Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Warum unterhalten wir uns nur über uralte Fälle?

Warum unterhalten wir uns nur über uralte Fälle?

11.03.2012 um 12:55
Ich lasse kochen.


melden

Warum unterhalten wir uns nur über uralte Fälle?

11.03.2012 um 17:18
@Commonsense

nein weiß ich nicht. ergibt sich eventuell aus den unterlagen.


melden
Rude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum unterhalten wir uns nur über uralte Fälle?

12.03.2012 um 01:46
natürlich stellt sich wie hier immer die frage, warum ufos denn leuchten in der nacht
Naja damit sie eben was sehen die außerirdischen!Ist doch logisch


melden

Warum unterhalten wir uns nur über uralte Fälle?

12.03.2012 um 06:19
@nervenschock

Ich meinte schon eher Filme.
Den Radkappenquatsch kenne ich auch,bezieht sich aber ausschließlich auf Fotos.
nervenschock schrieb:Klar, die müssten dann ja von vielen Leuten zu sehen sein. Aber E.T. zeigt sich in seinem Weltall-Moped ja immer nur dann am Nachthimmel, wenn ein einsamer esoterisch bewegter Freund Galaktischer Föderationen nachtwandelt. Schon klar.
Was verstehst du daran jetzt nicht?
Warum Sichtungen in Städten,besonders Großstädten extrem selten stattfinden wurde doch schon oft genug geklärt.

Und was ein Sichter nun mit einem Esoteriker zu tun hat verstehe ich auch nicht, mag sein dass das in deinem Weltbild und deiner eigenen Logik zusammenpasst bzw. dein Weltbild befriedigend schließt, in erster Linie ist ein Beobachter aber irgendein Beobachter.
Was soll der Schwachsinn eigentlich?


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
248 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt