit zutun haben.... und letztens hab ich irgendwo etwas über gasmoleküle im Vakum gelesen warum die ihre Richtung ändern können.. aber es gibt auch Beschleunigungswechsel....etwas rätselhaft sind manche Objekte da schon..


melden

Wasser oder sowas in der Art

11.07.2011 um 11:11
@smokingun

Schade. Das hätte mich interessiert. Wahrscheinlich hat aber niemand großartig weiter geforscht.
smokingun schrieb:und letztens hab ich irgendwo etwas über gasmoleküle im Vakum gelesen warum die ihre Richtung ändern können.
Glaube das hatte was mit dem Sonnenwind zu tun. Aber sicher bin ich mir da nicht mehr.....

Ja es gibt "komische" Objekte auf den Videos zu sehen. Einige Geschwindigkeitsveränderungen kann man mit Richtungsänderung in den Hintergrund erklären. Tiefenwahrnehmung is da oben nicht immer einfach.


melden

Wasser oder sowas in der Art

11.07.2011 um 11:17
@Prof.nixblick

ja aber so einfach isses nicht wie Oberg gerne hätte. Es gibt gute Gegenargumente.

http://www.ufoevidence.org/topics/sts-48.htm

die ufo hunters folge ist da auch interessant(name weiss ich grad nicht)..

jedenfalls besteht da noch Diskussionsbedarf..


melden

Wasser oder sowas in der Art

11.07.2011 um 11:19
@smokingun

Sorry aber The UFO-Hunters ist für mich der größte Unfug! ^^


melden

Wasser oder sowas in der Art

11.07.2011 um 11:22
@Prof.nixblick

die ufo hunters haben einiges wertvolles erbracht..ist bei weitem kein Unfug.. Ausserdem forschen sie nach und die Personen die an den best. fällen beteiligt sind werden aufgezeigt..Vor allem die neueren Folgen sind sehr gut.. es beinhaltet immer Iinformation und zum teil neue Erkenntnisse.


melden

Wasser oder sowas in der Art

11.07.2011 um 11:31
@smokingun

Ich habe mir bis jetzt nur eine Folge angeschaut. Die war so schlecht....

Ich fasse es kurz zusammen.

In der Folge ging es um Abductees. Sie hatten eine Person zur Untersuchung da die der Meinung war entführt worden zu sein und ein Implantat bekommen zu haben.

Erst wurde er geröntgt. Das Röntgenbild zeigte tatsächlich etwas....

Sogleich folgte der Magnettest. Das Objekt war magnetisch.

Dann wurde überprüft ob das Implantat Radiowellen aussendet. Positiv.

Leider war die Vorgehensweise absolut katastrophal!!!!!!!!!

Durch die vorhergehende Röntgenbestrahlung und dem anschließenden Magnettest wurde das Metal schon so manipuliert dass der folgende Test -Radiowellentest- nur positiv sein konnte.

Hätte man es genau rückwärts gemacht wäre der Radiowellentest negativ ausgefallen. Somit wäre bewiesen, dass das Implantat -was sich als Schrapnell- entpuppte kein Sender ist wie es zuvor behauptet wurde.


melden

Wasser oder sowas in der Art

11.07.2011 um 13:55
Hallo,

ich frage mich sowieso warum nicht erst alle möglichen "normalen" Theorien ausgeschlossen werden? Das mit den Eiskristallen ist Simple und einfach Erklärt, das Video entpuppt sich als nichts.. ich mit meinen Wassertropfen/Kondenswasser war ja schon auf dem richtigen Weg, wieso ist das aber für viele soooooo schwer?

Noch etwas, alle schreiben doch hier nur noch von Verschwörung und Co.. warum sollte gerade die NASA ein Video veröffentlichen welches UFOS zeigt? Gerade Institutionen wie die NASA gehören doch zu den "verbergern" laut vieler Aussagen hier?

Jedes mal ein Schuss ins eigene Knie!

Dabei ist es doch einfach:

1.) Wenn ein UFO gesichtet wurde erstmal versuchen es mit logischen Dingen aufzuklären. Sollte es keine Antwort geben evtl. einen Fachmann mit einbeziehen... (Meteorologe, Astronomen oder einen Ingenuer etc.)

2.) Wenn alles logische soweit ausgeschlossen werden kann dann ist erst die rede von UFO was wiederum schon lange nicht bedeutet das es was außerirdisches sein muss.


melden

Wasser oder sowas in der Art

11.07.2011 um 17:06
@FrankD

aber gedacht :P blä :P ^^

So nun hab ichs auch gelesen.. und denke dass da durchaus was dran sein kann ^^


melden

Wasser oder sowas in der Art

12.07.2011 um 13:43
@Prof.nixblick
Prof.nixblick schrieb:In der Folge ging es um Abductees. Sie hatten eine Person zur Untersuchung da die der Meinung war entführt worden zu sein und ein Implantat bekommen zu haben.
in dieser folge wurde Leir eindeutig als Schwindler entlarvt.. man knöpfte ihm einen Patienten vor der Nase ab und Ted liess das Implantat keine sekunde aus den Augen bis er es in einem Labor untersuchen liess. Es war nur ein irdischer Splitter ohne Sender und dergleichen..obwohl Leir zuvor mit einem Messgerät hantierte das angebliche Ausschläge generierte.. (das war Leir nicht die hunters )

wie gesagt fast jede Folge bietet Erkenntnisse..natürlich wird auch auf weit hergeholtes spekuliert und Bill Byrnes schwafelt gerne rum, aber die 3 Protagonisten halten da gut die waage. Die neueren Folgen sind noch aufwendiger mit weiteren wissenschaftlichen Mitarbeiter die Experimente im Mythbusterstil durchführen...

die haben ein grosses Budget..was für mich interessant ist ,dass sie tatsächlich mehrmals wichtige Details klären konnten (bspw. Leuchturm ->RF) und ich immer irgende eine wissenswerte neue Info finde..klar muss man die rausfiltern und aufpassen.. aber selbst beim "gelabber" hält sich unfug da in erträglichen Grenzen..Ausserdem ist es sehr unterhaltsam ^^


wie gesagt bin ich fan davon...und du solltest dir mal mehrere Folgen angucken...am besten Alle!^^ die Serie ist besser als ihr Ruf....

lg

smoki


melden

Wasser oder sowas in der Art

12.07.2011 um 13:48
@smokingun

Das war keine Folge der UFO-Hunters?


melden

Wasser oder sowas in der Art

12.07.2011 um 14:03
@Prof.nixblick

Doch Staffel 1 Episode 3 .. da wurden noch Anfänger- fehler gemacht.. bspw. diese Messungen von Leir durfte ein wissenschaftlicher (ex) mitarbeiter jeff Tomlin die Notizen führen . (statt das Gerät selbst zu inspizieren oder eigene Messungen durchzuführen) was er nicht wusste ist das Leir ihm ein Gaukelspiel vormachte.. mit gefakeden Geräten.

Aber es spricht für sich wenn man am ende die Laboranalysen von Ted Acworth sieht (der wusste warum er das Implantat vor Leir schützte).....dass Leir hier betrogen hatte... jeff Tomlin war übrigens dann ab der 2.staffel nicht mehr dabei...

hier die Stelle wo sich Leir zum Affen macht:



melden
Anzeige

Wasser oder sowas in der Art

12.07.2011 um 14:47
@smokingun

Sorry. War beschäftigt. Ich schau mir das Video mal an....


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden